<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Mannheim der Film - Neurosen zwischen Rhein und Neckar
Ihr habt die einmalige Gelegenheit „Mannheim“ ins Kino zu bringen und genau dafür brauchen wir Eure Unterstützung. „Mannheim“ der Film ist eine Komödie inspiriert von echten Charakteren und Geschichten aus der Quadratestadt, die sowohl kultureller Schmelztiegel als auch metropole Arbeiterstadt ist. Die Regio-Komödie in abendfüllender Länge wird von der Mannheimer Filmproduktionsfirma „Van Scoter Film“ im Frühjahr 2015 gedreht.
9.449 €
15.000 € 2. Fundingziel
180
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
28.01.15, 23:47 Andrew Lee Van Scoter

Liebe Mannheim-Film-Supporter,

vielen Dank für Eure tatkräftige Unterstützung bis hierher! Mit eurer Hilfe konnten wir bereits knapp zwei Drittel der benötigten Summe zusammenbekommen, um Mannheim auf die Kinoleinwand zu bringen.

Momentan ist es sehr spannend im Produktions-Team: Zur Zeit gibt es regelmäßig neue Presseberichte über unser Projekt und auf Facebook steigt die Anzahl der Fans rasant. Natürlich sind wir noch an weiteren PR Maßnahmen dran und hoffen auch Radiosender für die Berichterstattung unseres Projektes zu gewinnen. Außerdem können wir nach und nach die ersten Crew-Mitglieder und Schauspieler für den Film bekannt geben und so unserem Filmprojekt ein Gesicht geben, um noch mehr Menschen davon zu überzeugen. Deshalb haben wir eine Verlängerung der Finanzierungsphase beantragt.

So können wir bis zum 20. Februar weiterhin Unterstützer für das Projekt sammeln und hoffentlich die benötigte Summe erreichen. Da wir erst Ende März mit den Dreharbeiten beginnen wollen, sind wir immer noch gut in der Zeit.

Gerne könnt Ihr Euren Freunden und Bekannten von unserem Filmprojekt erzählen, damit der Film zustande kommen kann. Es ist nicht unmöglich, aber es bleibt weiterhin spannend.
Gemeinsam können wir es schaffen!

Viele Grüße
Euer Mannheim-Filmteam