Projekte / Community
Mein Tiny House verringert meinen ökologischen Fußabdruck und bringt mich und die Menschen, die es miterleben, zum Nachdenken: Was brauchen wir wirklich? Auf was will ich nicht verzichten und was nutze ich im Gegenzug nur, weil es eben da ist und so schön bequem? Diese Fragen sollte sich jeder stellen und wenn man in einem Tiny House leben möchte, MUSS man sie sich stellen. Helft mit, dass dieses wunderbare Projekt weitergehen kann. Ich danke Euch von Herzen für jedwede Unterstützung.
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Nannis Tiny House

Projekt

Finanzierungszeitraum 30.09.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis Sommer 2019
Fundingziel 900 €
2. Fundingziel 2.000 €
Material für den Fussboden: Schafwoll-Dämmstoff, Dampfbremse und Massivholzdielen
Material für den gesamten Innenausbau, also Fussboden, Wände und Dach... Schafwoll-Dämmung und Verkleidung.
Kategorie Community

Worum geht es in dem Projekt?

Das Tiny House ist gebaut und steht bereits auf meinem Grundstück. Es ist also kein diffuser Traum mehr. Doch der Innenausbau steht noch an und dabei brauche ich Unterstützer.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, das Projekt Tiny House zu Ende zu bauen. Mein Crowdfunding wendet sich an alle, die sich für den Themenkreis interessieren und mich mit kleinen Spenden unterstützen möchten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Tiny-House-Bewegung ist in Deutschland angekommen. Je mehr es davon gibt, desto mehr werden wir bewegen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für den Innenausbau verwendet, im ersten Projektschritt für den Aufbau des Fußbodens: Schafwolldämmung, Dampfbremse und Massivholzdielen. Danach folgt die Wand- und Dachdämmung und Verkleidung.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Tiny House wird von mir privat gebaut und auch privat genutzt. Besichtigungen und Probewohnen für alle Tiny-House-Interessierten sind gerne möglich.

Kuratiert von

IDEENWALD

IDEENWALD ist eine regionale Crowdfunding-Plattform der akademischen Gründungsförderer von Rheinland-Pfalz & Saarland. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, insbesondere kreativen Gründerinnen und Gründern aus der Region eine Möglichkeit zu bieten, um Unterstützung ihrer Ideen zu werben. Rhei...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

56.901.374 € von der Crowd finanziert
6.305 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH