Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Musik wirkt dort, wo Worte ihren Dienst versagen. Wenn 800 Menschen in einer Kirche der Botschaft des Friedens lauschen, so hat dies eine Wirkung zur Folge. Nicht umsonst sagt man: "Es sind die Gedanken/das Denken der Menschen, welche die Welt zu dem machen, was sie ist."
Luzern
6.445 €
5.555 € Fundingziel
9
Fans
39
Unterstützer
Projekt erfolgreich
05.06.17, 07:44 Pius Haefliger
Pünktlich auf den 1. Juni 2017 ist "...ET IN TERRA PAX" fertig geworden. Kurz nach Mitte Juni beginnen in Chor und Orchester die Einstudierungsarbeiten - wir sind gespannt und freuen uns darauf. Zuerst heisst es jetzt aber: Einzelstimmen ausdrucken, Material kopieren, all jenen gut zureden, die einen Schreck kriegen beim Erhalt ihrer Chor-(Orchester)Stimme :-)
11.05.17, 15:47 Pius Haefliger
Liebe UnterstützerInnen Es freut mich sehr, dass mich mein Optimismus nicht im Stich gelassen hat und das eingetreten ist, was ich vermutet hatte: Ein Crowdfunding-Grosserfolg für unser Projekt "...ET IN TERRA PAX". Ich bedanke mich bei allen UnterstützerInnen ganz herzlich - einerseits für die finanzielle Unterstützung; anderseits für das Vertrauen in ein Projekt, welches erst am Entstehen ist. Wie ich schon beim Start des Crowdfundings geschrieben hatte: Keiner der Beteiligten weiss, was auf ihn zukommt. Das gilt nicht nur für die Ausführenden, sondern auch für all jene, die mich mit meinem Projekt unterstützt haben. Ich freue mich nun auf die baldige Umsetzung des Projekts und werde mich natürlich bald mit News melden. Mit einem herzlichen Gruss Pius Haefliger
14.03.17, 08:54 Pius Haefliger
.... wie sie die alten Komponisten früher genannt haben, ist so eine Sache. Während meines Kompositionsaufenthaltes in Italien habe ich mich oft an meinen ersten Klarinettenlehrer zurückerinnert. Wenn ich (sogar in den Sommerferien!...) meine neusten "Kompositionen" bei ihm vorbeibrachte, um sie von ihm begutachten zu lassen, sagte er oft: "Wenn du ein Haus baust, beginnst du ja wohl auch nicht beim Dach. Beim Komponieren ist das ebenso. Schreibe nicht gleich die grosse Sinfonie - schreibe ein einfaches Duett für zwei Blasinstrumente; nur so kommst du zum Ziel." Auch Jahrzehnte später bin ich immer noch der Meinung, dass die grosse Herausforderung des Komponierens nicht das Ausdenken neuer Klänge/Klangfarben ist, sondern die Anlage eines Werkes, zumal dann, wenn dieses (wie "...ET IN TERRA PAX") fast eine halbe Stunde dauert.
10.03.17, 08:40 Pius Haefliger
Es ist das erste Mal, dass ich ein solches "Unternehmen" und zugleich Abenteuer starte. Ich bin der felsenfesten Überzeugung, dass es was ganz anderes ist, einen solchen Kompositionsauftrag auszuführen, wenn er von einer "CROWD" unterstützt wird, als dann, wenn er einfach von einem Orchester bezahlt wird. Es braucht die Menschen, die mitdenken. Es braucht Menschen, die neugierig sind, was da wohl herauskommt. Es braucht Menschen, die an die Macht der Musik glauben. Es gibt doch diesen berühmten Satz: "Musik beginnt dort, wo ....."
10.03.17, 08:40 Pius Haefliger
Meine Frau hat mir "frei" gegeben und hat mich nach Italien entlassen, dies, obwohl unsere Jungs Ferien haben und "beschäftigt" werden wollen. 9 Tage Italien; bis zu 10 Stunden pro Tag an der Arbeit, dazwischen Spaziergänge am Meer (vor allem dann, wenn der Kopf schon fast zu bersten drohte vor lauter Ideen, die sich -im Moment- nicht einordnen liessen. Wahnsinn, was da im Kopf abgeht. Was passiert, wenn einem die Musik einfach nicht mehr freilässt. Mal läuft's mit dem "zu Papier bringen", mal kommt der grosse "Stau", dann läuft's wieder wie von selber. Oftmals kommt sowas wie Panik auf, wenn ich auf den Spaziergängen die richtige Lösung gefunden habe und es plötzlich mit der Angst zu tun kriege, die gefundene Lösung wieder vergessen zu haben, bis ich zu Hause angekommen bin.....

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.828.620 € von der Crowd finanziert
5.045 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH