Methylglyoxal (MGO) verleiht dem Manuka Honig seine antivirale und antibakterielle Wirkung. Selbst multiresistente Keime sind dem Manuka Honig nicht gewachsen. MGO entsteht kurz gesagt, wenn die Bienen, den Nektar der Manuka Pflanze als Tracht einbringen. So geschieht es seit Jahrtausenden in Neuseeland. Wenn Bienen aus einem imortierten Akazienbaum, Akazienhonig gewinnen, stellt sich doch die Frage, ob das bei Manuka nicht auch funktioniert. Ich werde jetzt genau DAS probieren.
1.611 €
1.600 € Fundingziel
55
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
 Manuka Honig aus Deutschland

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 29.03.18 14:48 Uhr - 12.04.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer 2018
Fundingziel 1.600 €

Bei erfolgreicher Finanzierung werden zusätzliche 250 Manukapflanzen für das Projekt angeschafft.

Kategorie Landwirtschaft
Stadt Celle
Website & Social Media
Impressum
Björn Apostel
Bevenser Weg 7
30625 Hannover Deutschland

Steuernummer 25/101/26746

Weitere Projekte entdecken

RETTET STENZ BEARD CARE
Drogerie
DE
RETTET STENZ BEARD CARE
In diesem Projekt geht es um den Wiederaufbau von STENZ - Beard Care. Die monatelangen Schließungen meiner Kundenbetriebe haben mich finanziell in eine sehr schwierige Situation gebracht. Ich möchte wieder für meine Kunden da sein und sie jederzeit wieder beliefern können. Wenn ich keine Hilfe...
4.105 € (55%) 31 Tage
Weil ich Leo bin
Film / Video
DE
Weil ich Leo bin
Ein Kurzfilm über die erste Periode eines nichtbinären Kindes.
6.117 € (122%) 19 Tage