Visitenkarte

Wohnzimmertouristen Marina & Ben Held

Deutschland / Hanau

Wohnzimmertouristen - das sind wir, Marina und Ben, wir teilen die Liebe zur Musik, aber auch die Liebe zueinander.
Inspiriert durch den Wohnzimmer-Flair der städtischen Club-Szene entstand an einem gemütlichen Abend in unserer Lieblingsbar, aus einer spontanen Idee heraus, der Name "Wohnzimmertouristen".
"Wir bringen die Musik in dein Wohnzimmer" ist unsere Philosophie, mit der wir auch bei unseren Konzerten eine außergewöhnliche Nähe zum Publikum herstellen möchten. Nicht nur durch unsere Musik und unseren Namen, sondern auch durch unsere Konzertgestaltung wollen wir eine gemütliche Atmosphäre, "wie im Wohnzimmer", auf die Bühne bringen. Da kann ein gemütlicher Vintage-Sessel neben einem alten Radio stehen und Omas Retro-Lampe aus den 70ern zaubert ein warmes Bühnenlicht.
Mittlerweile sind wir nicht nur Kollegen, sondern auch Eltern und glücklich verheiratet. Wir teilen das alltägliche, chaotische Leben, aber auch den Anspruch, unser Projekt "Wohnzimmertouristen" gemeinsam nach vorne zu bringen. Bis 2019 war unsere Band ein komplettes Selfmade-Projekt.
Nach Veröffentlichung unserer Single "In Filmen" begann 2019 die Zusammenarbeit mit dem Label D7 der 7us media group.
Nach unseren Singles ,,Heimatstadt" und "Lied von der Liebe" erschien am 20.03.2020 endlich unser lang ersehntes Debüt-Album. Darauf präsentieren wir einen Mix aus Pop und Soul, mit Einflüssen aus Funk und Rock, mit deutschen Texten, einer kraftvollen Stimme und viel Liebe zum Detail. Die geplante Deutschland-Tour 2020 zum neuen Album musste leider aufgrund von Corona abgesagt werden.
Wenn du mehr über uns erfahren möchtest, findest du uns natürlich auch auf allen Social Media Portalen oder besuche uns direkt in unserem Wohnzimmer in unserem Podcast "WohnzimmerGeflüster".
Soulige Grüße aus dem Wohnzimmer
Marina & Ben

1
Unterstützungen
1
Abonnierte Projekte
1
Eigene Projekte
Wohnzimmertouristen EP "Was Wagen"

Wohnzimmertouristen EP "Was Wagen"

Nach unserem Debüt-Album wartet nun unsere erste EP darauf, produziert zu werden. Wir möchten mit eurer Unterstützung neue Musik in die Welt tragen.