Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
Neustadt Art Festival 2015
An drei Tagen des letzten September-Wochenendes möchten wir ein Fest mit Tanz, Musik, Literatur, darstellender Kunst, Installationen, Fotografie und verschiedenen Workshops organisieren, das Kunst und Kultur für alle in den Mittelpunkt stellt. Webseite: http://www.neustadt-art-festival.de Facebook: https://www.facebook.com/NeustadtArtFestival Twitter: https://twitter.com/neuartfestival
Dresden
1.005 €
1.000 € Fundingziel
53
Fans
42
Unterstützer
Projekt erfolgreich
23.09.15, 10:54 Jan Kossick

Claun Claus alias Dietmar Halbhuber war schon auf einigen Neustadt Art Festivals dabei und begeistert Kinder und Erwachsene gleichermaßen. In diesem Jahr tritt das Duo „Musi-Clauns“ auf den Plan. Was es damit auf sich hat wird er uns gleich verraten.

Ich heiße Dietmar Halbhuber, bin KleinKunstDarsteller, mache da Lene-Voigt-Programme („Nu grade!“) und bin seit 3 Jahren auch der Claun Claus. Und seit kurzem gibt es auch die „Musi-Clauns“ – Claun Claus und Clauni Dauni.

Gab es eine Sache die dich besonders inspiriert hat KleinKunstDarsteller zu werden?

Die Politik! War in der DDR Journalist bei der „Jungen Welt“, habe das aber nicht ausgehalten: Die Welt jeden Tag so darzustellen, wie sie nicht war – bin also Ende der 70er Jahre da ausgestiegen und bei den Liedermachern gelandet. Später kam in Berlin die, wie ich sie nenne, „Größte Deutsche Dichterin Sächsischer Sprache“, Lene Voigt auf mich und seitdem mache ich Programme mit ihren Texten. Und vor kurzem habe ich dann auch den Clown aus mir raus gelassen, der ein Leben lang schon in mir wohnte.

Wie haben sich denn die Musi-Clauns gefunden?

Gab es da bis vor kurzem in Dresden das GIO („Guided Improvisation Orchestra“) und dort einen Chef-Dirigenten, der irgendwann mal fragte, ob denn auch jemand Anderes mal dirigieren wolle. In diesem Moment hat sich der Clown in mir gemeldet und dirigiert – und so wurde ich dort der „Ähren-Dirigent“. Und aus dem Chef-Dirigenten wurde vor kurzem nun der Clauni Dauni, mit dem ich zusammen als Musi-Claun auftrete.

Was ist deine erste Erinnerung an die Dresdner Neustadt?

Der Eindruck, dass das der Prenzlauer Berg (in dem ich zu meinen Berliner Zeiten lange gewohnt habe) von Dresden ist... Genau so eine verrückte Gegend!

Wie bist du auf das Neustadt Art Festival gekommen?

Durch den „springkraut.e.V.“, bei dem ich Mitglied bin. Und da ist mein Claun Claus schon paar Mal auf dem NAF rum gegangen und hat die Kinder bespaßt...

Hast du ein spezielles Programm für das Neustadt Art Festival?

Ja: Die „Musi-Clauns“ - die würden gerne mit Doppel-Horn und Pauke Musik für die Kinder und mit den Kindern machen – also ein lustiges Kinder-Orchester gründen.

Wenn dich jemand auf dem NAF verpasst, wo ist deine nächste Präsentation und wie kann man dich erreichen?

Am Sonntag, den 27. September spielen die Musi-Clauns auf der Bühne „Wanne“ im Stadtteilhaus (Prießnitzstraße 18).

Und erreichen kann man mich per Mehl unter:
dh4774@gmx.de
Oder telefonisch unter: 888 28 77
www.halbhuber.vpweb.de

Musi-Clauns

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

50.937.699 € von der Crowd finanziert
5.687 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH