laufend

Kunst trotzt Corona

45.000 €
Cofunding Budget
+ 100%
pro Unterstützung

Kampagnenerfolg

105.695 €
inkl. vergebenes Cofunding 39.645 €
30
Projekte
895
Unterstützer*innen
THE SAXONZ - 84´Til Tanzstudio
Community
DE
THE SAXONZ - 84´Til Tanzstudio
Unterstützt uns beim Auf- und Ausbau eines eigenen Tanzstudios für Tanzkurse, Projekte und Veranstaltungen in Radebeul bei Dresden...
1.446 € (23%) 33 Tage
RÖttet die RÖsslstube!
Community
DE
RÖttet die RÖsslstube!
Dein Tresen. Dein Wohnzimmer. Deine Bühne. Eure Kulturkneipe. Auch in Zukunft!
3.600 € (180%) 44 Tage
Whysker - Albumproduktion 2021
Musik
DE
Whysker - Albumproduktion 2021
Anfang 2021 soll ein neues Whysker Album veröffentlicht werden. Wer oder was Whysker ist und um was es geht, erfährst du hier.
9.771 € (140%) 2 Tage

FAQ

Was wird unterstützt?

Eure Veranstaltungen konnten wegen Corona nicht durchgeführt werden, Projekte mit Publikum wurden gestrichen? Und nun plant ihr neue Events, die sich aber aufgrund der Hygienevorschriften kaum rechnen? Dann seid ihr hier genau richtig!

Mit Kunst trotzt Corona unterstützt Wir gestalten Dresden gemeinsam mit der Landeshauptstadt Dresden die Durchführung von Veranstaltungen und Projekten aus der Kultur- und Kreativwirtschaft in Dresden, die aufgrund von Corona nicht ohne Weiteres umgesetzt werden können. Ziel ist es, durch finanzielle Unterstützungen v.a. Veranstaltungen im Kulturbereich zu ermöglichen und so nicht nur Kreativschaffende zu supporten, sondern auch Bewohner*innen und Gästen der Stadt Dresden wieder Kultur und Events zu ermöglichen.

Wie wird unterstützt?

Durch den Matchingfonds werden eure Crowdfundingprojekte aus Dresden im Veranstaltungsbereich mit bis zu 2.500 Euro pro Projekt unterstützt. Dabei gilt das Prinzip, dass jeder über die Crowd eingeworbene Euro von uns verdoppelt wird (siehe FAQ/Beispiele).

Das von uns für euch bereitgestellten Gelder sollen v.a. dazu beitragen, Fehlbeträge bei der Durchführung von Veranstaltungen auszugleichen: z.B. Kosten für Hygienemaßnahmen, erhöhte Personalaufwände, Mieten, Honorarkosten, auch Sachkosten für Hygienemaßnahmen etc.

Welche Projekte können am Matchingfonds teilnehmen?

Kunst trotzt Corona unterstützt Unternehmen und Institutionen, Solo-Selbstständige, Freiberufler*innen, gemeinnützige und nicht gemeinnützige Vereine sowie freie Träger des Kulturbetriebs und der Kultur- und Kreativwirtschaft in Dresden, die wirtschaftlich von Corona betroffen sind.

D.h. ihr könnt mit euren Projekten am Kunst-trotzt-Crorona-Matchingfonds teilnehmen, sofern ihr eines dieser Unternehmen oder Institutionen seid und Mehraufwände in eurem Projekt / eurer Veranstaltung durch Corona zu verzeichnen habt. Voraussetzung ist außerdem, dass euer Unternehmenssitz in Dresden und Umgebung liegt (PLZ-Gebiet 01) und ihr neben- oder hauptberuflich in der Kultur- und Kreativwirtschaft tätig seid. Außerdem sollte eure Veranstaltung / euer Projekt in Dresden stattfinden und bis zum 31.03.2020 durchgeführt worden sein.

Nicht bewerben können sich öffentlich getragene oder finanzierte, institutionell geförderte oder bereits anderweitig im Rahmen von “Kunst trotzt Corona” geförderte Institutionen und Unternehmen.

Mehr anzeigen

Über uns

137.145 €
finanziert
30
Projekte
971
Unterstützer*innen
Alle Projekte der Page anzeigen

Kooperationen