Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Social Business
Pflegeknoten Deutschland
Der Pflegeknoten soll ein Instrument für eine starke Altenpflege werden. Mit verschiedenen Werkzeugen kann auf eine umfangreiche Wissensdatenbank rund um die Pflege zugegriffen werden und ein interaktiver Austausch ermöglicht es, gemeinsam auch die kompliziertesten Fälle optimal lösen. Als zusätzliche Dienstleistung soll eine Betreuung für Einrichtungen angeboten werden, um stets optimale Pflege - und Arbeitsqualität gewährleisten zu können.
Karlsruhe
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.

Projekt

Finanzierungszeitraum 31.07.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 1.10.2017
Fundingziel 500 €
Stadt Karlsruhe
Kategorie Social Business

Worum geht es in dem Projekt?

Der Pflegeknoten ist eine Webseite welche als zentrale Anlaufstelle für alle Mitarbeiter rund um die Altenpflege dienen soll.
Die drei Hauptfunktionen sind:

  • Die Wissensdatenbank
  • Der Qualitätszirkel
  • Die Premiumbetreuung


Die Wissensdatenbank
Die Wissensdatenbank ist eine stets aktuelle zentrale Sammlung jeglichen Wissens der Altenpflege. Neben pflegerisch relevanten Punkten wie verschiedenen Krankheiten, Problemen, Prophylaxen und innovativen Maßnahmen bietet Sie Antworten auf Fragen der Administrative wie Dienstplangestaltung und Mitarbeiterführung sowie rechtliches Basiswissen.

Der Qualitätszirkel
Der interaktiv gestaltete Qualitätszirkel gestaltet sich als ausgezeichnetes Instrument zur individuellen Fallbesprechung und zur optimalen Lösungsfindung. Jeder registrierte Nutzer kann seine Frage stellen, welche daraufhin von der Nutzergemeinschaft des Pflegeknotens aktiv besprochen wird. Die Lösung wird ggf. in die Datenbank mit aufgenommen und dem deutschen Team, welches die Expertenstandarts der Pflege ausarbeitet, vorgelegt.

Die Premiumbetreuung
Die Premiumbetreuung soll als Dienstleistung Einrichtungen zu gute kommen, welche Ihr Qualitätsmanagement auf ein neues Level anheben möchten. Durch innovative Lösungen und höchste Dynamik, stets unter Berücksichtigung der Ressourcen und der Arbeitsqualität der verschiedenen Arbeitnehmergruppen garantieren wir einen ausgezeichneten Arbeitsfluss, höchste Mitarbeitermotivation und Bestnoten durch die Kontrollen des medizinischen Kontrolldienstes.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Es gibt zwei Ziele, welche mit dem Pflegeknoten realisiert werden sollen:

  • Die Stärkung der Altenpflege in Deutschland
  • Die Steigerung der Attraktivität des Pflegeberufs in Deutschland.


Ansprechen soll der Pflegeknoten Mitarbeiter der Altenpflege, vom Pflegeteam, examinierten Pflegekräften und Hauswirtschaftskräften, bis hin zu administrative Rollen wie die Pflegedienstleitung, interne Qualitätsbeauftragte und Heimleitungen.
Auch pflegende Angehörige können sich hier ausgezeichnet Weiterbilden und ein realistisches Bild von der Altenpflege verschaffen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Altenpflege betrifft jeden.
Ob heute, durch Angehörige und Bekannte, welche eine Pflegebedürftigkeit entwickeln oder morgen durch das eigene Alter, eine solide und kompetente Altenpflege sorgt für eine unbezahlbare Sicherheit.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden zunächst entstandene Kosten für das Grundgerüst der Webseite gedeckt.
Eine Unterstützung von Startnext in Höhe von 5% des Fundings sind angedacht, um der Webseite die gebührende Aufmerksamkeit zukommen zu lassen.
Danach werden Programmlizenzen erworben, um den Pflegeknoten in Gänze mit jeglichen Funktionen auszustatten, welche von Nöten sind um eine hochwertige Userexperience zu gewährleisten.
Eventuell werden auch externe Dienstleister dabei genutzt.
Der Ausbau der Datenbank und der sonstigen Funktionen, sowie der etwaigen Entwicklung weiterer Programme zur Prozessoptimierung in der Altenpflege werden mit dem Restkapital finanziert, bei Überfinanzierung kann dies natürlich noch weitläufiger gestaltet werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Primär wird das Projekt von Lynn Stipcevic,
Altenpflegeauszubildender, ehrenamtlich geleitet.
Mit Zugriff auf ein großes Team von Pflegekräften und Pflegefachkräften sowie bester Vernetzung in verschiedene Bereiche der Altenpflege ist ein breites Spektrum an Fachwissen gewährleistet.
Die technische Umsetzung erfolgt durch OneKraut, ein Zusammenschluss von Webdesignern, Programmierern und Schülern der Informatik welche ehrenamtlich gemeinsame Projekte umsetzen.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.623.039 € von der Crowd finanziert
5.156 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH