<% user.display_name %>
Projekte / Spiele
Numenera - Das Erfolgsrollenspiel auf Deutsch
Numenera - das extrem erfolgreiche Far Future-Rollenspiel in dem die Grenzen zwischen Fantasy und Sci-Fi verschwimmen. Die US-Originalversion hat DnD-Veteran Monte Cook per Crowdfunding finanziert und jede Menge Preise damit gewonnen. Jetzt wollen Orkenspalter TV und der Uhrwerk Verlag das Spiel auch der deutschen Szene zugänglich machen - und zwar sowohl in einer schicken Box als auch als limitierte Edelversion.
58.149 €
17.500 € Fundingziel
880
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
12.05.16, 16:22 Silent Pat

Soeben habe ich via DriveThruRPG Codes für das Grundregelwerk an alle PDF-Backer verschickt. Bitte schaut im Zweifel in eurem Spam-Ordner nach, falls ihr es nicht findet. Und beachtet, dass es manchmal bis zu 36 Stunden dauert, bis so eine Mail ankommt.

Bei dem PDF handelt es sich nicht um das komplett finale PDF, da wir wie angekündigt noch eine Woche Zeit für eine letzte Fehlerkontrolle lassen wollen (parallel zur Druckvorbereitung). Sollte euch noch irgendwas auffallen, dann schreibt mir bitte eine Mail an uli[ät]uhrwerk-verlag.de

Sobald klar ist, dass sich nichts mehr ändert, werde ich das PDF noch einmal überarbeiten, dann folgen Cover und Backcover, sowie Verlinken und Lesezeichen (und die Auflösung wird dann auch noch etwas höher). Inhaltlich passt jetzt aber vorbehaltlich von euch gefundener letzter Fehler alles. :-)

Für alle NICHT-PDF-Backer noch eine Info: Wir haben inzwischen beschlossen, dass wir euch das PDF zumindest frühzeitig kaufbar machen wollen, sofern ihr es jetzt nachträglich doch noch haben wollt. Eigentlich geht das PDF ja erst in den Verkauf, wenn auch die deutsche Box regulär in den Handel kommt (also nachdem ihr alle eure Box in den Händen halten solltet). Ihr könnt es aber gerne doch noch zum normalen Preis erwerben und dann übernächste Woche wenn alles finalisiert wird erhalten (also wenn oben beschriebene Sachen fertig gemacht werden). Solltet ihr hier Interesse haben, dann schickt mir bitte auch eine Mail an oben genannte Mailadresse. Das ist wie gesagt aber nur für Leute interessant, die sich sowieso dachten "Ach, das PDF hole ich mir eh auch noch" und dann nicht so lange warten wollten. Und nochmal zur Sicherheit: Das gilt nur für Backer des Projektes, nicht für jeden der vielleicht zufällig dieses Statusupdate sieht. ;-)

Parallel werden gerade die letzten Fragen mit dem Drucker geklärt und der Druck der ersten Komponenten vorbereitet (vor allem von Box und Spielleiterschirm, die am längsten brauchen werden). Hier liegt also alles soweit im Plan. :-)

Kleine persönliche Anmerkung übrigens noch: Ab morgen früh bin ich (Uli) im Urlaub für eine Woche und habe dort auch kein Internet. Für sehr wichtige und eilige Fragen könnt ihr eine Mail an info[ät]uhrwerk-verlag.de schicken, dann können eventuell meine Kollegen helfen. Alles andere muss dann eine Woche warten. Keine Sorge, die Druckvorbereitung läuft natürlich trotzdem weiter, da habe ich selbst ja nichts mit zu tun.

Allen von euch in jedem Fall eine schöne Pfingstwoche! :-)
Uli