Crowdfunding beendet
Essen ist Kulturerlebnis. 3 Mal am Tag. Jeden Tag. Vor allem gehobene Gastronomie ist dabei oft der klassischen französischen Küche angeheftet. Die Deutsche Küche sei deftig. Wir wollen die andere Seite zeigen. Aufstrebende Lokale mit innovativen Ideen für hochklassige Menüs, wo Nachhaltigkeit keine Hürde darstellt. Es ist nur der Weg in die Moderne Küche der Zukunft. Darüber soll eine Dokureihe entstehen. 25 Minuten pro Folge. Genuss mit gutem Gewissen. Die neue Berliner Schnauze
1.898 €
Fundingsumme
39
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."

39 Unterstützer:innen

Olaf Schneider
Olaf Schneider
Anne Hain
Anne Hain
Jonas Merold
Jonas Merold
Markus Doerksen
Markus Doerksen
Markus Poppe
Markus Poppe
Phuong Le-Huynh
Phuong Le-Huynh
Julia Schwenk
Julia Schwenk
Marnie Mayer-Lippok
Marnie Mayer-Lippok
Greta Bebenroth
Greta Bebenroth
Florian Dobratz
Florian Dobratz
Hannah Whatson
Hannah Whatson
Thomas Mayer
Thomas Mayer
Anonyme Unterstützungen: 9
Teilen
Mini-Dokureihe "Neue Berliner Schnauze"
www.startnext.com

Finden & Unterstützen