Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Mode
#fashionyourself - Deine Bewegung wird zu Deinem Design! Dein Leben ist Deine Kleidung. Modedesign Projekt, welches die Möglichkeit bietet Daten zu einem individuellem Design umzuwandeln.
Berlin
6.553 €
20.000 € Fundingziel
45
Fans
60
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 NOETIA.DATA.DESIGN

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.01.17 12:06 Uhr - 24.02.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.3.2017 - 1.8.2017
Fundingschwelle 5.000 €
Fundingziel 20.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Mode

Worum geht es in dem Projekt?

Täglich produzieren wir alle riesige Mengen von Daten. In unserem Projekt bieten wir die Möglichkeit Daten in ein Kleidungsstück umzuwandeln. Dadurch werden diese anfassbar gemacht und zu etwas Nutzvollem und Schönem.

Auf unseren Computern, Telefonen und Wearables stapeln sich die Daten. Sie liegen dort vielleicht schon seit Jahren. Für manche sind es Erinnerungen oder ein Tagebuch.

In der ersten Phase unseres Projektes möchten wir uns auf Schritte konzentrieren. Wir bieten an aus der Anzahl oder Menge der Schritte ganz persönliche und individuelle Kleidung zu generieren. Dies bedeutet, wenn man mit Smartphones, Wearables, etc. schon einmal die Schrittmenge gemessen hat, dann werden wir daraus mit Hilfe eines von uns erstellten Systems und in Form einer Software für ein individuelles Shirt designen.
Wir bieten an, aus euren Schritten ein Design zu kreieren, dass auf ein T-Shirt gedruckt wird. Somit bekommt jeder einen ganz persönlichen Aufdruck. Eine andere Variante ist, den Schnitt als Designelement zu verwenden. So verändert sich nicht nur das Aussehen des Shirts sondern auch die Form. Zu jedem Kleidungsstück bekommt ihr eine Urkunde und ein kleines Video woraus erkennbar ist, wie genau aus Deinen Schritten Dein Design entstanden ist.

Unsere Vision ist es, dass das Design zukünftig live während der Schrittaktivität entsteht oder sich verändert. Ziel ist es, dass nicht nur Schrittdaten, sondern alle Daten zu einem individuellem Modedesign umgewandelt werden können.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Für alle, die sich für engagierte Projekte und Neues interessieren. Für Self Tracker, Quantified Selfer oder für jene, die gern aus ihren Daten wieder etwas Greifbares oder Erinnerungen tragbar machen wollen. Unser Projekt ist für jene, die besondere Schritte von besonderen Tagen festhalten möchten. Oder einfach für alle, die gern indvididuelle und ganz persönliche Kleidung tragen möchten. Unser Ziel ist Daten wieder wieder greifbar und anfassbar zu machen und in individuelles Design umzuwandeln.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir freuen uns über Eure Unterstützung, denn es ist eine einzigartige Möglichkeit, die in dieser heutigen Zeit anfallenden Datenmengen wieder zu etwas Greifbarem zu verwandeln.

Daten verlieren so ihre Abstraktion und werden zu einem 3D-Objekt generiert, das wir auf unserer Haut tragen und fühlen können. Wir fokussieren die moderne Individualität und setzen einen Kontrast zur massenproduzierten Uniformität. Aus den
Produkten der Digitalisierung wird durch Digitalisierung ein von uns selbst designtes Kleidungstück anfassbar geboren.

Für Euer Engagement bekommt Ihr von uns

ein Shirt mit dem Aufdruck "Sponsor of NOETIA.DATA.DESIGN",
ein Shirt mit einem individuellen Printdesign kreiert aus Euern individuellen Schrittdaten oder ein Shirt mit einem individuellen Schnittdesign kreiert aus Euern individuellen Schrittdaten.
Es gibt die einmalige Möglichkeit das Berliner NOETIA.DATA.DESIGN Team kennenzulernen und bei einem Wandertag gemeinsam Schrittdaten zu sammeln. Danach bekommt Ihr Euer individuelles NOETIA.DATA.DESIGN Shirt.
Außerdem besteht die Möglichkeit eigene Schrittdaten in ein 3D Kunstopbjekt umzuwandeln und Schrittdaten überall auf der Welt, gemeinsam mit uns bei einem Wandertag zu sammeln, um danach in Euer individuelles Kleidungstück umzuwandeln.

Alle unsere Shirts sind hochwertige Bioqualität und werden in Berlin und in Madrid produziert.

Die ersten dreißig Sponsoren bekommen einen exklusiven Platz bei unserer Podiumsdiskussion im Rahmen der Berlin Fashion Week.

Alle Unterstützer erhalten einen unserer einzigartigen NOETIA Sticker!

Wie man Schrittdaten vom Telefon auf den Computer bekommt, seht ihr hier:
http://praxistipps.chip.de/daten-von- handy-auf- pc-uebertragen_38722

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Finanzierung ist der Startschuss für ein großes Projekt, dass Daten wieder anfassbar machen soll und zu einem persönlichen und individuellen Design umwandeln wird. Wir können somit einen Kontrast zur Massenproduktion setzen und Kleidung Persönlichkeit geben.

Bisher haben wir schon ein System entwickelt, mit dem es möglich ist, Schrittdaten zu visualisieren. Das 20 000, - Euro Fundingziel soll ein Produkt entstehen lassen, welches Schrittdaten nicht nur visualisiert, sondern tragbar und anfassbar macht. Außerdem arbeiten wir daran, die Mannigfaltigkeit der Möglichkeiten und des Designs zu erhöhen. Dies ist ein aufwendiger Prozess, welchen wir gemeinsam mit IT Experten, Bekleidungstechnikern und Produktdesignern beschreiten werden.

Ihr als Sponsoren unterstützt uns bei diesem gesamten Prozess und habt die Möglichkeit diesen mit zu verfolgen und ein Teil von NOETIA zu sein.

Unsere Fundingschwelle liegt bei 5000,- Euro. Beim Erreichen dieser Schwelle kann eine einfache Basissoftware entwickelt werden und sie gewährleistet das Herstellen Eurer dazu beigetragenen Dankeschöns.

Wir hoffen natürlich sehr, dass wir unser Fundingziel von 20000,- Euro erreichen.

Falls Eure Unterstützung über das Fundingziel hinausgehen sollte, werden wir einen Teil davon an das Nähprojekt von THFWelcome
(thfwelcome.de/projekte/naehprojekt/) spenden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir, Anna Franziska Michel und Rio Sierra, formen das Label NOETIA (www.noetia.berlin). Gemeinsam entwickeln wir Designs und Prints aus persönlichen Photos oder aus Zeichnungen unserer Kinder. Das Thema Daten und deren Abstraktion beschäftigt uns seit nunmehr zwei Jahren. Jetzt haben wir ein Konzept und ein System entwickelt, dass es möglich macht, Daten in Modedesign umzuwandeln. Hier beschränken wir uns vorerst auf im Alltag erfasste Schrittdaten und auf die Transformation in Design, wie Print und Schnitt. In unserer Vision sollen aber in Zukunft jedwede Daten greif- und tragbar gemacht werden! Auf diesem Weg erfreuen wir uns der Unterstützung verschiedener ProfessorInnen der HTW Berlin, einem schon mittlerweile festen Team, zu welchem unter anderem Elisa-Josephine Ammarell (Produktdesignerin) gehört und viele Freunde, die tolle Ideen einbringen.

Impressum
NOETIA
Franziska Michel
Niemetzstraße 7
12055 Berlin Deutschland

UST - ID:
Steuernummer:

Partner

Mit ihrem Pop-Up Labs brechen sie Routinen auf und machen Schluss mit endlosen Diskussionen. Gemeinsam haben wir die Idee weiter entwickelt und zu ein Produkt werden lassen.

Das Tempelhofer Feld ist nicht nur ein Ort zum Spazieren oder Joggen. Hier befindet sich unter anderem auch die Notunterkunft für Geflüchtete. THFwelcome setzt sich für die untergebrachten Menschen ein und bietet Projekte sowie Austausch.

Kuratiert von

Crowdfunding Berlin

Crowdfunding Berlin ist für Projekte, Projektunterstützer, Interessierte und für die bestehenden Crowdfunding-Plattformen und Netzwerke gemacht: Projekte, die eine Crowdfunding-Kampagne initiieren wollen, erhalten einen schnellen Überblick über aktuelle Portale, bestehende Projekte auf Crowdfund...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.501.420 € von der Crowd finanziert
5.140 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH