Crowdfunding beendet
Filmdokumentation: Ein Land singt: "Om mani padme hum"!
„Om mani padme hum“ – ein Mantra geht um die Welt. Mit dem Rezitieren dieser wenigen Worte wünschen sich die buddhistisch geprägten Menschen in Tibet über Generationen hinweg die Erlösung aller Lebewesen des Universums. Der Dokumentarfilm „Ein Land singt: Om mani padme hum“ porträtiert den außergewöhnlichen Lebensweg des buddhistischen Lehrers Khen Rinpoche Geshe Pema Samten und erzählt gleichzeitig die bewegende Geschichte seines Heimatortes, der ländlichen Region Dargye im Osten Tibets.
26.440 €
Fundingsumme
179
Unterstütz­er:innen
26.10.2014

TEILNAHMEMÖGLICHKEITEN außerhalb des Internets / SUPPORT POSSIBILITIES

Pia Busse
Pia Busse1 min Lesezeit

TEILNAHMEMÖGLICHKEITEN außerhalb des Internets / Dokumentarfilm und Crowdfunding-Projekt "Ein Land singt: Om mani padme hum"!

Falls Ihr für den Film & das Projekt spenden möchtet, aber es vermeiden wollt, Geld via Internet zu überweisen, bitte Pia Busse (E-mail: [email protected]; Telefon: 0049-160-1951998) kontaktieren! Wir können andere Wege finden, um Euch über das Projekt zu informieren und um Überweisungen außerhalb des Internets zu tätigen!

Trailer: http://vimeo.com/106094515

Vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe! Tashi Delek!!

---------

SUPPORT POSSIBILITIES besides the Internet / DOCUMENTARY AND CROWDFUNDING PROJECT "A country sings: Om mani padme hum"!

If you want to donate for the project & film, but you don't want to transfer money via internet, please contact Pia Busse (e-mail: [email protected]; telephone: 0049-160-1951998), we can find other ways to keep you informed about the project and to transfer supports!

Trailer: http://vimeo.com/106094515

Thank you so much for your help! Tashi Delek!!

Teilen
Filmdokumentation: Ein Land singt: "Om mani padme hum"!
www.startnext.com

Finden & Unterstützen