<% user.display_name %>
Sei dabei! - und lass Dich von unserer Vision inspirieren, mutig und stolz neue Wege zu gehen. Damit wir als viele, etwas verändern können. Zusammen erschaffen wir neue Maßstäbe in der Schuhbranche. Mit Paulis Shoes lassen wir einen ehrlichen und mutigen Barfußschuh entstehen. Da unseren Kindern die Zukunft gehört, erwecken wir für sie jetzt gemeinsam diese Vision zum Leben. Ein cooler Schuh, der Deine modernen Werte zum Ausdruck bringt und den die Kids überhaupt nicht mehr ausziehen wollen!
90.032 €
37.500 € 2. Fundingziel
683
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Paulis Shoes - Nachhaltige Barfußschuhe für Kinder
 Paulis Shoes - Nachhaltige Barfußschuhe für Kinder
 Paulis Shoes - Nachhaltige Barfußschuhe für Kinder

Projekt

Finanzierungszeitraum 27.12.19 20:00 Uhr - 20.01.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühjahr 2020
Fundingziel 15.000 €

Paulis Shoes braucht mindestens 15.000 €.
Dann bekommen wir die Förderung von Crowdbuddy und können damit die Sohlengussformen der Größen 20-37 finanzieren.

2. Fundingziel 37.500 €

Der Betrag des zweiten Ziels fließt in die Entwicklung der Frühjahrs/Sommermodelle 2020. Ich möchte Bio-Hanf & veganen Ananasfaser testen.

Kategorie Social Business
Stadt Freiburg im Breisgau
Worum geht es in dem Projekt?

Traurig über die deprimierend ungesunden und ausbeuterischen Kinderschuhe in meterlangen Regalen, beschloss ich etwas zu ändern ...

Mein Ziel:

Kinderfüße die auf einem gesunden Fundament stehen und eine von Nachhaltigkeit und Fairness geprägte Zukunft für unsere Kinder.


Was genau macht Paulis Shoes besonders
?
Paulis Shoes sind nachhaltig und fair bei Porto produzierte Barfußschuhe für Kinder. Schuhe, die aus Bio-Leder und einer herausnehmbaren Einlegesohle aus Bio-Leder und Filz bestehen. Paulis Shoes simulieren das Barfußgehen optimal. Unsere eigens entwickelte dünne und flexible Sohle, lässt Dein Kind jeden Weg genießen.

Wir wollen eine Alternative zum Einheitsbrei des Schuhmarktes aufzeigen. Deshalb setzt Paulis Shoes auf bunte Unisex Farben für Mädchen und Jungs für unsere kleinen Individualisten. So haben die Kleinen einen stylischen Barfußschuh, der ihren Fuß beschützend umhüllt.

Dem ermüdenden Überkonsum stehen wir mit einer exklusiven Linie, von nicht mehr als 5 unterschiedlichen Modellen pro Kollektion, entgegen. In dieser Crowdfunding Kampagne hast Du die Auswahl zwischen zwei coolen Modellen. Denn Paulis Shoes steht für Qualität statt Quantität.


Schritt für Schritt in eine nachhaltige Zukunft:

Ab der Kollektion im Frühjahr/Sommer 2020 wird Paulis Shoes auch alternative und vegane Rohstoffe verarbeiten. In Zukunft wollen wir beispielsweise Pinatex (ein Lederimitat aus Ananasfasern) und Hanffasern für unsere Kollektion verwenden.

Schritt für Schritt möchte Paulis Shoes zu einem vollkommen nachhaltigen und ethisch vertretbaren Unternehmen heranwachsen. Vom Ökostrom in der Paulis Main Base, über nachhaltige Transportmittel für Angestellte bis zum Verzicht auf unnötige Beipackzettel und Füllmaterialien. Den kompletten unternehmerischen Wachstumsprozess, könnt ihr dauerhaft, transparent und schonungslos ehrlich, auf Paulis Facebookseite mitverfolgen und anregen.

Denn auch das ist Paulis: Eine Schuhmarke die von Beginn an von seiner eigenen Community geformt und inspiriert wurde!


Was macht einen Barfußschuh aus und warum ist das gut?

Eine flexible Sohle:

Dein Kind fühlt den Boden, als würde es Barfußlaufen. Jeder einzelne Stein soll mit der Sohle gefühlt werden. Sie soll lediglich vor spitzen Gegenständen schützen. Zusätzlich erlaubt die flexible Sohle den Füßen zu arbeiten. Der Ballen wird zum natürlichen Abrollen benutzt und fördert somit die Durchblutung. Deshalb wird einem arbeitenden Fuß auch nicht so schnell kalt.

Kein Absatz / keine Sprengung:

Ein Absatz bzw. eine Sprengung belastet unseren Ballen und reduziert die Durchblutung. Dadurch kann es zu Verformungen der Knochen kommen und einen Hallux Valgus bzw. Ballenzeh begünstigen.

Kein Fußbett:

Wenn der Fuß barfuß läuft, braucht er auch kein vorgeformtes Fußbett. Die Füße Deines Kindes können sich auf natürliche Weise entwickeln.

Keine Dämpfung:

Eine Dämpfung lässt den gesamten Fuß in eine Art Bequemlichkeit verfallen. Die Muskeln müssen nicht mehr wie gewohnt arbeiten und entspannen sich. Dadurch werden die Füße quasi faul. Die Muskeln können nur richtig arbeiten, wenn die Füße nicht künstlich gestützt werden. Mit Paulis Shoes kannst Du Folgen wie z. B. Knick-, Spreiz, oder Senkfüße vermeiden.

Eine breite Zehenbox:

Unsere Zehen sollen genügend Platz in einem Schuh haben. Dadurch haben wir nicht nur ein Barfußgefühl, sondern auch eine bessere Durchblutung der Zehen. Zusätzlich vermeidet eine breite Zehenbox Verformungen. Denn auch hier gilt: Eine zu enge Zehenbox kann zu Hallux Valgus führen!

Warum ist DAS Paulis wichtig?
Kinderfüße sind noch biegsam und anpassungsfähig. So passen sie sich auch schlechtsitzenden Schuhen leicht an. Dazu kommt, dass die Sinneswahrnehmungen noch schwach ausgeprägt sind. Das bedeutet: Sie können es noch gar nicht richtig erfassen, ob der Schuh zu eng ist oder drückt! Vielleicht laufen sie deswegen, immer mal wieder mit vertauschten Schuhen umher.

Außerdem besitzen ihre Füße 200 000 Nervenenden, die bei Aktivität dauerhaft wichtige Impulse an das Gehirn senden und somit die Verbindung zwischen Fuß und Gehirn aufrechterhalten. Aktive Füße bedeuten also aktive Gehirne! ;)

Welche Modelle kann ich hier nun bestellen?
Beide Modelle die zur Auswahl stehen, werden aus pflegeleichtem und gleichzeitig strapazierfähigem Bio-Nappaleder (Glattleder) hergestellt. Zusätzlich sind sie mit weichstem Bio-Leder gefüttert.

Du hast die Wahl zwischen:

  • Modell Future in den Unisex Farben: Koralle, Kamel und Azur Blau, mit hellbraunen Baumwollschnürsenkeln.


und/oder

  • Modell Together mit den Farben: Anthrazit, Hellblau und Ocker, mit senfgelben Baumwollschnürsenkeln


Beide Modelle sind mit Bio-Leder gefüttert und haben eine herausnehmbare Bio-Leder Filzeinlage.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Gemeinsam setzen wir einen neuen Standard in der Schuhbranche. Für eine schöne Erde, -für unsere Kinder!

Paulis Shoes richtet sich an Menschen, denen die Fußgesundheit der Kinder am Herzen liegt. Ihr Ziel ist es, ausschließlich nachhaltige und faire Produkte in den Regalen aller Läden vorzufinden. Mit Paulis Shoes läuten wir den Auftakt zur Veränderung in der Kinderschuhbranche verdammt laut ein.

Bedeutsam verbinden sich Lifestyle und nachhaltiges Handeln zu einem Mainstream-Produkt. Unsere Vision ist es, dass alle Kinder mit coolen, fairen Schuhen ihre Welt entdecken.
Es ist egal, ob Du Dich bereits mit Nachhaltigkeit oder Barfußschuhen auskennst. Denn dank dem coolen Style von Paulis, macht jedem Nachhaltigkeit Spaß!


Ein langfristiges Ziel von Paulis Shoes:
Wir wollen ein Zeichen setzen und viele weitere Hersteller inspirieren und motivieren unserem Vorbild zu folgen. Wir haben es in der Hand. Wir können etwas bewegen!

Für die Gründung von Paulis Shoes, brauchen wir mindestens 15.000 €.
Dann bekommen wir von Crowdbuddy Baden-Württemberg den Micromazzanikredit und können mit diesem Kapital die erforderlichen Sohlengussformen, in den Größen 20-37, finanzieren.


Wir stehen noch am Anfang einer tollen Bewegung erfolgreicher und achtsamer Unternehmen und Du kannst ein Teil davon sein.

Be a colorful rebel!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Kinder brauchen spätestens in den kalten und nassen Jahreszeiten Schuhe. Ab jetzt kannst Du beim Schuherwerb auch noch etwas Gutes tun: Du beschützt ihre Füße vor schweren, unflexiblen und belasteten Schuhen. Du lässt sie gesund heranwachsen und ganz nebenbei hilfst Du bei der Rettung der Erde mit.

Paulis braucht Deine Hilfe! Warum?

Weil...


  • Wir noch viele Menschen inspirieren müssen, mutig neue Wege zu gehen.
  • Wir Werte wie Klimaschutz, Transparenz und Fairness in der Schuhbranche brauchen.
  • Weil Kinder ein Recht auf gesunde Füße haben.
  • Nachhaltigkeit nicht wehtun muss.
  • Kinder Farben lieben und schon früh, so coole Schuhe, wie ihre Freunde, tragen wollen ;)
  • Du ein wertvoller Teil der Paulis Community wirst.
  • ich es alleine nicht schaffe und Du für dieses Projekt unsagbar wichtig bist!
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Um aus meiner Vision ein Unternehmen zu machen, braucht es Herzblut, Menschen mit den gleichen Werten und Zielen (wie Du) und natürlich auch Geld.

Mit dem erreichten Fundingziel bekommen wir den zugesicherten Micromezzanikredit von Crowdbuddy und können die erforderlichen Sohlengussformen, mit einem Kapitalbedarf von 21.600 €, bezahlen. Denn ohne die Formen, kann man keine Sohlen anfertigen. Außerdem beweisen wir so den Banken und interessierten Investoren, dass UNSERE Idee für die Zukunft gemacht ist. Denn nur wenn Paulis Shoes weitere Kapitalgeber motivieren kann, können wir einen gelungen Markteintritt hinlegen und so die Zukunft UNSERER Vision sichern. Dafür benötigen wir 15.000 €. Davon muss noch ein kleines Honorar an Startnext gezahlt, Bankgebühren und Steuern abführt werden und natürlich noch der Versand zu Euch (innerhalb Deutschland). Der Rest fließt komplett in den weiteren Aufbau von Paulis Shoes, z.B. in Form eines Onlineshops. Über die genaue Verwendung halte ich Euch natürlich auf unserer Facebookseite auf dem laufenden.

Bei Erreichen des zweiten Ziels, wird der Betrag in die Entwicklung der Frühjahrs-/Sommermodelle 2020 fließen. Ich möchte Bio-Hanf sowie veganen Ananasfasern testen und vielleicht sogar eine Sommersandale entwickeln.

Falls das Ziel von 15.000 € nicht erreicht wird, bekommst Du Dein Geld von Startnext zurückgebucht. Erst bei erfolgreicher Beendigung bekommt Paulis Shoes den Zielbetrag gutgeschrieben und wir können die Zukunft unserer Kinder in einer besseren und fairen Welt gestalten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin Mareike, die Gründerin von Paulis Shoes und die Mama von Paul. Dieser kleine Mensch hat mich in vieler Hinsicht verändert. Er hat meinen Blickwinkel auf die Welt grundlegend geändert und mich mit einer riesen Portion Mut und Entschlossenheit ausgestattet.

Denn ich möchte nicht weniger als den gesamten Schuhmarkt revolutionieren! Ich möchte, dass in allen Regalen nachhaltige und faire Kinderschuhe stehen. Ich möchte bunte, coole und vor allem gesunde Schuhe, an allen Kinderfüßen sehen. Ich möchte mit Paulis Shoes eine Alternative aufzeigen, die andere Unternehmen ermutigt ihre Strukturen genauso nachhaltig und fair aufzubauen.

Aber ich wäre gar nicht bis hierhin gekommen, ohne ein paar ganz besondere Menschen. Die meisten haben dieses Wahnsinnsprojekt tatsächlich ehrenamtlich oder für ein echt kleines Budget unterstützt.

Ich möchte Danke sagen an:

  • Antoinette Fumey, eine Schuhdesignerin mit Engelsgeduld. Die sich hartnäckig für Paulis Shoes Umsetzung einsetzt. Ohne sie, wäre Paulis Shoes nie so umzusetzen gewesen!
  • Die geniale, schonungslos ehrliche, inspirierende und mittlerweile fast 5000 Mann starke Paulis-Community! Ich bin so dankbar für jeden einzelnen von Euch. Ihr habt mich in so vielen Bereichen inspiriert und mir immer verschiedene Sichtweisen gezeigt. Ihr habt dieses Herzensprojekt zu etwas einmaligem gemacht!
  • Die talentierten Zeichnerinnen: Mareike Noller, Juliana Penkova, Alina Pape und Johanna Wolf.
  • Mein Marketing und Brainstorming Joker Patricia Grimm von "Marketingfuerstartups". Sie wurde mir vom Himmel geschickt.
  • Die wunderbare Texterin Lena Blank von "Textmanifaktur" mit einem tollen Talent für Worte mit Inhalt.
  • Den Videogenies von PK_in Motion, mit Muse für Drehs mit Kindern.
  • Und last but not least, meinem Mann Max. Ohne seine dauerhafte Unterstützung, seine nüchterne Sichtweise, dem trockensten Humor und stärksten Armen, die mich in schwachen Momenten aufgefangen haben, wäre nichts und rein gar nicht so wie es heute ist.

Danke!


Den besondersten Dank natürlich an meinen Paul!. Der mich zu einem Menschen mit Ziel machte, der den Weg dahin zelebriert.

Danke Euch allen!
Und jetzt lasst uns das Ding rocken!

Website & Social Media
Impressum
Paulis Shoes e.K.
Mareike Körner
Rohrgraben 7
79115 Freiburg Deutschland

Mareike Körner 

- Paulis Shoes e.K. -

Rohrgraben 7
79115 Freiburg
Registergericht: Amtsgericht Freiburg, HRA 706121

Weitere Projekte entdecken

SAVE THE DUCK! - Sisyphos Berlin
Event
DE
SAVE THE DUCK! - Sisyphos Berlin
Gib dem schlechten Film ein Happy Ent: Hilf mit, das Sisyphos zu erhalten, damit wir bald wieder zusammen tanzen können!
17.736 € (74%) 30 Tage
we will survive.
Food
DE
we will survive.
Angesichts der Corona-Krise bitten wir alle, die unser Essen wertschätzen, uns zu unterstützen. Wir haben uns dazu entschieden, das Hallmann&Klee komplett zu schließen, weil uns die Gesundheit aller am Herzen liegt. Das heißt für uns: Die Einnahmen bleiben gerade aus, aber die Fixkosten...
10.379 € (130%) 15 Tage
Rosi bleibt - Rettet das SUBROSA
Food
DE
Rosi bleibt - Rettet das SUBROSA
Wir sind das SUBROSA. Café. Kneipe. Kultur. Restaurant. Vegan/Vegetarisch. Kollektiv geführt. - Seit 1995!
18.111 € (91%) 30 Tage