Projekte / Film / Video
Zwei Jahre nach dem tödlichen Autounfall seines Bruders begegnet Finn in seinem Taxi dem Chefarzt Ben Eisenberg wieder. Während der Fahrt mit dem betrunkenen Chirurgen entsteht bei Finn der Verdacht, dass sich hinter dem Unglück mehr verbergen könnte. Als er schließlich in der Klinik nachforscht und erfährt, dass keine Unterlagen über seinen Bruder existieren, wird er misstrauisch...
Espelkamp
28.954 €
10.000 € 2. Fundingziel
138
Fans
255
Unterstützer
Projekt erfolgreich
06.06.18, 17:25 Andreas Olenberg
Liebe Community, es geht auf die große Leinwand!! Ab dem 06. September 2018 startet "Phantomschmerz" deutschlandweit in den Kinos! Wir freuen uns mega, dass unser Traum vom eigenen Kinofilm wahr wird! Vorab gibt es schonmal das erste offizielle Plakat zum Film: http://link.camcore.de/plakat Ein erster Trailer, sowie weitere Informationen folgen in Kürze. Wir möchten an dieser Stelle auch nochmal allen Menschen danken, die es uns ermöglicht haben diesen besonderen Film zu drehen. Ihr seid die geilsten!! Die Reise beginnt! :) Wie immer werdet ihr über unsere Social Media Kanäle ständig auf dem aktuellen Stand gehalten. Schaut rein! Instagram: camcore.de Facebook: www.facebook.com/camcore2017/ Web: www.phantomschmerz-film.de Euer Camcore Team
24.03.18, 15:45 Andreas Olenberg
Hey Leute =) die Festivalsaison hat begonnen und wir freuen uns sehr darüber, dass unser Film mehrere Auszeichnungen und Nominierungen einsammeln konnte. Gerne möchten wir euch eine kurze Zusammenfassung geben: NRFF Amsterdam Bester Film Bester Regisseur (Andreas Olenberg) Bester Darsteller (Daniel Littau) Los Angeles Film Award Bester Independent Film Hollywood International Moving Pictures Award Bester Feature Film All Genres Bester Hauptdarsteller (Daniel Littau) Oniros Film Award Bester 1st Time Director (Andreas Olenberg) Bester Hauptdarsteller (Daniel Littau) Bleibt gespannt. Mehr wird kommen. :) Wie immer gibt´s mehr auf: Web: www.camcore.de Instagram: camcore.de Facebook: facebook.com/camcore
28.02.18, 18:26 Andreas Olenberg
Liebe Community, der Schnitt, sowie die komplette Bearbeitung und die Musikkomposition für "Phantomschmerz" sind abgeschlossen. Wir freuen uns nach grade Mal 9 Monaten nach Drehschluss das fertige Produkt zu sehen. Es ist unglaublich wie viel wir dank euch schaffen konnten und dass wir am Ende tatsächlich einen komplett fertigen und qualitativ hohen Spielfilm auf die Beine stellen konnten. An dieser Stelle nochmal ein fettes fettes Dankeschön an euch! :) Folgende zwei Schritte sind jetzt Programm bei uns: - Weltweite Einreichung auf Festivals - Suche nach einem Kinoverleih, sowie internationalen Vertrieb Wir freuen uns sehr, dass "Phantomschmerz" schon einige Auszeichnungen und Nominierungen sammeln konnte. Außerdem konnten wir schon viel Aufmerksamkeit für den Film gewinnen. Alle Informationen bezüglich der Festivals, sowie TV- und Radioberichte findet ihr unter folgenden Links: Website: www.camcore.de Facebook: facebook.com/camcore2017 Instagram: camcore.de Sobald wir einen Kinostarttermin haben, werden wir euch selbstverständlich updaten. Bei Fragen und Anregungen könnt ihr uns jederzeit anschreiben. :) PS: Wie gefallen euch die ersten Szenenbilder? Beste Grüße Euer Camcore Team
28.08.17, 18:57 Andreas Olenberg
Liebe Crowd! :-) Die Dreharbeiten zu unserem Kinofilmdebüt "Phantomschmerz" sind seit dem 17. Mai beendet. Wir hatten drei sehr aufregende und stressige, aber vorallem geniale Monate. Ohne eure Unterstützung wäre es für uns unmöglich gewesen, über so einen langen Zeitraum zu drehen. Vielen Dank nochmal! Der Film befindet sich nun in der Postproduktion. Jeden Tag schneiden wir fleißig während unser Komponist Nicolai Retzlaff parallel die Musik komponiert. Es ist also noch eine Menge zu tun. Unser Plan ist es, den Film zunächst weltweit bei Filmfestivals und Wettbewerben einzusenden und anschließend zu veröffentlichen. Also wird der Film ab voraussichtlich Sommer/Herbst 2018 öffentlich zu sehen sein. Der WDR Bielefeld hat vor kurzem einen Bericht gesendet, der euch einen kleinen Einblick in die Produktion, sowie die Nachbearbeitung des Films zeigt. Bei Facebook und Instagram berichten wir regelmäßig vom aktuellen Stand des Films und posten verschiedenste Einblicke hinter die Kulissen der Produktion. Facebook: facebook.com/camcore2017 Instagram: camcore.de Link zum WDR-Bericht: https://www.youtube.com/watch?v=VEkf8XM5fMU Wir würden uns freuen wenn ihr unser Projekt auf unseren Kanälen verfolgt, liked und teilt. Sobald sich die Premiere nähert, werden wir euch selbstverständlich informieren. Beste Grüße Euer Camcore Filmteam *Zwei Screenshots vom bisherigen Schnitt (nicht finale Vorschaubilder)
28.01.17, 19:26 Andreas Olenberg
Wir haben es geschafft! Dank eurer starken Unterstützung konnten wir unser Crowdfunding Ziel erreichen und 10.954 € sammeln. Wir möchten euch vom ganzen Team dafür danken, dass ihr an unser Projekt glaubt und uns die Chance gibt PHANTOMSCHMERZ zu realisieren. In den kommenden Wochen beginnen bereits die Dreharbeiten. Wir werden euch weiterhin auf dem Laufenden halten. :) Schaut auch auf unserer Facebookseite vorbei, um nichts zu verpassen: https://www.facebook.com/camcore2017
17.01.17, 19:12 Andreas Olenberg
Unser Crowdfunding läuft nur noch wenige Tage. Bitte helft uns unser Ziel zu erreichen. Zum Beispiel indem ihr einen Freund/Kollegen/Familienmitglied/Bekannten persönlich von unserem Projekt erzählt und ihn überzeugt uns zu unterstützen. Oder vielleicht selbst noch eine Blu-ray z.B. als Weihnachtsgeschenk 2018 für jemanden bestellt. Mit eurer Hilfe schaffen wir das! :) Vielen Dank für Eure Unterstützung und besonders dafür, dass ihr an unser Projekt glaubt! :D Wir werden euch nicht enttäuschen. JETZT NEU! Die komplette Szene mit Sven Martinek und Daniel Littau: https://youtu.be/6aJB1piU9nM
19.12.16, 18:59 Andreas Olenberg
Ihr seid unglaublich! Schon am ersten Tag konnten wir mit eurer Unterstützung über 1.000€ und damit über 20% unserer Fundingschwelle sammeln. Den Rest kriegen wir mit eurer Hilfe auch noch zusammen. Macht mit, erzählt es weiter, oder spendet ein bisschen Taschengeld. Vielen Dank für eure Unterstützung! :)

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

56.316.664 € von der Crowd finanziert
6.224 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH