Visitenkarte

Amaran Creative by Sinah Schlemmer

Deutschland / Welschneudorf

1980 in Koblenz geboren, habe ich den Westerwald, wo ich aufwuchs, früh verlassen. Schon mit 18 zog ich für eine Ausbildung zur Bühnentänzerin nach London. Nach einigen Engagements in Deutschland, u.a. am Deutschen Theater in München, dem Stadttheater in Ingolstadt und TV- Spots für MTV-Europe, ging ich 2004 aus persönlichen Gründen nach Kapstadt. Dort führte ich meine Tanzkarriere fort, arbeitete unter anderem als Choreografin für Modeschauen wie etwa die “Sports Illustrated Swimwear Show”, dem “Clifton Beach Challenge”, der “Starburst Band Tour” und als Tänzerin in dem Bollywood Film “Aitraaz”, der in Kapstadt gefilmt wurde. Zurück in Deutschland, kehrte ich 2005 dem Tänzerleben den Rücken und arbeitete vorübergehend als Flugbegleiterin bis zu Beginn meines Marketing Studiums 2006 in Wiesbaden.
Von den USA schon immer fasziniert, absolvierte ich das letzte Semester meines Studiums an
der FIU, School of Journalism and Mass Communication in Miami. Danach fügte sich eins zum anderen, über ein Praktikum bei dem Fernsehsender “The Ski Channel” in Los Angeles, wurde ich Marketing Managerin des Senders, der sich gerade im Aufbau befand. Kurz danach startete ich meine eigene Ski Bekleidungsmarke “Skihoe”, abgeleitet von meinem Mädchennamen Hoenig.
Skihoe sollte die Casual Wear Marke für Freestyle-Skifahrer sein. Durch die seinerzeit neu aufkommenden Twin-Tip Ski, mit denen man auch rückwärts fahren konnte, entstand ein ganz neuer Lifestyle Sport, dem noch der passende Look fehlte.
Zu diesem Lifestyle entwarf ich die passende Mode und liess sie in Vietnam produzieren. Als begeisterte Skifahrerin, bewarb ich meine Skimode auf den Gipfeln der Rocky Mountains und den Pisten Kaliforniens.
2011 erlitt ich einen schweren Skiunfall: Gerissene Kreuzbänder, Meniskusschaden, eine trauma- tische Verletzung und fehlende Energie weiterzumachen waren die Folgen. An dieser Stelle trat mein heutiger Ehemann in mein Leben. Ich bekam meinen ersten Sohn und zog mit der Familie 2014 zurück in den Westerwald, wo 2016 mein zweiter Sohn zur Welt kam.
Schon während der eigentlichen Babypause entschied ich mich dafür, wieder beruflich aktiv zu werden und begann 2018 ein Modedesign Online Studium bei Liana von Sperber “Fashionex- press” in Berlin. In dem Studium lernte ich eigenständig Kleidung und Schnittmuster zu designen. Im November 2020 folgte dann die Gründung meines Upcycling Modelabel’s “Amaran Creative”.
2.2 Kernfähigkeiten
Es war schon immer meine grösste Motivation im Leben Menschen zu begeistern. Ob als Bühnentänzerin, Marketing Managerin, Künstlerin oder Geschäftsfrau. Das ist auch jetzt als
Mode-Designerin immer noch meine Motivation: Menschen von ausgefallener und zukunfts- fähiger Mode begeistern. Meine Stärke ist auf der einen Seite meine Kreativität. Durch meine Design-Ideen bekommen meine Unikate den unverwechselbaren Look. Auf der anderen Seite liegen meine Stärken vor allem im Bereich Marketing & Vertrieb, aber auch in der Organisation und dem Management. Durch die Verknüpfung dieser Stärken und internationalen Erfahrungen in verschiedenen Situationen und Business Settings, fällt es mir leicht, mit Menschen aus den ver- schiedensten Bereichen und Kulturen zu arbeiten und ein Unternehmen erfolgreich zu führen.

1
Unterstützungen
0
Abonnierte Projekte
1
Eigene Projekte
AMARAN CREATIVE UPCYCLING

AMARAN CREATIVE UPCYCLING

It's a sTATement!