<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Nippon Connection Filmfestival
Nippon Connection bietet an 6 Tagen Japan für alle Sinne! Vom 27.5. bis 1.6.2014 präsentieren wir zum vierzehnten Mal einen Querschnitt durch das aktuelle japanische Filmschaffen: Rund 130 Kurz-, Dokumentar-, Animations- und Spielfilme, die oft von den Filmemachern persönlich vorgestellt werden. Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Workshops, Vorträgen und Partys rundet das Festival ab. Trotz seiner Größe wird das Festival immer noch ehrenamtlich von einem rund 50-köpfigen Team organisiert.
15.000 €
15.000 € Fundingziel
126
Unterstützer*innen
Projekt beendet
Gefördert von kulturMut 2013
Cofunding 9.640 €
15.11.13, 22:01 Jonathan Kreß

Zum Endspurt unseres Crowdfunding Projekts haben wir noch ein paar neue Dankeschöns hinzugefügt.

Sichert Euch für 40 Euro schnell eines der 13 Tickets für eine exklusive Preview eines Festivalfilms am 21.5.2014 mit Sushi und Getränken im Kino des LINDENBERG Hotels! Vielen Dank an das tolle Team vom Lindenberg!

Und für eine Spende in Höhe von 50 Euro erhaltet ihr ein DVD-Paket mit:
HARUS REISE von Masahiro Kobayashi
GESTÄNDNISSE (CONFESSIONS) von Tetsuya Nakashima
SAYA ZAMURAI von Hitoshi Matsumoto
oder
SYMBOL von Hitoshi Matsumoto
JIGOKU – DAS TOR ZUR HÖLLE von Nobuo Nakagawa
UNDERWATER LOVE von Shinji Imaoka
Vielen Dank an Rapid Eye Movies, die uns die DVDs zur Verfügung gestellt haben!

Noch 6 Tage könnt ihr uns unterstützen! Helft uns, in der Rankingliste der "Kulturmut"-Projekte ganz noch oben zu kommen (http://www.startnext.de/pages/kulturmut). Je mehr Supporter, desto größere Chancen haben wir, das am Ende die Aventis-Foundation den Restbetrag oben drauf legt!