<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Auf den Spuren der Marianischen Kongregation, einer jesuitischen Jugendorganisation, die in den Sechziger- und Siebzigerjahren der Stadt Innsbruck nicht nur den größten Kirchenskandal ihrer Geschichte beschert hat, sondern auch den Aufbruch in eine neue Gesellschaftsära begleitet hat. Eng verbunden mit ihr: der langjährige Leiter Pater Sigmund Kripp.
15.021 €
27.500 € 2. Fundingziel
78
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich