Crowdfunding beendet
Mit der Wahl von regionalen und saisonalen Produkten trägst Du Deinen Teil gegen den Klimawandel bei. Warum? Weil unsere Esskultur aktuell nicht nachhaltig ist. Du möchtest Dich saisonal und regional ernähren und dabei auch noch gesund? Du möchtest Dich ausgewogen und abwechslungsreich ernähren? Du empfindest eine langfristige Umstellung umständlich? Du würdest gerne gekaufte Zutaten weiterverwenden, statt im Schrank zu vergessen? Mit den MMHFood Kochbüchern kommt die Lösung!
1.300 €
Fundingsumme
17
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Nachhaltig
 Nachhaltig
 Nachhaltig
 Nachhaltig
 Nachhaltig

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 06.05.22 14:20 Uhr - 03.07.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 31.08.2022
Startlevel 1.000 €

Für den ökonomischen, umweltfreundlichen Druck auf 100% aus Altpapier hergestellt Recyclingpapier sowie eine umweltfreundliche & ressourcenschonende Verpackung.

Kategorie Food
Stadt Essen

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Ansprechende Rezepte für eine gesunde Ernährung findest Du an jeder Ecke, doch dann kaufst Du dafür unnötige Zutaten ein, die später in Deinem Schrank verschwinden und vergessen werden?

Mit den MMHFood Kochbüchern ist Schluss damit.

Die MMHFood Kochbücher sind so aufgebaut, dass Du Woche für Woche mit einer Checkliste Deinen Vorrat überprüfst und anschließend mit Deiner Einkaufsliste einkaufen gehst. Du kaufst nur die Lebensmittel, die Du wirklich brauchst. Wird eine Zutat nicht benötigt, so wird sie in einer der kommenden Wochen in einem Rezept aufgebraucht. 3 Gerichte pro Woche, die schnell und einfach zubereitet sind.

Vorteile der gesunden Ernährung im Überblick:
• Du gewinnst neue Kraft und Energie.
• Du hast mehr Lebensfreude.
• Du kannst mental zur Ruhe kommen.
• Du fühlst Dich nicht mehr so schnell überfordert.
• Du kannst psychische und gefühlsmäßige Stressbelastungen viel kraftvoller meistern.
• Du kannst geduldiger mit Dir selbst umgehen.
• Du lässt dich von Herausforderungen im Alltag nicht mehr so schnell unterkriegen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Diese Kochbuchreihe ist genau das Richtige für Dich, wenn Du:
• willst, dass Deine gesunde Ernährungs- und Lebensweise zu einem Selbstläufer wird.
• Dich und Deine Gesundheit körperlich und seelisch auf ein neues Level bringen möchtest.
• Dein intuitives Gefühl für Hunger, Appetit und Sättigung trainieren möchtest.
• Dein Verhältnis zum Essen verbessern möchtest.
• langfristig Dein Wohlfühlgewicht erreichen oder halten möchtest
• Dich nachhaltig von emotionalem Essen, Heißhunger, Stressessen verabschieden möchtest.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Fazit – Weil man in Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Gesundheit investieren möchte.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Gelder sind für den reinen Druck der Kochbücher gedacht.

Mehr regional und mehr saisonal kochen ist ein guter Anfang! Aber auch beim drucken von Büchern möchte ich auf mehr Nachhaltigkeit achten.
Der Druck meiner Kochbücher wird klimaschonend und hochwertig sein. Vom Papier bis zur Farbe. Nachhaltigkeit und Gesundheit vom Buch bis auf dem Tisch.

Wer steht hinter dem Projekt?

Kochbuchautorin Mandy Hindenburg
Mit meiner Kochbuchreihe "MMHFood begann ich 2017 als Kochbuchautorin. In meinen Büchern geht es ausschließlich um nachhaltige saisonale und regionale Rezepte. Ich realisierte diese Buchreihe in Kleinstauflage als Hobby. ​

Mittlerweile habe ich meine Bücher in eBook Formate umgewandelt und biete sie als Download an. Aber den Wunsch meine Bücher auch als Printausgabe in den Händen zu halten ist immer noch groß.

Nun möchte ich meine Bücher nicht nur als einfache Printausgaben realisieren, sie sollen auch nachhaltig und umweltschonend sein. Dabei möchte ich auf die Qualität des Papiers genauso großen Wert legen, wie auf die Auswahl der Farben und dem Druckverfahren.​

Für mich als Hobbyköchin ist eine bewusste Ernährung seit vielen Jahren sehr wichtig. Als junges Mädchen habe ich am Wochenende für meine Familie Kuchen gebacken und in der Woche für meine jüngeren Geschwister Mittagessen gekocht. Dabei gab es immer frisches Gemüse aus dem heimischen Garten. Und zwar nur das, dass gerade geerntet werden konnte.

Diese Art zu kochen spielt immer noch eine große Rolle in meiner Küche, wobei ich heute zusätzlich auch viel Wert auf Gewürze und Kräuter lege. Auch bei diesen Zutaten achte ich auf Herkunft, Nachhaltigkeit und auf kompletten Verbrauch.

Ich bin ein absoluter Genussmensch und habe eine große Schwäche für Schokoladenkuchen und Schokoladendesserts.

In meiner Freizeit bin ich viel mit meiner Hündin unterwegs, einer frechen Dalmatiner-Labrador-Mischung. Joggen, wandern oder ein Spaziergang am liebsten im Grünen, noch lieber am Wasser. Ausspannen am See auf dem Campingplatz oder auf einer Entdeckungsreise durch Europa, immer mit dem Blick auf kulinarische Highlights.

Projektupdates

03.06.22 - Mit diesem Budget kann ich auf alle Fälle...

Mit diesem Budget kann ich auf alle Fälle eine kleinere Auflage drucken.

03.06.22 - Ich darf einen Fachvortrag zum Thema...

Ich darf einen Fachvortrag zum Thema nachhaltige Ernährung halten und erhoffe mir dadurch interessierte Unterstützer.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Nachhaltig
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren