Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Theater
Paten-Töchter
Umsetzung der Theaterfassung des gleichnamigen Buches von Corinna Ponto und Julia Albrecht. Historischer Ausgangspunkt ist das RAF-Attentat auf Jürgen Ponto am 30. Juli 1977, bei dem Corinna ihren Vater verlor und Julia ihre Schwester Susanne, die als Tochter von Pontos Jugenfreund Hans Christian Albrecht, Christian Klar und Brigitte Mohnhaupt ins Haus der Pontos brachte und nach dem Mord untertauchte. Erst 30 Jahre später entsteht dieser erste, notwendige, berührende und intime Dialog von Angehörigen der Opfer- und der Täterseite.
Berlin
4.255 €
4.000 € Fundingziel
83
Fans
38
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.026.750 € von der Crowd finanziert
4.934 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH