Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Kunst
In vielen Ländern darf man die Asche seines verstorbenen Familienmitglieds wieder mit nehmen nur in Deutschland ist das leider nicht erlaubt. Mit meiner Idee kann man zumindest einen geringen Teil der Asche verarbeitet in einem Leinwandgemälde wieder zu sich nehmen. Was meiner meinung auch die Trauer erleichtert wenn nicht einfach alles weg ist bzw woanders.
Lauf an der Pegnitz
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.

Projekt

Finanzierungszeitraum 31.03.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Innerhalb eines halben Jahres
Fundingziel 3.600 €
Stadt Lauf an der Pegnitz
Kategorie Kunst

Worum geht es in dem Projekt?

Hi, Mein Name ist Stefan.Hauptberuflich bin ich Leitender Kreamteur bei Anubis Tierbestattungen.
Dort kam mir meine Idee.
Wenn man sein geliebtes Haustier Kremieren lässt darf man die gesamte Asche wieder mit nachhause nehmen, was bei Menschen nicht der Fall ist, da habe ich mich ein wenig erkundigt und einen weg gefunden das man zumindest einen geringen Teil wieder mit nachhause nehmen kann von seinem verstorbenen Familienmitglieds. Ich male Abstrakte Acrylbilder auf Leinwand und in bestimmten Acrylteilen würde ein geringer Teil der Asche mit eingearbeitet werden.
Es gibt noch die viel teuere Option ein teil der Asche zu einem Diamanten pressen zu lassen, was sich aber nicht jeder leisten kann, daher denke ich das es gut ankommen wird.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mein ziel ist es Menschen zu helfen mit der Trauer besser umgehen zu können, etwas zu schaffen in dem man sieht es ist noch etwas von ihm hier, in einem Gemälde das auf die Person abgestimmt ist, Farbe, Muster etc.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Menscheit hat sich im laufe der Zeit an alles gewöhnt. Nur eines war schon immer gleich, die angst und Trauer wenn es um das Sterben geht.
Ich möchte es nicht nehmen das ein Mensch trauert oder angst hat, ich möchte mit meiner Idee es nur einfacher machen, auch wenn es nur ein wenig ist.
Ich selbst weiß leider zu gut wie schlimm es ist jemanden zu verlieren, fast alle aus meiner Familie sind schon verstorben auch einer meiner beiden Söhne starb im alter von 4 Monaten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Für Arbeitsmaterial und Werbung in form von Flyern und Broschüren

Wer steht hinter dem Projekt?

Freunde, Familie und Arbeitskollegen

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

41.493.396 € von der Crowd finanziert
4.679 erfolgreiche Projekte
803.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH