Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Social Business
Natur-Camp Oldendorfer Mühle
Auf einem Gelände an der Hardau in Suderburg soll ein Natur-Camp entstehen. Dieser Platz wird Kindern und Jugendlichen den Kontakt zur Natur, Freizeitspaß und Abenteuer bieten. In einem ersten Schritt sollen mit dieser Kampagne erlebnispädagogische Elemente aus dem Hoch- und Niedrigseilgarten- Bereich gebaut werden. Läuft alles nach Plan können zusammen mit Jugendlichen aus dem Jugendhilfebereich schon im Frühjahr 2016 erste Arbeiten beginnen.
4.515 €
4.500 € Fundingziel
50
Fans
45
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Natur-Camp Oldendorfer Mühle

Projekt

Finanzierungszeitraum 02.11.15 11:58 Uhr - 10.12.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai - September 2016
Fundingziel 4.500 €
Stadt Suderburg
Kategorie Social Business

Worum geht es in dem Projekt?

Im Herzen des Grundstücks an der Oldendorfer Mühle befinden sich wunderschöne alte Eichen. Eingebunden in diese kräftigen Bäume soll eine Kistenkletterstelle mit "Self centering System" und einer Interaktionsplattform an einem Stamm realsisiert werden. In einem zweiten Schritt sollen fünf verschiedene Elemente aus dem Niedrigseil-Bereich gebaut werden: Low V, Team Bridge, Lianengang, Alternating Logs, Cable Walk.
Diese Klettervorrichtungen sollen nach Absprache mit dem pädagogischen Personal vor Ort von Trägern der Jugendhilfe und von Schulen genutzt werden können. Aber auch Urlaubsgäste der Gemeinde Suderburg oder interessierte Bürger und Bürgerinnen sollen die Möglichkeit bekommen, das Gelände zu nutzen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Natur-Camp soll in erster Linie Kindern und Jugendlichen aus der Region Uelzen unkompliziert Naturerfahrungen ermöglichen. In Kooperation mit Schulen und Trägern aus dem Bereich der Jugendhilfe können auf dem Gelände verschiedene Projekte (Teambuilding/ Arbeitseinsätze/ Freizeiten/ Klassenfahrten) realisiert werden.
Die geplanten Klettervorrichtungen sollen nach vorheriger Absprache von jedem Interessierten zu Nutzen sein.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Durch dieses Projekt wird ein Raum erschaffen, der Synergie-Effekte auslösen wird. Da eine Mitgestaltung des Platzes und Anregungen durch die Nutzer und Nutzerinnen ausdrücklich erwünscht sind, ist dieses Projekt nur das Initial für die Schaffung eines wachsenden Ortes.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die statische Prüfung und der Bau der Kistenkletterstelle und der Niedrigseilelemente werden ca. 5.000 € kosten. Für diese Arbeiten wird der Verein vergleichende Angebote einholen.

Weiterhin wird Geld benötigt für Material und die Schulung des Personals. Hier sind 2.000 € veranschlagt.

Weitere Kosten werden durch die angebotenen Dankeschöns entstehen (Einweihungsparty 500,- € / Klettertage 200,- € / Patenschaftsschilder 100,- € / Fotoalben 50,- €)

Die Gesamtkosten für das Projekt liegen damit bei fast 8.000 €. Wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt von einer Ko-Finanzierung über einen Partner aus (25%) weitere ca. 20% wird der Verein aus Eigenmitteln beisteuern.
Das Fundingziel wird deshalb auf 4.500 € festgesetzt. Eine Überfinanzierung würde direkt dem Projekt "Natur Camp Oldendorfer Mühle" zur Verfügung stehen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der gemeinnützige Verein "Entwicklungsgestalter" e.V. ist Träger des Projektes. Der Verein fördert seit vielen Jahren die offene Kinder- und Jugendarbeit in der Region. Mit dem Projekt "Natur-Camp Oldendorfer Mühle" soll nun der nächste Schritt gegangen werden. Das Gelände wird die Möglichkeiten des Vereins erweitern und die Region nachhaltig aufwerten.

Impressum
Entwicklungsgestalter e.V.
Philip Fuchs
Mühlensteg 5
29556 Suderburg Deutschland

Kuratiert von

Nachwuchshelden

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) wurde 1990 mit Hauptsitz in Berlin gegründet. Heute gehören wir mit einer Bilanzsumme von mehr als 71 Mrd. EUR und rund 3.100 Mitarbeitern zu den TOP-25-Banken und mit über 3 Millionen Privatkunden zu den großen Direktbanken Deutschlands. In den letzten 25 Jahr...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.112.835 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH