Pallia verbindet Patient*innen, Angehörige und Begleiter*innen. Online. Und doch persönlich. Wenn es nicht mehr möglich ist, sich zu berühren, persönlich zu sehen und vor Ort voneinander zu verabschieden. Wenn professionelle Sterbebegleiter*innen nicht mehr vor Ort begleiten können, weil die Ansteckungsgefahr zu groß ist. Dann bietet Pallia für lebensverkürzend Erkrankte und für deren Angehörige eine einfache digitale Lösung, in Verbindung zu treten und professionelle Begleitung zu bekommen.
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 14.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2 Monate
Fundingziel 20.000 €
Fundingziel 2 50.000 €
Kategorie Social Business
Stadt Regensburg
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

RETTET STENZ BEARD CARE
Drogerie
DE
RETTET STENZ BEARD CARE
In diesem Projekt geht es um den Wiederaufbau von STENZ - Beard Care. Die monatelangen Schließungen meiner Kundenbetriebe haben mich finanziell in eine sehr schwierige Situation gebracht. Ich möchte wieder für meine Kunden da sein und sie jederzeit wieder beliefern können. Wenn ich keine Hilfe...
7.000 € (93%) 10 Tage
Cafe Libella Corona Support 2020
Musik
DE
Cafe Libella Corona Support 2020
Noch immer ist kein Ende des Corona-Lockdowns in Sicht. Wir brauchen weiterhin Euren Support - und das sogar mehr denn je!
10.580 € (1.058%) 11 Tage