Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
In dem Musikvideo zu JOSIs Song „Unausgesprochenes“ wird die parallele Geschichte von zwei jungen Frauen erzählt, die in ihrer jeweiligen Gefühlswelt gefangen sind. Andere Menschen erscheinen nur noch als charakterlose Hüllen: So treffen wir im Laufe der Handlung z.B. auf unmenschliche Ratgeber, bedrohliche Hände ohne Körper und eine surrealistische Neon-Party....
Hannover
287 €
1.200 € Fundingziel
3
Fans
7
Unterstützer
11 Tage
 Unausgesprochenes (Musikvideo)

Projekt

Finanzierungszeitraum 06.06.17 13:12 Uhr - 08.07.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juni 2017-Oktober 2017
Fundingziel 1.200 €
Stadt Hannover
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Josis Song „Unausgesprochenes“ handelt von Sehnsucht, Reue und dem sich Eingestehen einer bisher verleugneten Wahrheit.
Der Ich-Erzähler vermisst jemanden und leidet stark darunter, aber behält dies für sich. Durch den Song offenbart er seine innersten Gefühle und findet sprachliche Bilder für all das, was unausgesprochen bleibt.
Das Musikvideo greift diese sprachlichen Bilder auf und entwickelt sie filmisch weiter.
Erzählt wird die parallele Geschichte von zwei jungen Frauen, die in ihrer jeweiligen Gefühlswelt gefangen sind.
Andere Menschen erscheinen als charakterlose Hüllen, die reale Welt existiert aus der Perspektive der Hauptpersonen kaum noch: So treffen wir im Laufe der Handlung z.B. auf unmenschliche Ratgeber, bedrohliche Hände ohne Körper und auf eine surrealistische Neon-Party.

Beide Hauptpersonen haben letztendlich das gleiche Problem, doch das wissen sie nicht.
Der Zuschauer nimmt eine ganz besondere Perspektive ein: Nur er versteht, wie ähnlich sich die beiden sind, die jeweils glauben, alleine mit ihren Gefühlen zu sein.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Natürlich richtet sich unser Projekt an alle Menschen, die bereits Fans von JOSI und ihrer zweifellos tiefgründigen, hochemotionalen Musik sind. Wenn du JOSI und ihre Musik noch nicht kennst, du aber für nachdenkliche Texte und schöne Melodien zu begeistern bist, richtet sich unser Projekt auch an dich! JOSI schreibt über Gefühle, die jeder Mensch kennt, aber findet für diese immer wieder erfrischend neue Worte in ihren Songtexten.

Ihr Lied „Unausgesprochenes“ steckt voller sprachlicher Bilder und schreit geradezu nach einer visuellen Umsetzung. Hierbei ist unser Ziel, dass die Geschichte, die im Song erzählt wird, sich im Video in abstrahierter Weise wiederfindet und, dass das Ineinandergreifen von den Filmaufnahmen mit dem Songtext (neue) Interpretationsräume schafft. Im Optimalfall bleibt unser knapp vierminütiges Musikvideo seinen künftigen Zuschauern und Zuhörern, verknüpft mit einer ganz bestimmten Emotion, noch lange nach dem Ansehen im Gedächtnis.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wenn du mit deiner Spende unseren Musikvideodreh Wirklichkeit werden lässt, unterstützt du zum einen eine junge Singer-Songwriterin aus Hannover, deren Musik es verdient von mehr Menschen gehört zu werden. Ein professionell gedrehtes Musikvideo wirkt sich beispielsweise auch auf Konzertveranstalter positiv aus, sodass JOSI mit dem Video nicht nur neue Fans, sondern auch neue Auftrittsmöglichkeiten für sich und ihre Band gewinnen könnte.
Zum anderen würde deine finanzielle Unterstützung für junge Filmemacher bedeuten, dass sie ein Herzensprojekt verwirklichen können.
Letztendlich soll ein kleines Stück Kunst entstehen. Wenn du dich als Kunstliebhaber und Freund gut gemachter Musikvideos bezeichnest, kannst du dich also herzlich dazu eingeladen fühlen, ein neues Musikvideo, das hoffentlich große Wellen schlägt, auf den Weg zu bringen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Musikvideo wird natürlich gedreht und direkt nach der Fertigstellung veröffentlicht!
Selbst wenn Team und Schauspieler komplett ohne Gage arbeiten, gibt es Kosten wie Verpflegung, Fahrten, Setbau und Equipment, die gestemmt sein wollen.
Das können wir nur mit eurer Unterstützung schaffen!
Als Gegenleistung gibt es auch ein paar schöne Dankeschöns rechts auf der Seite, schaut mal rein :)

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind Filmstudenten der Hochschule Darmstadt und eine Singer-Songwriterin aus Hannover:

Josi Klitz (Sängerin & Komponistin)
Ihre Songs zu singen, macht Josi glücklich. - Und ihr dabei zuzuhören, macht andere glücklich.
JOSI klimpert, schrammelt und trommelt auf allen Instrumenten (oder Möbelstücken), die sie in die Finger bekommt herum, seit sie denken kann. Nach ihrer Schulzeit fiel ihr Entschluss, professionelle Musikerin zu werden. Mit dem Beginn eines Studiums am Music-College-Hannover im Jahr 2012 legte sie hierfür den Grundstein. Das vermehrte Schreiben eigener Songs und die Gründung ihrer Band führten zur Veröffentlichung ihres Debütalbum „Dann wird alles dunkel“ im März 2015.
Mit Band hat JOSI mittlerweile zahlreiche Auftritte gespielt und nicht wenige Konzertbesucher mit ihrem Charme, ihrer Stimme und ihren Songtexten begeistert. Momentan arbeiten JOSI und ihre Mitmusiker (Jan Jurat, Lars und Jan Neumann) intensiv an der Produktion des zweiten Albums, auf dem unter insgesamt 13 Songs auch die Klavierballade „Unausgesprochenes“ zu finden sein wird.

Janika Heinrich (Regie & Konzept)

Seit 2013 studiert Janika Film an der Hochschule Darmstadt und hat seitdem bereits mehrere Kurzfilme als Regisseur und/oder Editor verwirklichen können.
Im 8. Semester angekommen, arbeitet sie nun an ihrem Bachelor.
Als Jugendlicher drehte Janika bereits mehrere Musikvideos zum Spaß – jetzt hat sie wahnsinnig Lust darauf, auf professioneller Ebene zu diesem Stil zurückzukehren und der kreativen Energie richtig freien Lauf zu lassen!
Natürlich macht sie den Film nicht allein, sondern zusammen mit einem eingespielten Kernteam:

Christina Verena Bauer (Kamera & Konzept)
und
Nora Simon (Szenenbild & Konzept)

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.058.367 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH