Es werden echte Naturmatratzen hergestellt. Zur Verwendung kommen ausschließlich Naturprodukte, wie z.B.: Leinenstoff (statt Baumwollstoff), Stroh, Seegras, Hanf, Wolle, Flachs, Heu/Gras, Farn und andere Rohstoffe. Alle Rohstoffe werden nicht chemisch behandelt, sind wenn möglich biologisch und kommen nicht aus fernen Ländern. Unten ist das Canvas (schnell verstehen) und die 1-3. Seiten des Technischen Merkblatt. Hier gibts die als pdf https://www.matracis.de/matratzen-information/
41.573 €
2. Fundingziel 70.000 €
13
Unterstützer*innen
40 Stunden
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
30.11.2020

Verlängerung bis Ende Januar

Antonius Grotenhermen
Antonius Grotenhermen1 min Lesezeit

Wegen der Probleme mit meiner Mutter (Dumm gelaufen) kann das Geldsammeln um einen Monat verlängert werden. Aber ich muß bis kurz vor dem Ende im Dezember 12.000€ zusammen haben, also 12.000 + 3.000 (Krombacher) = 15.000€, die Hälfte der ersten Schwelle.
Ich bitte das Projekt zu teilen.

Impressum
OEBIS UG
Antonius Grotenhermen
Breite Str. 10
59609 Anröchte Deutschland

OEBIS heißt Eigentlich
Ökologische Bau- und Informations-Systeme

Mobil: 01573-7487706
Telefon: 02947-9734788
Facebook:
https://www.facebook.com/oebis
https://www.facebook.com/naturmatratze

Twitter:
https://twitter.com/oebis

Die Bank:
GLS Bochum,
IBAN: DE76430609671018611000,
BIC: GENODEM1GLS