Das Projekt “Postcards for Peace” ist eine Reise nach Artsakh (arm. für Bergkarabach) zu Zeiten des zerbrechlichen Friedens vor September 2020. Mit jeder Postkarte schenken wir Menschen in und aus Artsakh Hoffnung auf eine Zukunft nach dem Krieg.
2.767 €
Fundingsumme
84
Unterstützer*innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!