Profil / Benutzerprofil
M.Eng. Kay Hedrich

M.Eng. Kay Hedrich

Deutschland / Dresden

Kay Hedrich ist Absolvent der Studiengänge Buch- und Medienproduktion und Medienmanagement der HTWK Leipzig. „Matabooks soll mit veganen Büchern aus Graspapier das Medium Buch in eine völlig neue und umweltfreundliche Richtung führen, die bisher auf dem Markt fehlt“, so Hedrich. Im Gegensatz zu herkömmlichen Büchern enthalten die Graspapierbücher keine tierischen Bestandteile in den Druckfarben, dem Buchbinderleim und den Bucheinbänden. „Matabooks hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle Prozesse der Buchproduktion im Hinblick auf Umweltaspekte und Nachhaltigkeit zu betrachten und sämtliche Veredelungsverfahren unter Berücksichtigung ihrer Ökobilanz auszuwählen“, erklärt Hedrich die Mission seines Unternehmens. Das erste vegane Buch aus Graspapier ist der Debütroman „Das Flüstern der Rebellion“ der Jungautorin Sophie Frohnauer.

Es geht los! Das Projekt "Matabooks" ist aktiv und kann nun von euch unterstützt werden.
12.03.18