Wir möchten ein besonders spannendes und oftmals unbeachtetes Kapitel deutsch-jüdischer Geschichte dem Vergessen entreißen: Das 19. Jahrhundert im Rhein-Main Gebiet! Mittendrin der jüdische Maler Moritz Daniel Oppenheim. Mit seiner Kunst hat er einen aktiven Beitrag zu mehr Respekt und Verständnis zwischen den Religionen geleistet. Ein Thema, das aktueller kaum sein könnte. Daher unser Ziel: Einen Wissensfilm für Schülerinnen und Schüler über den Künstler und seine Zeit zu produzieren!
15.115 €
Fundingsumme
120
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!
02.02.2017

M.D. Oppenheims Ur-Ur-Großneffe hat uns kontaktiert!

Isabel Gathof
Isabel Gathof1 min Lesezeit

Da staunten wir nicht schlecht, als eine Nachricht von Bernard Oppenheim in unserer Mailbox war!
Er ist der Ur-Ur-Großneffe von Moritz Daniel Oppenheim und wohnt heute in der Schweiz.
Wie wundervoll, dass die Geschichte so lebendig weiterlebt!

Unser Wissensfilm Projekt gefällt ihm übrigens sehr gut.
:-)

Impressum
FEINSHMEKER FILM
Isabel Gathof
Deutschland