Visitenkarte

Dennis Dellschow

Deutschland / Göttingen

Neben mehreren abendfüllenden Spielfilmprojekten (SECOND THOUGHTS, 2014) realisierte Dennis Dellschow Dokumentarfilme zu den Themen Identität, Klimawandel und Kolonialismus. In Zusammenarbeit mit Eric Petzoldt entstand 2016/2017 auf Guam UNDERCURRENTS OF A CHANGING CLIMATE, der Aufführungen in den USA, Fiji, Neuseeland und Deutschland erlebte. 2018 entsteht zudem im Auftrag der Universität Göttingen eine Produktion über nachhaltigen Vanilleanbau auf Madagaskar.
Frühere Filmarbeiten führten Dennis Dellschow nach Argentinien, Japan und in die USA. Als Regieassistent von Theater- und Opernproduktionen war er zuvor in Berlin, Madrid und Venedig aktiv ("AURA", Teatro Ad Hoy, Madrid - Biennale di Venezia 2008; Konzerthaus Berlin 2009; Hebbel am Ufer, Berlin 2008).

1
Unterstützungen
28
Abonnierte Projekte
2
Eigene Projekte
Sonnenwind - Film und Dialog
Film / Video
DE

Sonnenwind - Film und Dialog

2 Inselgesellschaften leben den Wandel. Wir möchten diese Impulse nach Deutschland bringen und den Dialog für eine nachhaltige Zukunft stark machen.
Film / Video
DE

"Second Thoughts - Fatale Begierde" - Spielfilm, 90 Minuten

"Second Thoughts" ist ein 80 bis 90 minütiger Mystery-Crime-Thriller, der ab März 2014 in Göttingen gedreht werden soll. Eine Hommage an den Film-Noir der 1940er Jahre und an den großen...