Visitenkarte

Eva Deitert

Deutschland

Die Initiative „Schön, dass ihr da seid!” entstand im Spätsommer 2015 als ein Zusammenschluss engagierter Berliner*innen, die in verschiedenen Bereichen der lokalen Kunst-, Kultur- und Menschenrechtsszene aktiv waren und sind. Es war die Zeit, als hunderttausende Menschen zu Fuß die Flucht von Krieg und Tod antraten und sich als Antwort darauf in Deutschland und Europa allerorts Menschen zu neuen und alten Willkommensinitiativen zusammentaten. Auch die Initiative „Schön, dass ihr da seid“ beschloss, die Kräfte ihres Freundeskreises zu bündeln und ein großes Willkommensfest auf dem Tempelhofer Feld zu veranstalten. Viele der Aktivist*Innen hatten bereits Erfahrungen in der Organisation und Gestaltung von Festivals und anderen Veranstaltungen gesammelt, viele waren selbst Künstler*innen, alle fanden etwas, wie und wo sie sich einbringen konnten. Wir nannten das Fest: „Welcome Festival“.
Das erste Willkommensfest wurde ein voller Erfolg, hunderte Geflüchtete feierten gemeinsam mit bereits ansässige Berliner*innen feierten bei Musik und strahlendem Sonnenschein einen bunten Tag ausgelassenen Zusammenseins. Als Resultat wurde beschlossen, von nun an jedes Jahr ein Welcome Festival auszurichten und so konnten 2016 bereits über 4.000 Besucher*Innen des Willkommensfest gezählt werden.

0
Unterstützungen
0
Abonnierte Projekte
1
Eigene Projekte
Welcome Festival 2017
Event
DE

Welcome Festival 2017

Ein multikulturelles Fest der Begegnung, Vernetzung und Integration für Geflüchtete und Alt-Berliner*innen auf dem Tempelhofer Feld

Finden & Unterstützen