Log in
Sign up

Newsletter

By signing up, you agree to our terms of use and our privacy policy.

Eine neue Version ist verfügbar

Eine neue Version ist verfügbar

Das neue Buchprojekt des SZ-Redakteurs und Suhrkamp-Autors Dirk von Gehlen sucht Antworten auf die Frage: Wie verändert die Digitialisierung Kunst und Kultur? Meine These: Si...

München, Deutschland Literature
Dirk von Gehlen
Florian Dreyßig
Neue Version
14,182 €
5,000 € Funding goal
493
Fans
350
Supporters
Project successful
Become a fan (493)
Fans get updates via email
Please wait ...
Ulrike Langer 11/05/2013

Ich bin gespannt auf erste verfügbare neue Version. Viele Grüße, Ulrike

Hallo Sören,

entschuldige, das habe ich dann nicht klar genug gemacht: die Notizbücher werden gemeinsam mit denen, die schon vollgeschrieben sind, ab Mitte Mai verschickt

Besten Gruß

Dirk

Hallöchen

Sind die Notizbücher eigentlich schon verschickt worden? Bei mir ist leider nie eines angekommen... :-(

Anonymous user 02/03/2013

Gut, dass es das epub gibt, mit calibre zu mobi und über Amazon Konvertierungsservice auf den Kindle, dann macht das Lesen Spaß, denn das Kommentieren ist eingebaut und geht 'flüssig' von der Hand. Leider erkennt dann Amazon das Buch nicht und es erscheint nur als 'persönliches Dokument'. #enviv als Fix genommen.

Was die Frage auslöst... der Kindle bietet gute sharing Features, nicht nur inside-out, sondern mit 'highlighted by xx readers' auch outside-in. Ist aber ausbaufähig. Und diese Form des möglichen Austausches ist ein wichtiges Element - Basis für ein weiteres Geschäftsmodell?

Da hat wohl noch jemand eine Tagung eingefügt, jetzt ist es http://web.ev-akademie-tutzing.de/cms/index.php?id=576&lfdnr=1901&part=detail

Toll. Glückwunsch!

Herzlichen Glückwunsch: Genau 350 Supporter haben über 280% der Zielsumme beigesteuert. Soviel ich weiß, hat noch kein anderes Buch-Crowdfunding-Projekt in Deutschland über 14.000 Euro geschafft!

Vielen Dank für das Angebot! Ich komme gerne darauf zurück - wollen wir Anfang des Jahres sprechen?

@Jakob Carstens Danke für die Nachfrage, die ich in der Tat noch nicht final beantworten kann. Lektorat und Umfang des Buches sind noch nicht geklärt. Daran hängen aber nicht unerhebliche Ausgaben. Und so lange die unklar sind, kann ich zu den anderen Fragen nichts Verlässliches sagen.

... wie gesagt: Ich stelle gerne mein Studio zur Verfügung... www.schlosstonstudio.de

Jakob Carstens 12/19/2012

Gibt's denn eine detailliertere Planung, wie das Budget an die Beteiligten (also zunächst mal an Sie, Herr von Gehlen) ausgezahlt wird, zumindest prozentual? Ich meine, ein Buch zu schreiben ist ja sehr nett, aber wie viel von den 13k € werden denn als Gehalt eingesetzt?

Und was passiert mit den etwaigen Gewinnen aus dem Verkauf? Planung pro Stück?

Tolle Sache - viel Erfolg!

Ein sehr spannendes Projekt. Leider nur zu kopieren, wenn ein relativ bekannter Name dahinter steht. Und ein Dirk von Gehlen hätte vermutlich auch einen Verlag gefunden? Trotzdem viel gelernt aus der Beobachtung - u.a. dass auch mit bekanntem Namen viel Arbeit investiert werden muss.

Lieber Stefan Paul-Jacobs,

ich dachte die Grundzüge der Idee in der Projektbeschreibung notiert zu haben. Dort bechreibe ich, dass es nicht um Steuerratgeber mit Zauberstab geht. Obwohl das eine schöne Idee wäre ;-)

Im Ernst: Die Idee ist, Leser am Schreibprozess teilhaben zu lassen. Die Nachfrage, warum denn noch nichts fertig ist, finde ich diesbezüglich etwas unfair

Besten Gruß

Dirk von Gehlen

Ich möchte mich Nikolaus Wyss gerne anschließen. Natürlich gibt es das Buch noch nicht. Aber doch wohl eine Idee - oder haben wir hier von Harry Potter bis zum Steuerratgeber alles zu erwarten? Oder - noch geschickter - sollten wir erst einmal alle Bücher und Artikel des Autors lesen, um uns schon einmal im Buch im Kopf zu denken?

Das muß ich mir notieren. Am besten in das zweite ENVIV-Notizbuch, das ich gerade noch dazu bestellt habe :-)

Konrad Faber 12/12/2012

Viel Erfolg, Herr von Gehlen, bei diesem spannenden Vorhaben!

Anonymous user 12/12/2012

Mit Kunst und Kultur hat man mich sofort ... :D Sehr schöne Sache Dirk =)

Würde mich freuen dich als Fan zu gewinnen, damit mein Projekt auch bald in den Startlöchern steht =)

www.startnext.de/rawbell

mBeierling 12/11/2012

Ich bin sehr gespannt auf das Buch. Ein gutes Thema, das auch immer mehr Aufmerksamkeit bekommt. Vielleicht schaut ihr auch mal bei unserem aktuellen Filmprojekt vorbei? Das endet in drei Tagen: http://www.startnext.de/saviour-film

Mein Wunsch hat sich erfüllt. Super. Der nächste Schritt müsste auch noch zu schaffen sein.