Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Theater
NOTRE DAME - Ein Musiktheater
20 Laiendarsteller entwickeln unter der Regie von dem angehenden Theaterpädagogen Max Engelmann das Musiktheater NOTRE DAME. Ein Stück voller Spannung, Humor, Leidenschaft und Verrat, welches mit vielen Tanz- und Gesangselementen für gute Unterhaltung sorgen wird.
Köthen (Anhalt)
2.050 €
1.800 € Fundingziel
52
Fans
42
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 04.03.15 16:40 Uhr - 03.05.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 27.06.2015 in Köthen
Fundingziel 1.800 €
Stadt Köthen (Anhalt)
Kategorie Theater

Worum geht es in dem Projekt?

Das Stück NOTRE DAME basiert auf der erfolgreichen und bekannten Geschichte "Der Glöckner von Notre Dame" von Victor Hugo. Diesen Stoff nahm sich Max Engelmann als Vorlage und Ansporn ein Musiktheater zu entwickeln, welches viele Überraschungen bereithalten wird.

Die Hauptfiguren Esmeralda, Claude Frollo, Quasimodo und Pierre Gringoire bilden den Rahmen, in welchem sich die Geschichte in, auf und vor Notre Dame abspielt. Für einige steht nur das reine Überleben im Vordergrund, für andere der Drang nach Verwirklichung, Macht und Freiheit. Solche Wünsche ziehen Folgen nach sich und so geschieht es, dass vom Hauptmann der Wache bis hin zu den Bettlern und Dieben, alle von den Sehnsüchten betroffen sind und ganz Paris in Aufruhr gerät.
Eine alte Geschichte, die neu erzählt wird und so manchen Überraschungsmoment bereithält.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist eine Aufführung des Stücks im Juni 2015, welche für die Darsteller mit jeder Menge Spaß und Spielfreude verbunden sein soll und somit den Zuschauern einer toller Abend geboten werden kann.
Angesprochen dürfen sich alle Menschen fühlen, die Interesse an Theater, Musik, Tanz, Gesang und Überraschungen eines Klassikers haben. Für Kinder ist es vielleicht nicht unbedingt das Richtige, aber Jugendliche, Erwachsene und Senioren werden beim Besuch des Stücks auf jeden Fall Freude haben.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Zusammenführung von so vielen Menschen aus verschiedenen Interessengemeinschaften ist eine absolute Seltenheit für eine Kleinstadt wie Köthen und sollte deshalb gefördert werden. Alle Akteure erarbeiten das Stück unentgeltlich in ihrer Freizeit, da sie einfach Spaß am darstellenden Spiel, Tanz und Gesang haben, was sie mit diesem Musiktheater gerne den Zuschauern präsentieren möchten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld dient der Beschaffung von Kostümen, Requisiten und dem Bühnenbild. Ohne diese Dinge, könnte das Stück nicht stattfinden, was bei den bereits tollen Ideen und Vorstellungen wirklich schade wäre.

Wer steht hinter dem Projekt?

Max Engelmann, der Ideengeber und Regisseur des Stücks, studiert derzeit im Abschlusssemester "Theater im Sozialen. Theaterpädagogik" an der HKS Ottersberg und inszeniert das Musiktheater NOTRE DAME als sein Abschlussprojekt vom Studium.

Das Stück erarbeitet er mit 19 motivierten Laiendarstellern, welche alle schon reichlich Bühnenerfahrung in den letzten Jahren gesammelt haben. Diese kommen aus drei verschiedenen Gruppen: aus dem Musicalensemble "F.O.T. - future of theater", der Theatergruppe "Märchenhaft" und dem Karnevalsverein "Keethner Spitzen".

Impressum
Max Engelmann
Tauroggener Straße 40
28201 Bremen Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.102.026 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH