laufend

Seit vielen Jahren unterstützen wir gemeinnützige Einrichtungen in ganz Deutschland.

Mit dieser Plattform wollen wir unseren genossenschaftlichen Auftrag auf eine weitere Weise erlebbar machen.

Starten Sie mit Ihrer gemeinnützigen Organisation ein Projekt auf unserer Page und sammeln Sie eigenverantwortlich Unterstützer!

Durch das Cofunding der BBBank haben Sie die Chance, Ihr finanzielles Ziel schneller zu erreichen.

Kampagnenerfolg

418.772 €
vergebenes Cofunding 16.313 €
24
Projekte
5.479
Unterstütz­er:innen

FAQ

Welche Projekte können über BBBank-Crowdfunding starten?

Unser Portal ist offen für Projekte von gemeinnützigen Organisationen in Deutschland, z.B. von Fördervereinen und Stiftungen. Der Schwerpunkt unserer Förderung liegt bei Initiativen und Projekten, die der Verbesserung, Ergänzung oder Schaffung von öffentlichen Einrichtungen und Angeboten zu Gute kommen. Beispiele für BBBank-Crowdfunding: Der Förderverein einer Schule möchte die Schulbibliothek ausstatten. Eine Bürgerstiftung will die Restaurierung des Marktplatzbrunnens finanzieren.

Welche Projekte werden von uns nicht kuratiert (veröffentlicht)?

Projekte, die keinen gemeinnützigen Charakter / keinen gemeinnützigen Träger aus Deutschland haben, können nicht über BBBank-Crowdfunding gestartet werden – so z. B. Projekte mit wirtschaftlicher Gewinnerzielungsabsicht oder die Unterstützung von Einzelpersonen. Zudem können Projekte außerhalb Deutschlands nicht von uns kuratiert werden.

Warum sollte ich für mein Projekt die Crowdfunding-Plattform der BBBank nutzen?

Sofern der Träger Ihres Projekts gemeinnützig ist, haben Sie die Chance von unserem Cofunding zu profitieren. Dann kann Ihr Projekt das angegebene Funding-Ziel schneller erreichen: jedes kuratierte Projekt eines gemeinnützigen Trägers erhält 15 % des ersten Funding-Ziels (= der Betrag, den Sie mit BBBank-Crowdfunding sammeln möchten. BBBank-Zuschuss auf 1.000 Euro je Projekt begrenzt).

Wie starte ich mein Projekt?

Wählen Sie oben links den Menüpunkt "Starten".

Ich habe meine Projektbeschreibung vollständig eingestellt. Wie geht es weiter?

Dann beginnt der Projekt-Prüfungsprozess von startnext. Sobald dieser abgeschlossen ist und sich Ihr Projekt in der Fundingphase befindet, senden Sie uns Ihre Kurationsanfrage per Mail an [email protected]. Nach erfolgreicher Prüfung durch die BBBank wird Ihr Projekt auf unserer Partner-Page online gehen und das Cofunding erhalten.

Wie finde ich Spender bzw. Unterstützer?

Damit das Projekt möglichst viele Spenden erhält, ist eine umfassende und wiederholte Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere über SocialMedia-Kanäle (z.B. Facebook, Twitter), nötig. Für diese "Werbung" ist jedes Crowdfunding-Projekt selbst verantwortlich. Ohne Öffentlichkeitsarbeit kann das anvisierte Spendenziel nicht erreicht werden. – Ohne Crowd kein Crowdfunding!

Welche Kosten entstehen dem Projekt?

Für jedes Projekt, welches sein Funding-Ziel erreicht, fallen die von startnext genannten Gebühren an. Genaue Infos erhalten Sie hier: https://www.startnext.com/hilfe/gebuehren.html

Die BBBank erhebt keine weiteren Gebühren und erhält keine Provisionen.

Wo und wie erhalte ich Unterstützung für die Veröffentlichung meines Projekts?

Unser erfahrener Partner startnext steht Ihnen mit umfangreichem Wissen und Erfahrung bei der Planung und Durchführung Ihres Projekts gern zur Seite. Tipps für die ersten Schritte auf Ihrem Weg zur erfolgreichen Kampagne erhalten Sie hier: https://www.startnext.com/hilfe/handbuch/erste-schritte.html

Das Crowdfunding-Team der BBBank erreichen Sie hier: Telefon 0721 141-3802 bzw. E-Mail [email protected]

Unterstützer: Ist mein finanzieller Beitrag steuerlich abzugsfähig?

Dies ist bei gemeinnützigen Projekten auf BBBank-Crowdfunding grundsätzlich möglich. – Sofern Sie Ihre Spende steuerlich ansetzen möchten, achten Sie bitte darauf, dass das unterstützte Projekt die Ausstellung einer Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) anbietet. Ein zusätzliches "Dankeschön" des Projekts ist dann i.d.R. nicht möglich.

Mehr anzeigen weniger

Über uns

Seit vielen Jahren unterstützen wir gemeinnützige Einrichtungen in ganz Deutschland.

Mit dieser Plattform wollen wir unseren genossenschaftlichen Auftrag auf eine weitere Weise erlebbar machen.

Starten Sie mit Ihrer gemeinnützigen Organisation ein Projekt auf unserer Page und sammeln Sie eigenverantwortlich Unterstützer!

Durch das Cofunding der BBBank haben Sie die Chance, Ihr finanzielles Ziel schneller zu erreichen.

Mit Hilfe dieser Plattform wollen wir mit Ihnen "Gemeinsam zum Ziel". Wir unterstützen gemeinnützige Organisationen bei der Realisierung von Projekten, von denen die Öffentlichkeit im weitesten Sinne profitiert.

Die BBBank ist eine Genossenschaftsbank für Privatkunden. Sie gehört mit mehr als 100 Filialen und über 450.000 Mitgliedern zu den großen Mitgliederbanken in Deutschland.

Die BBBank fördert die wirtschaftliche Selbsthilfe ihrer Mitglieder, indem sie ihre Mitglieder-Mehrwert-Politik® konsequent verfolgt und ausbaut. Unser Geschäftsmodell ist risikoarm und auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Als genossenschaftliches Institut müssen wir keine Aktionärsinteressen berücksichtigen, sondern können uns auf die Bedürfnisse unserer Kunden, die zugleich Mitglieder und damit Eigentümer der Bank sind, konzentrieren.

Viele externe Auszeichnungen stellen die Leistungskraft der BBBank eindrucksvoll unter Beweis: https://www.bbbank.de/wir-fuer-sie/ihre-bank/auszeichnungen.html

402.459 €
Fundingsumme
24
Projekte
5.543
Unterstütz­er:innen

Impressum

BBBank eG
Herrenstraße 2-10
76133 Karlsruhe
Deutschland

https://www.bbbank.de

Team Crowdfunding
Telefon: 07 21 141-38 02
Telefax: 07 21 141-929
E-Mail: [email protected]

Was ist der Crowd-Index?

Projekte unter dem Balken bekommen noch keine Förderung. Die Rangliste der Projekte ergibt sich aus dem Crowd-Index eines jeden Projekts.

Wie funktioniert der Crowd-Index? Mit dem Crowd-Index wird die Beteiligung der Crowd möglichst fair einbezogen. In den Crowd-Index eines jeden Projekts fließen drei Faktoren ein: Zahl der Unterstützer, der erzielten Betrag in € sowie der prozentuale Anteil dieses Betrags am Finanzierungsziel. Beispiel: Wer also 50% seiner Fundingsumme mit 200 Unterstützern erzielt, schneidet besser ab als jemand, der dafür nur 100 Unterstützer mobilisiert, auch wenn die erreichte Summe gleich ist.

Was ist eine Matchfunding Kampagne?

Cofunding

Während einer Matchfunding-Kampagne werden ausgewählte Startnext Projekte gefördert, indem jede Unterstützung aus der Crowd direkt mit einem Cofunding gematcht wird. Zum Beispiel im Verhältnis 1:1, das heißt die Unterstützung wird verdoppelt. 

Was ist eine Boost Kampagne?

Boost

Mit Boost unterstützt du einmalig ausgewählte Projekte mit einem festgelegten Betrag zu einem bestimmten Zeitpunkt. Besonders spannend am Ende der Finanzierungsphase! So können Projekte kurz vor Ende des Finanzierungszeitraums dank deiner Unterstützung mit Erfolg abschließen. Die Kampagne läuft direkt auf deiner Page bei Startnext. Projekte, die an deinem Boost Interesse haben, bewerben sich und du wählst die für dich passenden aus.

Was ist ein Contest ? 

Contest

Ein Contest ist eine Cofunding-Kampagne, die ausgewählte Startnext Projekte für ein Thema oder eine Region im Rahmen eines Wettbewerbs fördern möchte. Die Projekte mit den meisten Unterstützer:innen werden am Finaltag des Contests mit einem Preisgeld oder Sachpreisen ausgezeichnet.

Was ist ein Organisationsprofil?

Curation

Hinter einem Organisationsprofil steht eine Institution oder ein Unternehmen, welches  kuratierten Startnext Projekten Mehrwerte anbietet. Zu den Mehrwerten gehören: Qualifikation, Reichweite, Beratung oder Mikrokredite.

Finden & Unterstützen