Visitenkarte

Ingo Lindmeier

Deutschland / Lörrach

Der gemeinsame Traum meiner Frau Claudi und mir ist es, unser erstes Buch, Fabuleon – Die fabutastische Suche nach der einen Feder, in gedruckter Form zu veröffentlichen. Als Paar geschieht bei uns vieles Hand in Hand oder Flügel in Pfote, um im Fabuleon-Jargon zu sprechen. Wir schwingen beide auf unterschiedliche Weise unsere Federn, um Fabuleon täglich bunter zu machen.

Ich, Ingo (51), bin
o für alles zuständig, was den visuellen Bereich von Fabuleon betrifft
o seit 13 Jahren selbständig als Grafiker und leidenschaftlicher Bildbearbeiter
o Unterstützer von Kunden in allen Werbebelangen – gerne auf überraschende und nicht alltägliche Weise

4
Unterstützungen
1
Abonnierte Projekte
1
Eigene Projekte
Sometimes, Somewhere, Someone
Film / Video
DE

Sometimes, Somewhere, Someone

Wie fühlt es sich an, in einer Gesellschaft aufzuwachsen, die besessen ist von der Idee der Herkunft? Wie fühlt es sich an, diese*r Andere zu sein?
Helfen Sie einem jungen Schäfer und seiner Herde
Landwirtschaft
DE

Helfen Sie einem jungen Schäfer und seiner Herde

Ich brauche die Hilfe von irgendjemandem. Ich glaube an mein Projekt und ich bin ein junger Mann, der einfach nur arbeiten will!
VOGELSCHISS  -  Die Graphic Novel gegen Rechts
Community
DE

VOGELSCHISS - Die Graphic Novel gegen Rechts

50.000-mal bitterböse Satire zum Lachen, Heulen, Fürchten und Mutmachen ergeben 100.000 Euro Spende für soziales Engagement gegen Rechts.
GURKSvinum - Moderner Wein in historischen Mauern
Landwirtschaft
DE

GURKSvinum - Moderner Wein in historischen Mauern

Von der Traube zur ersten eigenen Flasche. Dabei sein! Unterstützen! Erleben! Genießen! Wir nehmen Euch mit in den Aufbau unseres Weingutes!