Partner Page

Die Aventis Foundation und Startnext haben 2013 das Pilotprojekt kulturMut im Rhein-Main-Gebiet gestartet, um erstmalig Crowdfunding, Stiftungsförderung und öffentliche Förderung zu verbinden. Seit 2016 ist auch der Kulturfonds Frankfurt RheinMain Partner von kulturMut.

Nach fünf erfolgreichen Contests planen wir die Initiative kulturMut zu einem ganzjährigen Fördermodell weiterzuentwickeln. Details wollen wir im Sommer 2018 veröffentlichen - bis dahin abonniert gerne unseren Blog.

1.834.462 €
finanziert
10154
Fans
17678
Unterstützer
136
Projekte
Video abspielen
Terza Visione
DE
Terza Visione
Festival des italienischen Genrefilms
Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
20.182 € (101%) Projekt erfolgreich
Kleinknechts Kammermusik
DE
Kleinknechts Kammermusik
-wilde Blumen am Zaun der Klassik- Ersteinspielung der Triosonaten für 2 Flöten und Basso Continuo von Jakob Friedrich Kleinknecht.
Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
7.580 € (108%) Projekt erfolgreich
Bridges Musik-Sessions
DE
Bridges Musik-Sessions
Bei Bridges Musik-Sessions sind alle Menschen und Instrumente willkommen, so schaffen wir eine musikalische Heimat für Musiker*innen aus aller Welt
Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
18.392 € (102%) Projekt erfolgreich
Urban Plants – Bio-Biografien
DE
Urban Plants – Bio-Biografien
Ein Buch über die Schicksale städtischer Zimmerpflanzen und ein künstlerisches Plädoyer für eine neue Sicht auf Pflanzen. Mit Geldbaum "Lehman" u.v.a.
Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
12.132 € (101%) Projekt erfolgreich
aHa ! Oper !
DE
aHa ! Oper !
Die Einstiegsdroge für Musiktheater !
Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
10.180 € (102%) Projekt erfolgreich
two4piano | Debut CD
DE
two4piano | Debut CD
zwei musiker,vier hände,ein klavier.wir mögen es nicht nur klassisch.wir wollen hörbar sein.immer und überall. mit deiner hilfe. zu unserer debut CD.
Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
6.801 € (113%) Projekt erfolgreich
After School Club
DE
After School Club
Internationale Workshop- und Konferenz-Reihe an der HfG Offenbach
Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
21.406 € (107%) Projekt erfolgreich
Autoscooterkino
„Achtung, Achtung, jetzt geht’s wieder ab hier, zack zack, aufi geht’s! Einsteigen und mitfahren, eine neue Runde, eine neue Wahnsinnsfahrt!“
Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
20.480 € (102%) Projekt erfolgreich
BRAHMS IN RIO: Das Zukunftsorchester in Südamerika
DE
BRAHMS IN RIO: Das Zukunftsorchester in Südamerika
Die Junge Deutsche Philharmonie geht auf Südamerika-Tournee: Sinfoniekonzerte mit Mahler und Brahms und Musikprojekte mit Kindern und Jugendlichen.
Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
17.760 € (102%) Projekt erfolgreich

kulturMut 2017/2018

Die 5. Runde von kulturMut ist beendet: Wir haben viele spannende Kulturprojekte aus dem RheinMain-Gebiet ausgewählt und gemeinsam mit der Crowd konnten wir 28 Projekte erfolgreich finanzieren. Ingesamt hat die Aventis Foundation und der Kulturfonds Frankfurt RheinMain ein Preisgeld von 250.000€ vergeben.

407.231 €
im Contest finanziert
1640
Fans
3658
Unterstützer
31
Projekte
Contest beendet

Rangliste nach Crowd-Index

Telemanns Kleine Kammermusik Telemanns Kleine Kammermusik
Wir möchten mit dieser Initiative eine echte Lücke im sonst reichen Frankfurter Kulturleben schließen - und gründen eine Kammermusikreihe, die das solistische und kammermusikalische Schaffen sowie die Welt Georg Philipp Telemanns ins Zentrum stellt. Mit Stolz kann Frankfurt von diesem bedeutenden Komponisten sagen, dass er hier jahrelang gelebt, das Musikleben entscheidend geprägt und...
1. Platz Crowd-Index: 1,0
20.129 € (101%) Projekt erfolgreich
0.9658430736724716 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
BRAHMS IN RIO: Das Zukunftsorchester in Südamerika BRAHMS IN RIO: Das...
Die Junge Deutsche Philharmonie wird ihrer Rolle als Kulturbotschafterin im Herbst 2018 in besonderer Weise gerecht und bereist gemeinsam mit ihrem Ersten Dirigenten und Künstlerischen Berater Jonathan Nott Südamerika. In großen Sinfoniekonzerten mit Werken von Brahms und Mahler und bei Musikprojekten mit Kindern und Jugendlichen wird das hohe musikalische Niveau und die große...
Crowd-Index: 0,9
17.760 € (102%) Projekt erfolgreich
0.9424881334587187 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
two4piano | Debut CD two4piano | Debut CD
zwei musiker, vier hände, ein klavier. two4piano. wir machen musik. zuzweit. an einem klavier. wir spielen klassik. und romantik. und barock. und filmmusik. und tanzmusik. wir schreiben musik um. wir laufen um den flügel. wir erzählen geschichten. wir lachen. wir bringen unsere zuhörer zum lachen. zuhörer dürfen lachen. im konzert. und fragen stellen. wir wollen kommunikation. musik muss...
Crowd-Index: 0,9
6.801 € (113%) Projekt erfolgreich
0.9357297151302408 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Kleinknechts Kammermusik Kleinknechts Kammermusik
Wir – La Cantonnade – sind ein junges Ensemble, in dem sich Musiker aus vier Nationen zusammengefunden haben. Was uns verbindet ist die Leidenschaft, bisher unbekannte Musikstücke aus vergangener Zeit zum Leben zu erwecken. Bei unserem CD-Debut widmen wir uns der Kammermusik des Bayreuther Hofkomponisten und -Flötisten, Jakob Friedrich Kleinknecht (1722-1794). Um dessen Musik (in...
Crowd-Index: 0,9
7.580 € (108%) Projekt erfolgreich
0.9283170463585193 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
After School Club After School Club
Der After School Club (ASC) findet in diesem Jahr bereits zum vierten Mal an der Hochschule für Gestaltung (HfG) Offenbach statt. Zu der einwöchigen Workshop- und Konferenz-Reihe laden Professor Eike König und Studierende international bekannte Künstler_innen und Designer_innen sowie junge Kreative nach Offenbach ein, um mit ihnen gemeinsam zu arbeiten. Unter dem Titel »Premium Account« steht...
Crowd-Index: 0,9
21.406 € (107%) Projekt erfolgreich
0.9244717995405353 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
FRANKFURT 1970-1979 FRANKFURT 1970-1979
In dem Buch „FRANKFURT 1970–1979. Architekturführer“ stellen wir 10 aufregende, interessante, schöne und besondere Gebäude der 1970er Jahre in Frankfurt vor, mit wunderbaren Fotos und interessanten Texten. Weitere Beiträge beschreiben den Zeitgeist der Dekade: von den Studentenunruhen im Westend, über die Anfänge des zukünftigen Campus Riedberg bis zum Musikgeschmack. Es ist der 3. Band einer...
Crowd-Index: 0,9
19.116 € (101%) Projekt erfolgreich
0.8920185302091548 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Terza Visione Terza Visione
Ein in dieser Form einzigartiges Filmfestival rund um das goldene Zeitalter des italienischen Genrefilms, von A wie amourös bis Z wie zynisch, vom Italowestern bis zum Horrorthriller, ob aus den poppigen 60ern oder den aufgetakelten 80ern. Sowohl Kultklassiker von Mario Bava, Dario Argento oder Lucio Fulci als auch vergessene Filmschätze kehren in sämtlich analoger 35mm-Filmprojektion auf die...
Crowd-Index: 0,9
20.182 € (101%) Projekt erfolgreich
0.8767409081409783 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Barrios Guitar Quartet - TEMPI MODERNI Barrios Guitar Quartet -...
Wir möchten mit eurer Hilfe die Produktion unserer neuen CD TEMPI MODERNI realisieren. Zu hören gibt es Musik vom Frühbarock bis zur Moderne und auch eine Prise Jazz. Unsere Arrangements sind aussergewöhnlich instrumentiert und mit viel Liebe zum Detail ausgetüftelt worden. Es erwartet euch klassische Gitarrenmusik der ganz besonderen Art.
Crowd-Index: 0,9
11.094 € (101%) Projekt erfolgreich
0.8734023821998994 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Who's that girl? ein Artbook von Kerstin Lichtblau Who's that girl? ein...
Seit 10 Jahren sind die Augenmädchen in Frankfurt und der Welt unterwegs. Nun haben sie mich, Kerstin Lichtblau, beauftragt ihre Geschichte in einem Künstlerbuch zu siebdrucken. Das geheime Leben der Augenmädchen. Wenn du schon immer mal wissen wolltest wie die Augenmädchen laufen gelernt haben, mach mit beim Crowdfunding! Du kannst die Augenmädchenchronik mitfinanzieren in dem du ein kleines...
Crowd-Index: 0,9
8.515 € (101%) Projekt erfolgreich
0.8726541524416529 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Freedom Now Freedom Now
Die globalisierte Welt lässt die Menschen zusammenrücken, friedliches Zusammenleben unmittelbarer spürbar werden. Das Kriegsende 1918 und die neuen Demokratien haben in Europa eine Tradition der Verständigung begründet, die Kraft der Weltsprache Musik hat hierzu entscheidend beigetragen. Auch Nelson Mandela wusste Musik wirkungsvoll zu nutzen. „Freedom Now“ greift Mandelas Initiative auf und...
Crowd-Index: 0,9
20.125 € (101%) Projekt erfolgreich
0.8643139328183596 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
990 Faces 990 Faces
33 Orte, 30 Gesichter, 10 Jahre – das sind die Zutaten für das Fotoprojekt "990 Faces", das ab April 2018 in der Kunsthalle Darmstadt gezeigt werden soll. Das Prinzip: spontane, authentische Fotos ohne Nachbearbeitung, die den ganz normalen Menschen in den Fokus rücken. Das Besondere: Die Fotos sollen nicht nur im Museum, sondern auch über die Stadt verteilt gezeigt werden. Mit eurer...
Crowd-Index: 0,9
20.143 € (101%) Projekt erfolgreich
0.8617910478463819 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Bridges Musik-Sessions Bridges Musik-Sessions
Mit den Bridges Musik-Sessions schaffen wir einen Ort für Musiker*innen mit und ohne Flucht- und Migrationshintergrund an dem sie gemeinsam Musik machen, experimentieren und improvisieren. Die Bridges Sessions sind offen für alle verrückten Musiker*innen und Instrumente – so schaffen wir eine musikalische Heimat für Musiker*innen aus aller Welt. Bei öffentlichen Sessions können sich auch die...
Crowd-Index: 0,9
18.392 € (102%) Projekt erfolgreich
0.8615707279255528 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Ausstellungen #FürDasAF Ausstellungen #FürDasAF
Ab Frühsommer 2018 möchten wir unsere ungenutzten Flächen im Basement mit einem kuratierten Ausstellungsprogramm bespielen. Eingeladen werden drei Künstlerinnen jeweils eine ortsbezogene Einzelausstellung zu konzipieren. Sie werden sich intensiv mit dem außergewöhnlichen Ort auseinandersetzen und raumgreifend arbeiten. Bisher wurde die Künstlerin Nina Tobien (Berlin) ausgewählt. Zwei weitere...
Crowd-Index: 0,9
18.196 € (101%) Projekt erfolgreich
0.8602905569276436 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Autoscooterkino Autoscooterkino
Na, kommen Euch diese Sprüche nicht bekannt vor? Ganz genau, es sind die Rufe eines sogenannten Rekommandeurs oder einer Rekommandeurin (wieder was gelernt heute) auf dem Volksfest. Aber was hat das Ganze mit dem LICHTER Filmfest zu tun? Autoscooter sind, wie wir alle wissen, nicht nur unheimlich cool, sondern auch ziemlich beliebt. Ebenso wie gute Filme.
Crowd-Index: 0,9
20.480 € (102%) Projekt erfolgreich
0.8522205686236639 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Frisch komponiert - symphonisch aufgeführt! Frisch komponiert -...
John Williams, Ennio Morricone, Hans Zimmer - diese Namen sind Musik in unseren Ohren. Warum soll nicht der nächste große Hollywood-Komponist wieder aus Deutschland kommen? Wir möchten nicht nur Filmmusik spielen, sondern auch zu ihrer Entstehung beitragen. Wie? Indem wir es jungen Komponisten ermöglichen, sich im Genre der Filmmusik auszuprobieren und die Klangfülle eines Symphonie-Orchesters...
Crowd-Index: 0,9
20.094 € (100%) Projekt erfolgreich
0.8514215843875916 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Orchestra Esquinas - Tangomusik! Orchestra Esquinas -...
Mit dem Orchestra Esquinas möchten wir unser zweites Studioalbum in der Klangkantine in Darmstadt aufnehmen und damit eine weitere Facette des Tango Argentino zeigen. Vor zwei Jahren haben wir unser erstes Album im Trio "Esquinas de Nuez" über Startnext finanziert. Dieses Projekt stellt den Nachfolger dar - nur größer.
Crowd-Index: 0,8
7.070 € (101%) Projekt erfolgreich
0.849130633976824 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
aHa ! Oper ! aHa ! Oper !
Wir planen für 2018 unsere sechste Opernproduktion mit Luigi Cherubinis selten aufgeführter Oper "Medea". Eine Orchesterbearbeitung für 10 Instrumentalisten wird extra angefertigt. Musiker wie auch die Solisten sind Profis. Der hauseigene Opernchor besteht aus ambitionierten Laiensängerinnen und - Sängern.
Crowd-Index: 0,8
10.180 € (102%) Projekt erfolgreich
0.8487254183414887 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Poem - Poesie trifft Bewegung Poem - Poesie trifft Bewegung
"Poem - kann man ein Gedicht tanzen?" Der Zusammschluss "Junior Ballet Frankfurt" möchte Tanz mit Musik und Poesie verbinden um so eine neue Erfahrung für Tänzer und Publikum zu erschaffen.
Crowd-Index: 0,8
20.070 € (100%) Projekt erfolgreich
0.8470764759513333 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Urban Plants – Bio-Biografien Urban Plants – Bio-Biografien
"Urban Plants – Bio-Biografien" ist ein Buch über die Schicksale städtischer Zimmerpflanzen und ein künstlerisches Plädoyer für eine neue Sicht auf Pflanzen. Geldbaum "Lehman", Sukkulente "Emily Sensorship" oder Orchidee "Technical Influence" sind drei von 100 pflanzlichen Persönlichkeiten – gerettet durch die Pflanzenklappe® und vermittelt durch...
Crowd-Index: 0,8
12.132 € (101%) Projekt erfolgreich
0.8468574122921974 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Frankfurter Dramen Frankfurter Dramen
Frankfurter Dramen . Ein Film, der im Theater spielt-- von und mit Studierenden der Frankfurter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst. Ein Film in der Tradition der grossen Theaterfilme Besessen,Komisch,Liebevoll, Die verrückte Welt vor, auf und hinter der Bühne
Crowd-Index: 0,8
15.162 € (101%) Projekt erfolgreich
0.8428636548286594 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Pascal Franke - Klavierkabarett LIVE-Premiere Pascal Franke -...
Ich bin Pascal Franke und Klavierkabarettist aus Frankfurt am Main. Am 01.06.2018 soll mein erstes Programm seine öffentliche Premiere feiern und dazu brauche ich Eure Unterstützung, denn ich möchte den Abend zu etwas ganz Besonderem machen. Mit einer BigBand als Unterstützung, wird der Abend LIVE aufgezeichnet, um daraus CD's und DVD's zu stampfen. Zusätzlich wird ein Notenbuch erscheinen.
Crowd-Index: 0,8
15.683 € (101%) Projekt erfolgreich
0.8412200278007379 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Nicht von schlechten Eltern - der Film Nicht von schlechten Eltern...
Der Film begleitet ein lesbisches Paar und ihre drei Söhne über dreizehn Jahre. Er will Vorurteile abbauen und kritische Fragen stellen, die mit einer solchen Familienkonstelation verbunden sind. Er ist auch ein Zeitdokument, dass gesellschaftlichen Wandel sichtbar macht: von Demos gegen die „Homo-Ehe“ in Frankreich 2014 über die Ehe für „alle“ 2017 in Deutschland. Eine Langzeitdokumentation...
Crowd-Index: 0,8
20.077 € (100%) Projekt erfolgreich
0.8400527150592685 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
VOICEOVER II VOICEOVER II
Sie werden als Mörder und Auftragskiller bezeichnet, jedoch auch als notwendige Beschützer wahrgenommen. Sie ziehen oft freiwillig in Kriege, werden dafür entweder bewundert oder verspottet. Man betrachtet sie oftmals nicht als Subjekt, sondern als Objekt, eine Spielfigur. Sie haben keine eigene Stimme, sondern ein Gewehr. Sie sind Soldaten. Der Krieg, ein anormaler Zustand, der heutzutage...
Crowd-Index: 0,8
20.093 € (100%) Projekt erfolgreich
0.8340807834766663 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
ILLEGAL. Ein Leben lang. ILLEGAL. Ein Leben lang.
Da hat einer die sibirischen Wölfe überlebt, ein Fremder, der sich mit falschen Namen hier niedergelassen hat. Ein volles, erfülltes Leben darf sich aufblättern. Die vielen Pfade, die Folgen, die ... haben Gültigkeit für viele Pfade von Menschen in unterschiedlichen Zeiten. Verkörpert von einer Tochter, die zufällig Schauspielerin geworden ist. Entstehen wird ein clowneskes Schauspiel mit...
Crowd-Index: 0,8
7.140 € (102%) Projekt erfolgreich
0.8287031752811167 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
TUSCH (Theater und Schule) Frankfurt TUSCH (Theater und Schule)...
Theater gucken & Theater machen sind zwei Seiten einer Medaille: Und das ist das Besondere, weil die Kinder und Jugendlichen BEIDES hautnah erleben dürfen. Und dabei entwickeln sie ihr eigenes Stück! Intensiv begeben sie sich mit ihrem Partnertheater auf Entdeckungsreise. Was ist Theater und was brauchen wir dafür? Was wird die Grundlage? Eine Frage? Eine Farbe? Ein Bilderbuch? Das wird...
Crowd-Index: 0,8
8.567 € (102%) Projekt erfolgreich
0.8271078338227424 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
KLANGVISITE KLANGVISITE
Mit meiner mobilen KLANGVISITE schenke ich mit Harfe, Ukulele und Gesang Senioren, Kranken und Sterbenden Augenblicke der Geborgenheit, Trost und Entspannung am Krankenbett.
Crowd-Index: 0,8
5.704 € (104%) Projekt erfolgreich
0.8176285383509944 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
zarathroxa zarathroxa
Ich zeichne philosophische Graphic Novels, die mit Witz und Ironie dazu anregen, unkonventionelle Perspektiven auf Moral, Ideologie und Glauben zu eröffnen. Da meine Geschichten aus allen Rahmen der konventionellen Comics fallen, möchte ich meine Bücher als auch Video- und Audiomaterial meiner Lesungen und Performances im Selbstverlag drucken, vertreiben und so zu einem erschwinglichen Preis...
Crowd-Index: 0,8
7.015 € (100%) Projekt erfolgreich
0.7966363851975633 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Abschiebung von Zuhause Abschiebung von Zuhause
Dokumentarfilm über eine Roma Familie aus Bosnien, die nach 27 Jahren abgeschoben werden soll. Die 4 Kinder sind in Berlin geboren und aufgewachsen. Plötzlich müssen sie nach 14 Jahren dieses Land verlassen und in ein Land zurückkehren, zu dem sie keinen Bezug haben. Der Film zeigt, wie sich die Familie über 6 Monate mit diesem Thema beschäftigt.
Crowd-Index: 0,8
7.035 € (100%) Projekt erfolgreich
0.7888215312917785 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!

Die folgenden Projekte bekommen noch keine Förderung.

Was ist der Crowd-Index?

Projekte unter dem Balken bekommen noch keine Förderung. Die Rangliste der Projekte ergibt sich aus dem Crowd-Index eines jeden Projekts.

Wie funktioniert der Crowd-Index? Mit dem Crowd-Index wird die Beteiligung der Crowd möglichst fair einbezogen. In den Crowd-Index eines jeden Projekts fließen drei Faktoren ein: Zahl der Unterstützer, der erzielten Betrag in € sowie der prozentuale Anteil dieses Betrags am Finanzierungsziel. Beispiel: Wer also 50% seiner Fundingsumme mit 200 Unterstützern erzielt, schneidet besser ab als jemand, der dafür nur 100 Unterstützer mobilisiert, auch wenn die erreichte Summe gleich ist.

Pixelkitchen Pixelkitchen
Die Pixelkitchen vereint visuelles, akustisches und kulinarisches zu einem Gesamterlebnis der Sinne. Ein Schmelztiegel für verschiedenste Kulturen und Stilrichtungen der Kunst, hin zu einer Auflösung ihrer althergebrachten Konventionen und Grenzen. Performancekünstler, Jongleure, Akrobaten, Sänger und Instrumentalisten begeistern, während wechselnde junge Köche, europäische, mediterrane,...
Crowd-Index: 0,7
4.881 € (25%) Projekt beendet
0.7157077438946423 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Dt. Uraufführung der Oper "Caliban" von M. Eggert Dt. Uraufführung der Oper...
Wir geben zeitgenössischer Kunst eine Bühne. Im Herbst 2018 bringen wir die Oper "Caliban" von Moritz Eggert zur deutschen Uraufführung, u.a. am Theater Rüsselsheim und am Stadttheater Aschaffenburg. Dadurch fördern wir nicht nur ein Werk eines noch lebenden Komponisten, wir ermöglichen auch jungen Musikern das Studium einer modernen Komposition und geben ihnen eine Plattform, sich...
Crowd-Index: 0,6
2.235 € (11%) Projekt beendet
0.6232931921073808 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!
Kindertheater im Theater Alte Brücke Kindertheater im Theater...
Kindertheater, wie es sein sollte! Lehrreich, spannend, lustig und unterhaltsam für die ganze Familie! Die Kinderproduktionen im Theater Alte Brücke stehen genau dafür! Mit Eurer Hilfe wollen wir das Programm auf stabile Füße stellen und die Produktionen noch schöner und größer gestalten. Also, helft uns mit einer Spende, egal, wie klein sie sein mag. Wir danken KulturMut dafür, dass wir dabei...
Crowd-Index: 0,4
825 € (16%) Projekt beendet
0.4455813227066029 Unterstützer Jeder Unterstützer zählt!

FAQ

Für kulturMut können sich Kulturschaffende, Studenten und Absolventen aus dem Rhein-Main-Gebiet bewerben, die auf hohem professionellen Niveau arbeiten, ein Kulturprojekt aus den Bereichen Musik, darstellende und bildende Kunst, Literatur oder audiovisuelle Medien planen und ein Crowdfunding-Projekt auf Startnext starten wollen. Das maximale Fundingziel für kulturMut-Projekte liegt bei 20.000 Euro.

Du kannst dich mit deinem Projekt vom 01.09.2017 bis spätestens zum 15.10.2017 über das Bewerbungsformular dieser Page bewerben. Nach der Bewerbungsphase sichtet die Aventis Foundation und der Kulturfonds Frankfurt RheinMain die eingehenden Bewerbungen und schickt dir eine Nachricht, ob das Projekt alle Kriterien erfüllt und bei kulturMut teilnehmen kann. Sobald du eine Zusage hast, kannst du dein Crowdfunding-Projekt vorbereiten.

Nein, für die Förderreihe kulturMut muss dein Projekt nicht zwingend einen gemeinnützigen oder öffentlichen Träger haben.

An den Crowdfunding-Workshops können Projektinitiatoren teilnehmen, die von der Aventis Foundation und dem Kulturfonds Frankfurt RheinMain eine Zusage für die Teilnahme bei kulturMut bekommen haben. Die Kosten für den Workshop trägt die Aventis Foundation. Reisekosten können nicht übernommen werden. Die ausgewählten Teilnehmer bekommen weitere Informationen zu den Workshop-Terminen in Frankfurt am Main per E-Mail zugeschickt. Alle ausgewählten Projekte bekommen zusätzlich von Startnext Unterstützung und Beratung bei der Vorbereitung des Crowdfunding-Projektes.

Wir empfehlen dir, dich nur mit einem Projekt zu bewerben, da die Vorbereitung und Kommunikation für ein Crowdfunding-Projekt nicht zu unterschätzen ist.

Alle teilnehmenden Projekte werden in eine Rangliste aufgenommen. Die Aventis Foundation und der Kulturfonds Frankfurt RheinMain zeichnen am Ende der Finanzierungsphase jene Projekte aus, die beim Crowdfunding am erfolgreichsten waren, ihr Fundingziel mit Hilfe der Crowd aber nicht ganz erreicht haben. Die Projekte erhalten den noch fehlenden Betrag als Preisgeld von der Aventis Foundation und dem Kulturfonds Frankfurt RheinMain. Dies geschieht in der Rangfolge der Projekte, bis der Fördertopf aufgebraucht ist. kulturMut ist ein Wettbewerb um Förderung durch die Crowd und durch die Aventis Foundation sowie des Kulturfonds Frankfurt RheinMain – gleichzeitig aber auch eine solidarische Aktion, weil jeder Beitrag am Ende mitentscheidet über den Erfolg aller teilnehmenden Projekte. Je mehr insgesamt bei der Kampagne eingezahlt wird, desto mehr teilnehmende Projekte können letztlich mit Hilfe der Stiftungsförderung realisiert werden.

Erfolg beim Crowdfunding wird bei kulturMut mit einem Preis der Aventis Foundation und des Kulturfonds Frankfurt RheinMain belohnt. Die Rangliste der Projekte ergibt sich aus dem Crowd-Index eines jeden Projektes, errechnet aus der Zahl der Unterstützter, dem erzielten Betrag in Euro sowie der prozentuale Anteil dieses Betrags am Fundingziel. Wer also zum Beispiel 50% seiner Fundingsumme mit 200 Unterstützern erzielt, schneidet besser ab als jemand, der dafür nur 100 Unterstützer mobilisiert, auch wenn die erreichte Summe gleich ist. Auf diese Weise wird die Beteiligung der Crowd möglichst fair einbezogen. Jeder Unterstützer wird dabei nur einmal gezählt.

Das auf Startnext eingesammelte Geld von der Crowd wird nach Ablauf der Finanzierungsphase ausgezahlt. Die Auszahlung der Gelder der Aventis Foundation und des Kulturfonds Frankfurt RheinMain erfolgt in Form eines Preisgeldes. Die Auszahlung erfolgt nach Unterzeichnung der Annahme des Preises nach Abschluss der Finanzierungsphase. Die Auszahlung kann an natürliche und juristische Personen erfolgen. Für die steuerliche Behandlung des Preisgeldes ist der Empfänger selbst verantwortlich.

Ja, eine Zusammenfassung von kulturMut sowie weitere Informationen wie z.B. Printmaterial sind hier zu finden: http://www.aventis-foundation.org/projekte/kulturmut

Ja das ist möglich, allerdings werden erst ab Mitte 2018 wieder Bewerbungen außerhalb der Projektreihe kulturMut angenommen. Bewerbungen für kulturMut werden nur über das Bewerbungsformular auf dieser Page angenommen.

Über uns

kulturMut ist eine Initiative der Aventis Foundation in Kooperation mit dem Kulturfonds Frankfurt RheinMain und Startnext. Gemeinsam verbinden wir Crowdfunding und Stiftungsförderung.

Die Aventis Foundation ist eine unabhängige, gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Frankfurt am Main. Sie dient der Förderung von Kunst und Kultur sowie von Wissenschaft, Forschung und Lehre. Sie wurde 1996 als Hoechst Foundation gegründet und ist mit einem Stiftungskapital von 50 Mio. Euro ausgestattet. Im Jahr 2000 wurde die Stiftung in Aventis Foundation umbenannt.

Der Kulturfonds Frankfurt RheinMain wurde im Jahr 2007 auf Initiative der Hessischen Landesregierung als gGmbH mit Sitz in Bad Homburg gegründet. Hauptaufgabe des Kulturfonds ist es, die Metropolregion Frankfurt RheinMain durch kulturelle Zusammenarbeit besser zu vernetzen, die Attraktivität zu stärken sowie die kunst- und kulturgeschichtliche Tradition der Region zu dokumentieren. Der Fonds fördert vor allem Projekte mit nationaler und internationaler Strahlkraft und daneben auch regional vernetzende Kulturaktivitäten. Dank der Zuwendungen seiner Gesellschafter konnte er bislang weit über 40 Millionen Euro Fördermittel bereitstellen.

Impressum

Aventis Foundation
Industriepark Höchst
65926 Frankfurt am Main
Deutschland

http://www.aventis-foundation.org

Impressum

Partner

"Mit kulturMut hat die Aventis Foundation als erste Stiftung Kulturförderung und Crowdfunding verbunden. Die Vielfalt der Projekte, Beteiligung und Transparenz stehen für eine neue Kulturförderung."

"Dank kulturMut werden auch Projekte aus der freien Szene realisiert, die im klassischen Kulturbetrieb eher geringe Chancen auf Finanzierung hätten. Das passt perfekt zur Philosophie des Kulturfonds."

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

53.101.812 € von der Crowd finanziert
5.891 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH