Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
KinderKulturKarawane - Eine Bühne für die Jugend der Welt
Die KinderKulturKarawane ist eine Bühne für die Jugend der Welt. Seit 16 Jahren laden wir junge Künstlergruppen aus Afrika, Asien und Lateinamerika zu einer Tour nach Europa ein, während der sie ihre Produktionen zeigen und Workshops geben. Die Jugendlichen stammen aus randständigen Verhältnissen und gewinnen über die künstlerische Arbeit Selbstbewusstsein und neue Perspektiven. Um die Weiterentwicklung der Karawane zu garantieren, möchten wir jetzt mit eurer Hilfe ein Postkartenset produzieren!
1.505 €
1.500 € Fundingziel
49
Fans
28
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 KinderKulturKarawane - Eine Bühne für die Jugend der Welt

Projekt

Finanzierungszeitraum 29.04.15 12:37 Uhr - 31.05.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai bis Juli 2015
Fundingziel 1.500 €
Stadt Hamburg
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

Die KinderKulturKarawane lädt seit 1999 jedes Jahr 5-7 junge Kulturgruppen aus Afrika, Asien undLateinamerika zu einer Tour nach Deutschland ein, auf der sie ihre künstlerischen Inszenierungen aus den Bereichen Tanz, Musik, Zirkus und Theater präsentieren können und in Schulen und Jugendzentren Workshops geben. Die Kinder und Jugendlichen stammen aus randständigen Verhältnissen und haben über die künstlerische Arbeit in ihrer Heimat Selbstbewusstsein und neue Perspektiven gewonnen. In ihren Produktionen verarbeiten die jungen Kreativen die Erfahrungen und Geschichten aus ihrem Leben und sie thematisieren Kinderrechte, Umweltprobleme, Armut oder HIV-Erkrankung. In ihren Workshops kommt es schnell zu einem „Dialog auf Augenhöhe“ mit den Jugendlichen in Europa, was bei allen Beteiligten einen nachhaltigen Eindruck hinterlässt

Während der langjährigen Zusammenarbeit mit den Kindern und Jugendlichen aus dem globalen Süden sind zahlreiche beeindruckende Fotos entstanden. Die schönsten Aufnahmen möchte ich nun in einem ansprechenden Postkartenset präsentieren.

Dieses soll aus je 16 Postkarten bestehen. Das Set wird in einen Stülpdeckelkarton verpackt, welcher mit einer Banderole versehen wird. Die aussagekräftigen Motive auf den Postkarten sind Aufnahmen aus den Projekten vor Ort oder von ihren Auftritten. Zusätzlich liegt in dem Karton ein kleines Heft, in welchem jedes gezeigte Projekt vorgestellt wird.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Kreative, Menschen mit Herz für Kinder und Jugendliche, Freunde der KinderKulturKarawane (und die, die es werden wollen), Reiselustige, Kulturinteressierte, Liebhaber der handgeschriebenen Worte und Menschen, die ein liebevoll produziertes Postkartenset zu schätzen wissen.

Um die KinderKulturKarawane als so komplexes Projekt erfolgreich weiter entwickeln zu können, sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen. Unser Ziel ist es, daher durch den Verkauf des Sets, das Verschicken der einzelnen Postkarten, die KinderKulturKarawane bekannter zu machen und vor allem - die Weiterentwicklung garantieren zu können und die Zukunft der KinderKulturKarawane zu sichern.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Tag für Tag überwinden wir reale und virtuelle Schranken. Aber was ist mit den Grenzen in unseren Köpfen? Unser Leben ist multikultureller denn je und dennoch sind Vorurteile und Fremdheitsgefühle gegenüber anderen Kulturen viel zu oft im Alltag spürbar. Der Hauptgrund: Unwissenheit und Angst vor dem Fremden. Genau hier setzt die KinderKulturKarawane an.

Im Rahmen der KinderKulturKarawane lernen Kinder und Jugendliche Gleichaltrige aus anderen Ländern als begabte KünstlerInnen kennnen, gleichzeitig aber auch als gleichberechtigte PartnerInnen, mit denen es viele Gemeinsamkeiten zu entdecken gibt.

Die Anerkennung durch das Publikum wertet die Arbeit der Gruppen auch in ihren Heimatläündern auf. Wir konnten darüber hinaus die Kulturprojekte unserer Partner in Afrika, Asien und Lateinamerika mit 738.338 € unterstützen.

Durch euren Beitrag helft ihr somit nicht nur der KinderKulturKarawane sondern gleichzeitig auch den Kulturprojekten in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Da wir ein gGmbH sind, sind wir außerdem in der Lage, euch für eure Spende eine Spendenquittung auszustellen. Diese erhaltet ihr nach Abschluss der Crowdfundingkampagne von uns.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Von dem gesammelten Geld können die gesamten Druck- und Anfertigungskosten für das Postkartenset finanziert werden. Sobald der nötige Betrag erreicht ist, wird der Auftrag an "Eggers Druck" übergeben und die Produktion kann beginnen!

Leider wird die Fördersituation der KinderKulturKarawane von Jahr zu Jahr schwieriger. Daher soll der Erlös aus den Postkarten zu 100% in die Finanzierung der KinderKulturKarawane fließen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die KinderKulturKarawane
http://www.powerofculture.de/
Dazu gehören Ralf Classen, Teresa Majewski und ich, die wir jeden Tag fleißig im Büro sitzen und die Karawane planen.
Allerdings sind wir genau genommen nur ein winziger Teil des Großen Ganzen. Denn hinter der KinderKulturKarawane stehen inzwischen 91 Projekte mit talentierten Kindern und Jugendlichen aus über 32 Ländern, unsere Tourbegleiter, sowie zahlreiche Veranstalter in Deutschland und ganz Europa.

Julie Frost
Das bin ich. Momentan absolviere ich mein FSJ Kultur bei der KinderKulturKarawane. Dort arbeite ich hauptsächlich im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, verbringe aber auch viel Zeit in kreativen Ausflüchten. Das Postkartenset ist ein von mir eigenständig entwickeltes Projekt, dass ich im Rahmen meines FSJ Kultur mit viel Liebe und Begeisterung durchführe.

Impressum
Büro für Kultur und Medienprojekte gGmbH
Gaußstraße 25a
22765 Hamburg Deutschland

http://kinderkulturkarawane.de/impressum.htm

Partner

Unicef ist ein Partner der KinderKulturKarawane

Die KinderKulturKarawane wurde von der Robert Bosch Stiftung ausgezeichnet für zukunftsweisendes Engagement und gehört zu dem Netzwerk "Die Verantwortlichen".

Die KinderKulturKarawane wurde mehrfach ausgezeichnet als "Offizielles Projekt der UN-Dekade "Bildung für Nachhaltige Entwicklung"".

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.102.026 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH