Bewerbung

Schön, dass du dich bewerben möchtest! Du kannst deine Projektseite später jederzeit bearbeiten und deine Kampagne vorbereiten.


Teilnahmebedingungen

Ihr könnt euch bewerben:

  • wenn ihr haupt- oder nebenberuflich in der Kultur- und Kreativwirtschaft tätig seid
  • überwiegend privatwirtschaftlich als Unternehmen oder Solo-Selbstständige*r tätig seid und vor dem 31.03.2020 gegründet habt
  • euer Unternehmenssitz in Dresden liegt (PLZ-Gebiet 01)
  • ihr Einnahmeverluste druch Corona habt
  • bisher noch keine Gelder von "Kunst trotzt Corona" in Anspruch genommen habt und nicht institutionell gefördert seid

Für eure Projekte und Veranstaltungen gilt:

  • sie müssen in Dresden bis spätestens zum 31.03.2021 stattfinden
  • sie müssen für das "echte" Publikum und einen Veranstaltungscharakter besitzen (digitale Veranstaltungen fallen hier raus)
  • ein Mehraufwand druch Corona besteht, ihr also mehr Geld anfassen müsst, weil ihr größere Räume benötigt, nur wenig Publikum an der Veranstaltung teilnehmen darf, Hygieneartikel benötigt werden etc.
  • sie müssen mit dem Fundingsumme umgesetzt werden

Zeitlicher Ablauf:

  • Ihr könnt euch jederzeit bewerben. Wir sichten die Bewerbungen fortlaufend und schalten euch, wenn ihr die Kriterien erfüllt, zeitnah für den Fonds frei.
  • Der Rettungfonds läuft zunächst bis zum 13.12.2020 oder bis er ausgeschöpft ist. Es lohnt sich daher, eure Kampagnen zeitnah zu starten.

Vergabe der Gelder

  • Die für den Matching-Fonds ausgewählten Projekte erhalten pro eingeworbenem Euro von uns einen dazu (1:1).
  • Die Maximalsumme des Zuschusses liegt bei 2.500 Euro. Die Gesamtsumme der Kampagne kann höher als die doppelte Summe sein (d.h. höher als bei 5.000 Euro liegen).
  • Um die Förderung aus dem Matching-Fonds zu erhalten, müssen die Projekte die Finanzierungsphase erfolgreich abgeschlossen haben (Mindestsumme).
  • Die Förderung kann nicht rückwirkend für ein Projekt in Anspruch genommen werden.
  • Die Auszahlung der Gelder aus Crowdfunding und Matching-Fonds erfolgt i.d.R. innerhalb von 21 Tagen nach erfolgreichem Abschluss der Kampagne und der Legitimation.


Sonstige Hinweise

Projektstarter, die unerlaubte Hilfsmittel verwenden und/oder sonst versuchen, durch Manipulation ihre Förderchancen zu erhöhen und/oder andere Vorteile zu erlangen, werden von der Teilnahme ausgeschlossen.

Datenschutz
Die Bewerbungsunterlagen inkl. der personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Matching-Kampagne erhoben, verarbeitet und genutzt. Ferner werden die Bewerbungsunterlagen und personenbezogenen Daten im Rahmen des Auswahlprozesses ggfs. von Projektmitarbeiter*innen gesichtet. Darüber hinaus werden die Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Neues Projekt

Mit deiner Bewerbung legst du gleichzeitig einen Projektentwurf auf Startnext an.

Neues Projekt anlegen

Bestehendes Projekt

Wenn du schon ein Projekt auf Startnext angelegt hast, kannst du es hier auswählen. 

Projekt auswählen