Crowdfunding beendet
Ankauf Jonathan Monk Skulptur für die Nationalgalerie Berlin
Die Museum&Location GmbH möchte mit dem Projekt den Ankauf der Jonathan Monk Skulptur „Paul together alone with each other (Sgt. Pepper)“ für die Sammlung der Nationalgalerie unterstützen. Wir finden außerdem, dass Paul uns allen gehören sollte und das Crowdfunding-Projekt macht das möglich!
5.500 €
Fundingsumme
31
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 01.09.14 16:18 Uhr - 01.12.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 28.07. - 28.10.2014
Startlevel 5.500 €
Kategorie Kunst
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir möchten helfen, Paul für die Sammlung der Nationalgalerie zu erwerben. Monks Skulptur porträtiert den großen amerikanischen Künstler Paul McCarthy im Sergeant-Pepper-Gewand des Beatle Paul McCartney. Die Skulptur ist aktuell bereits im Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart – Berlin als Leihgabe ausgestellt. Doch „ausgestellt“ ist vielleicht nicht das richtige Wort: Paul sitzt vielmehr auf dem Dach des Kassenhäuschens und begrüßt die eintreffenden Museumsbesucher. Mit dem Erwerb der beliebten Skulptur soll McCarthy, der mit einigen Werken im Hamburger Bahnhof vertreten ist, zur „Seele des Hauses“ werden - und gleichzeitig soll der Bestand durch ein weiteres großartiges Kunstwerk erweitert werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Nationalgalerie benötigt zum Ankauf der Skulptur insgesamt 13.000 €. 7.500 € wurden bereits im Rahmen der Tombola während des ZDF-Sommertreffs am 14. Juli 2014 im Hamburger Bahnhof gesammelt. Es fehlen also noch 5.500 €. Unsere Zielgruppe besteht aus kunst- und kulturliebenden Menschen, welche die Staatlichen Museen zu Berlin mit diesem Projekt unterstützen wollen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Alle lieben Paul auf den ersten Blick - und er würde einfach ganz wunderbar in die Sammlung der Nationalgalerie passen. In Zeiten knapper Kassen ist solch ein Ankauf durch Mittel der Nationalgalerie nicht zu leisten. Daher gehen wir mit dieser Aktion an die Öffentlichkeit, um weitere Gelder zu sammeln. Paul soll uns am Ende allen gehören!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld würde direkt an die Nationalgalerie für den Ankauf der Jonathan-Monk-Skulptur gehen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Museum&Location GmbH ist eine Tochtergesellschaft des Vereins der Freunde der Nationalgalerie. Als Veranstaltungsgesellschaft der Staatlichen Museen zu Berlin ermöglichen wir exklusive Events in den Museumsräumen. Mit den daraus generierten Nutzungsentgelten finanzieren wir Sonderausstellungen und weitere Projekte innerhalb der Museen.

Unterstützen

Kooperationen

Nationalgalerie Berlin

Die Nationalgalerie in Berlin ist eine Sammlung von Kunst des 19., 20. und 21. Jahrhunderts unter dem Dach der Staatlichen Museen zu Berlin der Stiftung Preußischer Kulturbesitz.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Ankauf Jonathan Monk Skulptur für die Nationalgalerie Berlin
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren