<% user.display_name %>
Profil / Benutzerprofil
Julian Nitsche

Julian Nitsche

Deutschland

Designer & Illustrator aus München
Bachelor of Arts - Macromedia University of Applied Sciences

Fokus:
Brand Design, UI/UX-Design und Illustration


*Über mich*
Gebürtig am schönen Chiemsee war ich schon immer ein kreatives Kind. Nach erfolgreichem Kunst-Abitur habe ich mein Interesse für Kunst, Design und Psychologie in meinem Medien- und Kommunikationsdesign Studium vereinen können.

Trotz erfolgreichen (Werbe)kampagnen mit z.B "mymuesli" und verschiedenen Erfolgen während des Studiums wurde mir schnell klar, dass Werbung nicht mein Weg sein wird. Die Branche ist sehr vielseitig und spannend, jedoch konnte ich mich nicht mit der Realität abfinden, Produkte ohne einen konkreten Nutzen zu bewerben und auf ein Podest zu stellen.

*Illustration*
Im 2. Semester(2013) habe ich mich als Illustrator selbstständig gemacht und gemeinsam mit dem Denis Widmann Design Studio mein erstes Kinderbuch (Tobi das Imsel - Robert Wimmer) illustriert(damals komplett einzigartig auf dem iPad Air) und veröffentlicht. Seitdem ist Illustration ein wichtiger Teil meines Leistungs-Portfolios auf den ich nicht nur in den Ideenphasen sondern auch für alle meine kreativen Unterfangen setzen kann.

*UI/UX-Design*
Parallel entwicklete ich mein Interesse für das Lösen von Problemen an der Schnittstelle Mensch-Maschine und ich fing an mich im User Experience-/User Interface Design weiterzubilden. Gerade hier ist ein tiefes Verständnis für die Lebenswelten eines jeden Smartphone-Nutzers von großer bedeutung. Eine erfolgreiche App ist nur dann erfolgreich wenn sie ein Problem im Leben des Benutzers löst, und/oder das Leben dieses im Positiven bereichert. Ich darf auf 4 Jahre Apps, Konzepte und Webanwendungen für BMW, Hoffmann Group, Hypovereinsbank, SOS Kinderdörfer, clever-tanken/clever-laden, u.V.m. zuruckblicken und beobachte mit großem Interesse die Entwicklungen im Bereich Artificial Intelligence, SmartHome und Smart Tech.

*Brand Design*
All die bisher genannten Punkte führten mich unumgänglich durch Brand-Design(Markenentwicklung). Keine Marke ist einfach nur ein Logo. Eine Marke ist für mich ein ganzheitliches Konstrukt aus Kultur, Kommunikation, Werten, Versprechen, Zielen, Erscheinungsbildern in dem und durch das sich Menschen selbst erleben und weiterentwickeln können. Gemeinsam mit den Jungs von dem StartUp Hucklberry Gin erarbeiteten wir 2017 gemeinsam das Erscheinungsbild ihrer Marke bis hin zum Design ihres einzigartigen Gins.

*What's next?*
Mit meinen Partnerinnen Daniela und Nastasia arbeiten wir an der Entwicklung von Shquared - Die Plattform für Parallelnutzung. Gemeinsam machen wir uns stark für diverse, nachhaltige und effiziente Städte in denen die Debatte um Raum zweitrangig wird. https://www.startnext.com/shquared