Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Kunst
Parzellenordnung ##2 und Parzellenordnung ##3 sind Kunstprojekte, die von 2013 bis 2017 in meinem Projektraum in Mörbisch entstanden sind. Parzellenordnung ##2 soll nun in Buchform erscheinen und am 14. Oktober 2017 im Rahmen einer Ausstellung präsentiert werden. Für die Finanzierung der Druckkosten suche ich UnterstützerInnen. Als Dankeschöns gibt es Bücher, Bilder, gemeinsame Spaziergänge und Projektraumführungen.
Mörbisch am See
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Parzellenordnung ##2

Projekt

Finanzierungszeitraum 21.09.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 22.9. bis 14. 10. 2017
Fundingziel 500 €
Stadt Mörbisch am See
Kategorie Kunst

Worum geht es in dem Projekt?

Von 2013 bis 2017 habe ich in einem Projektraum in Mörbisch/Burgenland Texte auf Transparentpapier an die Wände geschrieben und parallel dazu Bilder (Collagen, Siebdrucke) produziert. Aus dem ersten Teil des Raums soll nun ein Buch mit dem Titel "Parzellenordnung ##2" entstehen. Das Buch soll ca. 60 Seiten haben und am 14. Oktober 2017 erscheinen.

Das Buch wird - wie auch das Vorgängerprojekt "Parzellenordnung ##1" - keine ISBN-Nummer haben und nicht im Buchhandel erhältlich sein, kann aber direkt bei mir bestellt werden. Wer sich an dem Crowdfunding beteiligt, kann auch ein "Kombi-Dankeschön" mit dem ersten Buch wählen.

Zitat aus dem Buch zur weiteren Veranschaulichung des Projekts: "Parzellenordnung ##2 ist der zweite Teil des Kunstprojekts „Parzellenordnung“. Es ist nicht zwingend notwendig, Teil 1 gelesen zu haben, andererseits ist es ein schönes und sehr empfehlenswertes Buch. Für all jene, die mit ##2 in die Parzellenordnungswelt einsteigen, eine kurze Zusammenfassung von ##1:
Parzellenordnung ##1 beschreibt die Entwicklung des Parzellenordnungssystems in der Wohnung der Künstlerin. Aus dem Versuch des Ordnung Machens entstehen Ordnungsmachsysteme, Bilder und Texte. Wanderdünenartig kommen und verschwinden Stapel, Ordnung aber stellt sich bis zuletzt trotz kleiner Erfolge nicht wirklich ein.
Mit Parzellenordnung ##2 verlassen wir die Wohnung (das Drinnen) und wenden uns dem Draußen zu, genauer genommen der Natur, nochmal genauer genommen der Pflanzenwelt. Die Tierwelt sparen wir aus, sie liegt uns seltsam fern. Wiewohl die Natur Symmetrie und Ordnung kennt, ist ein verwildertes Stück Garten oder ein einzelner Baum doch das Gegenteil davon. Strukturen gibt es, sie verschieben sich jedoch oft und rasch mit Wind und Wetter, somit den Wanderdünen der Papier- und Zeitschriftenstapel nicht unähnlich."

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Projekt ist ein Kunst(buch)projekt und das Buch ist ein Kunstprojektbuch. Die beschriebenen Wände und Bilder sollen nach draußen gebracht, in Buchform dargestellt und veröffentlicht werden. Am 14. Oktober 2017 soll das Buch im Rahmen einer Ausstellung in Wien präsentiert werden. Herzlich eingeladen sind Freunde, Bekannte und auch unbekannte InteressentInnen der Parzellenordnung.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil er/sie Interesse daran hat, dass Parzellenordnung ##2 erscheint und er/sie dann auch ein Exemplar besitzen/lesen kann. Um mir eine Freude zu bereiten. Oder als Geburtstagsgeschenk (=14. August).

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird mit dem Geld der Buchdruck bezahlt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ursula Breitenfelder ist Urheberin der Parzellenordnung, Projektdurchführende und Autorin des Buchs. Sie lebt und arbeitet in Wien und Mörbisch. Als Künstlerin ist sie nebenberuflich tätig.
Der Verein Creatify unterstützt die Projektdurchführung finanziell und durch Abwicklung des Crowdfundings und des Druckauftrags.

Impressum
Creatify Verein zur Förderung der Kreativität in Wirtschaft und Gesellschaft
Ursula Breitenfelder
Schulz-Straßnitzkigasse 7/20
1090 Wien Österreich

CREATIFY – Verein zur Förderung der Kreativität in Wirtschaft und Gesellschaft
ZVR-Zahl: 757877865

www.creatify.at
Vereinsvorsitzende: Ursula Breitenfelder

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

48.361.999 € von der Crowd finanziert
5.425 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH