Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Fotografie
OPENINGS-PHOTOGRAPHS BY CAROLINE NATHUSIUS ist ein Bilderbuch und Nachschlagwerk mit Fotografien aus der Kunstwelt der 1990er Jahre, mit 600 Fotografien sowie Kurztexten der Autorin und ihrer Zeitgenossinnen auf über 300 Seiten und einem ausführlichen Namens- und Ortsverzeichnis.
Köln
10.595 €
20.000 € Fundingziel
10
Fans
63
Unterstützer
Projekt beendet
 OPENINGS - PHOTOGRAPHS BY CAROLINE NATHUSIUS

Projekt

Finanzierungszeitraum 03.02.17 16:26 Uhr - 03.03.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 3. März - 23. April 2017
Fundingziel 20.000 €
Stadt Köln
Kategorie Fotografie

Worum geht es in dem Projekt?

Mit OPENINGS-PHOTOGRAPHS BY CAROLINE NATHUSIUS erscheint ein Fotoband, der an Ausstellungseröffnungen der 1990er Jahren in Köln, Berlin, München, Frankfurt, Brüssel, Stockholm und New York erinnert und an alle, die damals in der Welt der zeitgenössischen Kunst unterwegs waren. 600 Fotos lassen auf 300 Seiten die Stimmung am Vorabend des digitalen Zeitalters erahnen.
Das Buch reflektiert Zeiten, Orte und Personen einer erst in Ansätzen globalisierten Kunstwelt. Kurztexte der abgebildeten Protagonisten schaffen einen Kontext für ein weites Spektrum unterschiedlicher Menschen mit einer Schnittmenge: der Ausstellungseröffnung.
OPENINGS ist das Ergebnis fortwährenden Ordnens, Prüfens, Recherchierens, Entscheidens und Nachdenkens. Der Projektcharakter war bereits 1991 angelegt. Caroline Nathusius hatte als Ausstellungsmacherin einen inklusiven Blick auf die Szene. Sie fotografierte ihr soziales Umfeld. Im Laufe der Jahre entstand auf Reisen und im beruflichen Alltag an den jeweiligen Wohnorten der Autorin ein Archiv mit mehreren tausend Fotos. Eröffnungsabende notierte sie akribisch mit Zeit und Ort und so wuchs ein Index von mehr als 650 Personen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

OPENINGS ist nicht nur eine Zeitreise auf den persönlichen Spuren der Autorin, sondern möchte auch als historisches Fragment verstanden werden. Die Momentaufnahmen öffnen den imaginären Zugang zu einer vergangenen Kunstszene der 1990er Jahre. Allen später Geborenen und auch denen mit noch sehr lebendigen Erinnerungen dient OPENINGS als Nachschlagwerk, welches die Protagonisten jener Zeit zusammenführt: KünstlerInnen, GaleristInnen, AusstellungsmacherInnen, VerlegerInnen, SammlerInnen, AutorInnen - alle, die sich in dieser Kunstwelt bewegten. Es erinnert auch an diejenigen, die zu früh verstorben sind und würdigt sie.
OPENINGS richtet sich an alle, die gerne Fotos von Menschen anschauen und die beruflich oder privat mit zeitgenössischer bildender Kunst zu tun haben.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

OPENINGS ist ein persönliches, fast privates Buch. Man nimmt es zur Hand. Der Rechner bleibt aus. Die Zeitreise kann beginnen. Das lange Reifen des Projekts wird nun mit einer wie für OPENINGS geschaffenen Zeiterscheinung, dem crowd-funding belohnt. Die Unterstützung gründet in der eigenen Vita, im geografischen Bezug oder in der Verbindung mit den Abgebildeten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ein Fotoband dieses Umfangs und Anspruchs an Herstellung und Druckqualität sowie einer besonderen Gestaltung, verursacht vor Ort produziert, trotz sorgfältiger Kalkulation entsprechende Kosten. Das Geld fließt ausschließlich in die Produktion von OPENINGS. Sollte mehr als die für die Vorzugsausgabe erforderliche Mindestsumme zusammen kommen, so wird es weitere Übersetzungen geben und die Auflage erhöht.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Projekt wurde initiiert von Caroline Nathusius und zusammen mit der Grafik Designerin Christina Mayer realisiert. Darüber hinaus stehen als crowd viele weitere Kunstbegeisterte und WeggefährtInnen hinter dem Projekt OPENINGS.

Impressum
Caroline Nathusius
Moltkestr. 79
50679 Köln Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

0 € von der Crowd finanziert
0 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH