<% user.display_name %>
Projekte / Fotografie
MNML wird das erste bilinguale (DE/ENG) Indieprint Magazin für Minimalismus. ○Kunst ○Gegenwart ○Gesellschaftlicher Wandel. Ein Bildband gepaart mit einem Magazin. Mit inspirierenden Bildern und Beiträgen, interessanten Interviews und vielem mehr. 100% nachhaltig gedruckt, vegan und klimaneutral produziert. Ein Sammlerstück limitiert auf 1000 Print-Exemplare (1.Ausgabe).
2.376 €
9.500 € Fundingziel
113
Unterstützer*innen
Projekt beendet
Gefördert von Crowdfunding Berlin
15.11.19, 14:19 Christian Dettler
Hallo MNML - Supporter, vielen Dank für deine Unterstützung für unser Magazin MNML. Leider werden wir unser Finanzierungsziel bei StartNext wohl nicht erreichen. Das bedeutet, dass du dein Geld zurückbekommst, beziehungsweise, es gar nicht erst eingezogen wird. Wie geht es jetzt weiter? Wir, die Galerie Minimal und Kocmoc Publishing Space, glauben weiterhin fest an dieses Projekt! Wir werden das umfangreiche Feedback der letzten Wochen nutzen, die vielen Ideen umzusetzen und das Magazin für Euch noch ein bisschen besser zu machen. Wir sind fest entschlossen, es dann im nächsten Frühjahr herauszubringen. Können wir weiter auf dich zählen? Klicke hier hinterlasse uns einfach deine Email-Adresse und wir informieren dich, sobald das Magazin zu haben ist. Vielen Dank Team MNML
28.10.19, 18:55 Christian Dettler
...danke an alle Unterstützer bisher. Euer Vertrauen in unsere Idee und das Projekt wissen wir sehr zu schätzen. Es ist noch ein ganzes Stück Weg zum Ziel, aber mit Eurer Hilfe wuppen wir das Ding. Denn,...am Ende kackt die Ente. Erzählt euren Freunden und Familie von unserem Projekt. Jeder Beitrag hilft. Wir wünschen Euch einen schönen Wochenstart.
22.10.19, 13:49 Christian Dettler
For all who want to read our texts in English. On the start page of the project, click on the 3 stripes (menu) in the top left corner and then change DE to EN. Thank you.
21.10.19, 19:21 Christian Dettler
Verrückt. Ab heute gilt es. Danke an unser Team. Die viele Zeit um alles zu planen und umzusetzen....Und jetzt...LIVE. Wir werden Euch in unseren Social Media Kanälen, und natürlich hier, auf dem laufenden halten. Wir sagen DANKE an Alle.