Durch das Auftreten der Corona-Pandemie und den daraus resultierenden Maßnahmen zur Eindämmung waren wir gezwungen, unser mangalam für einige Monate zu schließen. Die laufenden Kosten konnten so nur teilweise gedeckt werden und hinterlassen eine aktuell nicht bezwingbare finanzielle Herausforderung. Wir wollen nun nichts unversucht lassen, um eine vorzeitige Studioschließung zu vermeiden und haben uns deshalb entschlossen, ein Crowdfunding Projekt daraus zu machen.
1.940 €
9.000 € Fundingziel
19
Unterstützer*innen
Projektbeendet