Visitenkarte

Franziska Hauser

Deutschland / berlin

Mein Sohn sagt ich bin Autorin, meine Tochter sagt: Fotografin.
Ich bin beides.
Ich schreibe für "Das Magazin", die "Berliner Zeitung", "Brigitte", "Maxi", und "Freitag" und werde von der Literaturagentur Landwehr & Cie vertreten.
Neuerdings werden meine Fotos im Auktionshaus Altenburg versteigert.
Fotografiert habe ich für "Zeit Wissen", "Nido", "Das Magazin" u.a.
Studiert habe ich Bühnenbild und freie Kunst.
Vierzig bin ich noch nicht. Aber fast.
Während meine Kinder Vierzehn und neun Jahre alt wurden, habe ich nebenbei viele seltsame Jobs gemacht.
Ich habe Scherzartikel im Varieté verkauft, bin im Erlebnisrestaurant mit brennenden Eisbechern um Tische getanzt, habe Kindern Selbstverteidigung beigebracht und Schaufensterpuppen repariert.
Einmal hab ich geheiratet für ein Jahr.
Aber Hochzeiten fotografiert habe ich nie.
Nur für Freunde.

66
Unterstützungen
20
Abonnierte Projekte
2
Eigene Projekte
Und Fotos zum Roman

Und Fotos zum Roman

Vor kurzem tauchte dieses Video auf, das mein Vater gefilmt hatte als ich Zehn Jahre alt war. Darin behaupte ich Schriftstellerin werden zu wollen. Das hatte ich vollkommen vergessen. Ich bin...