<% user.display_name %>
Du stehst oft ratlos vor den Shampooregalen und verstehst die Inhaltsstoffe nicht? Ich auch! Und das, obwohl ich die letzten 7 Jahre für einen der größten Kosmetikkonzerne Produkte entwickelt habe! Das möchte ich einfacher haben! Mit Minimalist möchte ich eine natürliche Haarpflege in den Markt bringen, die authentisch, minimalistisch und transparent ist. Ich bin der Meinung: Wir brauchen nicht MEHR Produkte, wir brauchen BESSERE!
8.584 €
17.000 € 2. Fundingziel
75
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Minimalist - natürliche, professionelle Haarpflege
 Minimalist - natürliche, professionelle Haarpflege
 Minimalist - natürliche, professionelle Haarpflege

Projekt

Finanzierungszeitraum 16.09.19 13:17 Uhr - 31.10.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühjahr 2020
Fundingziel 8.500 €

CONDITIONER/ KUR:
- Produktabsicherung
- mikrobiologische & dermatologische Tests
- Produktregistrierung
- Produktanmeldung
- Produktion
- Vertrieb

2. Fundingziel 17.000 €

SHAMPOO:
- Produktabsicherung
- mikrobiologische & dermatologische Tests
- Produktregistrierung
- Produktanmeldung
- Produktion
- Vertrieb

Kategorie Drogerie
Stadt Hamburg
Worum geht es in dem Projekt?

Der Name ist Programm! Mit Minimalist habe ich eine natürliche Haarpflegeserie (Conditioner / Haarkur) entwickelt, die komplett auf unnötige Füllstoffe verzichtet. Minimalist besteht aus wenigen Inhaltsstoffen in höheren Einsatzmengen, damit die Hauptinhaltsstoffe ihre Wirkung komplett entfalten können. Bei der Entwicklung von Minimalist war mir wichtig, dass die Produkte in Bezug auf Wirkungsweise, Stabilität und Handling der konventionellen Kosmetik in nichts nachstehen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit Minimalist möchte ich die Kosmetikwelt transparenter gestalten und für jeden verständlich machen. Meine Zielgruppe sind Menschen, die sich bewusst für Produkte entscheiden, die ihnen und der Umwelt guttun. Gleichzeitig liegt mir die Wirksamkeit, sowie ein modernes Design am Herzen. Naturkosmetik ohne Kompromisse. Auswahl von Rohstoffen nach ethischen und qualitativen Kriterien.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Du solltest mein Projekt unterstützen, wenn du:
- oft ratlos vor den Shampooregalen stehst

- endlich verstehen möchtest, was in deinen Produkten enthalten ist und warum!

- einen bewussten (oder minimalistischen) Lebensstil hast

- wert legst auf Nachhaltigkeit und Transparenz

- mich sympathisch findest und mich bei Minimalist unterstützen möchtest ;-)

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Beim Erreichen des ersten Ziels wird der Conditioner getestet und produziert:
- Produktabsicherung (mikrobiologische & dermatologische Tests)
- Produktregistrierung
- Verpackung
- Produktion
- Produktanmeldung

Beim Erreichen des zweiten Ziels werde ich die Haarpflegelinie erweitern um:
- Shampoo & Shampoobar

und auch hier:
- Produktabsicherung (mikrobiologische & dermatologische Tests)
- Produktregistrierung
- Verpackung
- Produktion
- Produktanmeldung

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Nora. Ich bin gelernte Haarstylistin, habe Kosmetikwissenschaften studiert und 7 Jahre für einen der größten Kosmetikkonzerne Haarprodukte entwickelt. Ich habe diese Firma verlassen, um Produkte in den Markt zu bringen, die wirklich authentisch sind. Ich selbst kaufe Produkte aus Überzeugung und schaue immer darauf, wo die Produkte herkommen. Ich führe einen sehr minimalistischen Lebensstil und beschränke mich gerne auf das Wesentliche. Deshalb ist Minimalist mein absolutes Herzensprojekt, mit dem ich dazu beitragen möchte, diese Welt ein kleines bisschen besser zu machen. Ich freue mich auf dein Feedback und deine Unterstützung :)

Website & Social Media
Impressum
Nora Philomena - Hair & Make Up
Nora Koopmann
Langenrehm 15
22081 Hamburg Deutschland

Ust-ID.Nummer: 43-127-02539

Weitere Projekte entdecken

Rettet die KuFa Krefeld
Event
DE
Rettet die KuFa Krefeld
Der unabhängige Kulturhotspot Kulturfabrik Krefeld e. V. ist aufgrund der vierwöchigen Schließung während der Corona-Krise in ihrer Existenz bedroht.
8.276 € (41%) 32 Tage
SOS [PAL]
Musik
DE
SOS [PAL]
Durch die aktuelle Zwangspause steht uns das vorläufige Ende bevor. Das [PAL] braucht daher Eure Unterstützung!
8.533 € (11%) 15 Tage