<% user.display_name %>
Profil / Eigene Projekte
Hanna Dierks

Hanna Dierks

Deutschland

Ich schreibe zur Zeit an meiner Masterarbeit im Bereich der analytischen Röntgenphysik an der TU Berlin.
I, Scientist habe ich mit ins Leben gerufen, weil mir aufgefallen ist, wie häufig davon ausgegangen wird, dass wir in Deutschland bereits ausreichende Gleichberechtigung erreicht haben. Trotzdem werden Frauen in den Naturwissenschaften häufig noch als ungewöhnliche Einzelfälle in einer Männerdomäne wahrgenommen. Ich denke, dass diese Wahrnehmungen einen Widerspruch darstellen, über den öffentlich geredet werden muss.
Damit ein solcher Diskurs konstruktiv sein kann und gesellschaftliche Veränderungen herbeiführt, muss er auf Augenhöhe zwischen allen Geschlechtern geführt werden.
Ich bin überzeigt, dass neben der theoretischen Analyse der beteiligten Mechanismen auch für den Einzelnen praktische Orientierungsmöglichkeiten (wie z.B. Rollenvorbilder) geschaffen werden müssen, da die Veränderungen im hier und jetzt ansetzen müssen. Deshalb stellt für mich I, Scientist eine Möglichkeit dar, jungen Menschen neue Perspektiven aufzuzeigen und ihnen Mut zu machen, die Veränderungen, die sie sich wünschen, selbst herbei zu führen.

1
Unterstützte Projekte
1
Folgen

Im Team von

I, Scientist
Wissenschaft
DE
I, Scientist
The conference on gender, career paths and networking
6.150 € (102%) erfolgreich