beendet

Wir wollen die Craft Beer Kultur fördern und kuratieren hier Projekte rund um das Aufleben dieses Traditionshandwerks.

Beratung
für Starter:innen
Reichweite
für Projekte

Kampagnenerfolg

387.587 €
finanziert
29
Projekte
3.512
Unterstütz­er:innen

FAQ

Kann mein Projekt auf dieser Page erscheinen?

Ja, jedes gut gemachte (das prüfen wir genau) Crowdfunding Projekt bei dem es um Craft Beer Produktion, Vermarktung, Entwicklung usw. geht, welches hier auf Startnext startet, kann sich an der Page bewerben. Die Projekte werden dann von unserem Team auf die Page kuratiert. Gebt euch einfach Mühe bei der Präsentation, dann seid ihr schon fast dabei.

Kann ich Werbung auf dieser Page schalten?

Nein. Auf Startnext gibt es keine Werbung. Du kannst dir deine Reputation nur durch Engagement erarbeiten. Starte ein Projekt und werbe für dein Projekt. So kannst du ganz solide eine tolle neue Marke schaffen. Unterstütze Projekte und schaffe dir als Unterstützer einen Namen. Es gibt viele Möglichkeiten für Sichtbarkeit auf Startnext – Werbebanner gehören nicht dazu.

Kann ich Projekte auf dieser Page fördern?

Unbedingt. Jedes Projekt in der Startphase kannst du mit Feedback auf der Projektseite fördern. Jedes Projekt in der Finanzierungsphase kannst du finanziell unterstützen, wofür du immer auch Gegenleistungen erhältst. Wenn die Projekt bereits finanziert sind, kannst du immer noch ihre Blogposts abonnieren, an die Pinnwand schreiben und die Projekte teilen.

Wie kann ich als Unternehmen Projekte am besten fördern?

Wenn du die ganze Szene fördern möchtest, dann ist es am einfachsten, mit uns gemeinsam einen Craft Beer Contest aufzusetzen. Damit können wir dem Thema gemeinsam noch mehr Sichtbarkeit verleihen. Sprich dazu Markus Sauerhammer, Leitung Kooperationen bei Startnext, an.

Über uns

Wir wollen die Craft Beer Kultur fördern! Während es im Weinmarkt jede Menge kleiner, unabhängiger und exklusiver Handwerksbetriebe gibt, die uns mit ihren Aromen und Anbaukulturen verwöhnen, sehen wir im industrialisierten Biermarkt hierzulande nur wenig Kreatives.

Umso mehr freut es uns, dass sich immer mehr Bierbrauer aufmachen, um dem Einheitsbrei der Industrie Bierkultur entgegenzusetzen. Endlich entstehen Biere, die eine Geschichte erzählen, endlich sieht man auch wieder die Köpfe hinter den Bierbrauereien. Das Craft Beer wird von Menschen gebraut, denen es um Geschmacksvielfalt, um ungewöhnliche Braustile und Rezepturen geht. Für uns ist die Craft Beer Bewegung ein deutliches Zeichen für die Abkehr von industrialisierter Produktion, die sich in fast allen Bereichen der Nahrungsmittelproduktion abzeichnet, sowie ein willkommener Trend hin zu bewussterem Konsum - wofür auch Crowdfunding steht.

Startnext unterstützt die Craft Beer Brauereien und das Aufleben dieses Traditionshandwerks. Auf dieser Themen-Page findest du eine Auswahl spannender Craft Beer Projekte. Abonniert diese Page, wenn ihr Neuigkeiten über die Entwicklung der Szene erfahren wollt.

Euer Denis Bartelt
CEO und Gründer von Startnext

387.587 €
Fundingsumme
29
Projekte
3.628
Unterstütz­er:innen

Kooperationen

Hopfenhelden

Hopfenhelden ist das führende Onlinemagazin rund um das Thema Craft Beer in Deutschland und beschäftigt sich mit den Menschen hinter der Craft Beer Revolution.

Berlin Beer Week

Die Berlin Beer Week findet vom 22.7. - 30.7.16 statt und ist eine 9 Tage lange Feier der handwerklichen Bierkultur- und Gemeinschaft mit zahlreichen Veranstaltungen überall in der Hauptstadt.

Getränkefeinkost

Seit Beginn der Craft Beer Revolution ist Getränkefeinkost mit einem erlesenen Sortiment die erste Anlaufstelle für Bierliebhaber in Berlin, Leipzig, Lüneburg, Magdeburg und Münster.

Impressum

Startnext Crowdfunding GmbH
Ritterstraße 12-14
10969 Berlin
Deutschland

Inhaltlich verantwortlich für diese Page:
Denis Bartelt

Titelfoto: pexels.com

Was ist der Crowd-Index?

Projekte unter dem Balken bekommen noch keine Förderung. Die Rangliste der Projekte ergibt sich aus dem Crowd-Index eines jeden Projekts.

Wie funktioniert der Crowd-Index? Mit dem Crowd-Index wird die Beteiligung der Crowd möglichst fair einbezogen. In den Crowd-Index eines jeden Projekts fließen drei Faktoren ein: Zahl der Unterstützer, der erzielten Betrag in € sowie der prozentuale Anteil dieses Betrags am Finanzierungsziel. Beispiel: Wer also 50% seiner Fundingsumme mit 200 Unterstützern erzielt, schneidet besser ab als jemand, der dafür nur 100 Unterstützer mobilisiert, auch wenn die erreichte Summe gleich ist.

Was ist eine Matchfunding Kampagne?

Cofunding

Während einer Matchfunding-Kampagne werden ausgewählte Startnext Projekte gefördert, indem jede Unterstützung aus der Crowd direkt mit einem Cofunding gematcht wird. Zum Beispiel im Verhältnis 1:1, das heißt die Unterstützung wird verdoppelt. 

Was ist eine Boost Kampagne?

Boost

Mit Boost unterstützt du einmalig ausgewählte Projekte mit einem festgelegten Betrag zu einem bestimmten Zeitpunkt. Besonders spannend am Ende der Finanzierungsphase! So können Projekte kurz vor Ende des Finanzierungszeitraums dank deiner Unterstützung mit Erfolg abschließen. Die Kampagne läuft direkt auf deiner Page bei Startnext. Projekte, die an deinem Boost Interesse haben, bewerben sich und du wählst die für dich passenden aus.

Was ist ein Contest ? 

Contest

Ein Contest ist eine Cofunding-Kampagne, die ausgewählte Startnext Projekte für ein Thema oder eine Region im Rahmen eines Wettbewerbs fördern möchte. Die Projekte mit den meisten Unterstützer:innen werden am Finaltag des Contests mit einem Preisgeld oder Sachpreisen ausgezeichnet.

Was ist ein Organisationsprofil?

Curation

Hinter einem Organisationsprofil steht eine Institution oder ein Unternehmen, welches  kuratierten Startnext Projekten Mehrwerte anbietet. Zu den Mehrwerten gehören: Qualifikation, Reichweite, Beratung oder Mikrokredite.

Finden & Unterstützen