Visitenkarte

Gernot Bitschi

Österreich

Seit dem Kindergarten trainierte Gernot Bitschi fleißig als Leistungsturner und schaffte so die perfekten, körperlichen Vorraussetzungen für akrobatische Ausdrucksformen. Den Höhepunkt seiner kunstturnerischen Karriere erreichte er mit der WM-Teilnahme 2001, danach widmete er sich mehr und mehr den Künsten der Bühnenperformance.
Für verschiedenste Operninszenierungen renommierter österreichischer Häuser steht er seither als akrobatischer Performer auf der Bühne und spielt weltweit artistische Shows für Phoenix Creative. Mit seinen Kolleg*innen von Omnivolant versucht er, der Schwerkraft zu trotzen und gibt sein akrobatisches Wissen als Gastdozent an der 'Etage e.V. – Schule für Darstellende Künste' weiter.
Derzeit widmet er sein kreatives Potential ganz der Entstehung des Neuen-Zirkus-Stücks 'hochSpannung' des Vereins in_tensegrity.

3
Unterstützungen
8
Abonnierte Projekte
1
Eigene Projekte

Im Team von

hochSpannung

hochSpannung

Ein luftakrobatisches Bühnenstück – Bringt mit uns die Szene des Neuen Zirkus richtig in Schwung!