Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Umwelt
Naturnaher Abenteuer Minigolf in Mainz
Im Volkspark Mainz soll der bestehende Minigolf Platz in einen naturnahen Abenteuer Minigolf Platz umgebaut werden. Weg von genormten statischen Bahnen hin zu dynamischen, naturnahen Bahnen mit Hindernissen aus Holz und Naturstein. Aktuell befinden wir uns in letzten Verhandlungen mit der Stadt Mainz, in Kürze rechnen wir mit einer Entscheidung.
Mainz
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Naturnaher Abenteuer Minigolf in Mainz

Projekt

Finanzierungszeitraum 31.03.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Ab Frühjahr 2016
Fundingschwelle 12.000 €
Fundingziel 25.000 €
Stadt Mainz
Kategorie Umwelt

Worum geht es in dem Projekt?

Im Volkspark Mainz wird der bestehende Minigolf Platz in einen naturnahen Abenteuer Minigolf Platz umgebaut.

Die Anlage (Bahnen, Gebäude, Grünflächen und Umzäunung) wird nachhaltig und naturnah renoviert. Es wird überwiegend auf natürliche Materialien und Baustoffen wie Holz und Naturstein zurückgegriffen.

Das bestehende Gebäude soll durch ein Holzfertighaus ersetzt werden. Es gilt „weniger ist mehr“, die Bebauung soll auf das nötigste reduziert werden, um möglichst viel Fläche dem Spielbetrieb zu widmen.

Die Grünanlagen sollen möglichst komplett erhalten werden, die Pflanzen sind soweit bekannt in einem guten Zustand und absolut erhaltenswert. Die Bepflanzung wird weiter ausgebaut und soll teilweise in die Bahnen und Hindernisse integriert werden. Natursteinmauern bieten Insekten und anderen Lebewesen Unterschlupf.

Die Bahnen werden komplett renoviert und umgestaltet. Weg von statischen und genormten Bahnen, hin zu dynamischen und individuellen Hindernissen. Es wird einen Mix aus naturnahen Bahnen mit Hindernissen aus Holz, Naturstein uns Wasser / Sand geben. Als besonderes Highlight wird es Bahnen geben, bei denen Miniaturmodelle von Monumenten aus der Region in die Hindernisse Integriert werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Neben Familien sollen insbesondere auch junge Erwachsene angesprochen werden. Zudem sind Events für Firmen sowie Single und After Work Events geplant.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Der Mainzer Volkspark ist ein attraktives Ausflugsziel. Mit unserem Angebot wollen wir den Park noch attraktiver machen und Mainz um eine Attraktion reicher.

Gleichzeitig werden Rückzugsräume für Insekten und andere Lebewesen geschaffen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Platz ist insgesamt stark renovierungsbedürftig. Die wichtigsten anstehenden Investitionen:
- Abriss des bestehenden Gebäudes (Asbestbelastet) 12.000 €
- Neubau eines Holzhauses 5.000 €
- Umzäunung mit Naturholz / lebender Hecke 2500 €
- Betriebsmittel (Schläger usw.) 2.000 €
- Renovierung der Bahnen und des Geländes (Barrierefrei) 7500 €

Bei 12.000 € wurde eine Fundingschwelle gesetzt. Dieser Betrag ist notwendig, um zusammen mit unseren Eigenmitteln einen kurzfristigen Betrieb zu ermöglichen.

Die Umgestaltung der Bahnen soll teilweise im laufendem Betrieb erfolgen. Bei einer Überfinanzierung können wir die Umgestaltung schneller realisieren.

Aktuell laufen noch die Verhandlungen mit der Stadt. Noch haben wir keine definitive Zusage.

Wer steht hinter dem Projekt?

Elisabeth Hoppner
Mareike Knör
Johannes Hoppner

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.132.841 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH