Die Quinoa-Schule in Berlin-Wedding setzt sich für die Chancengerechtigkeit von Jugendlichen ein. Denn in diesem Brennpunkt-Stadtteil haben über 40 % der Teilnehmenden 2016 den Hauptschulabschluss nicht bestanden. Das wollen wir ändern! Unser Ziel ist es, dass alle Jugendlichen, ungeachtet ihrer Herkunft, eine Chance auf einen Schulabschluss und damit eine Zukunftsperspektive bekommen.
60.105 €
240.000 € Fundingziel 2
127
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Quinoa – die Schule für Chancengerechtigkeit
 Quinoa – die Schule für Chancengerechtigkeit
 Quinoa – die Schule für Chancengerechtigkeit
 Quinoa – die Schule für Chancengerechtigkeit

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.04.18 12:14 Uhr - 24.05.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis Ende 2018
Fundingziel 60.000 €

Mit 60.000 € können wir einer zusätzlichen Schulklasse mit 20 Jugendlichen durch Vollstipendien eine faire Chance auf einen Schulabschluss ermöglichen.

Fundingziel 2 240.000 €

Mit 240.000 € erhalten 80 Jugendliche (= 4 Klassen) ein Vollstipendium für unsere chancengerechte Schule. Dadurch wird die Kapazität der Schule voll genutzt.

Kategorie Bildung
Stadt Berlin
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

Rettet das moondoo!
Musik
DE
Rettet das moondoo!
Eine der letzten großen Bühnen der Club- & Popkultur auf der Reeperbahn steht durch Corona vor dem Aus.
15.453 € 42 Tage
Weisse Schnuten
Umwelt
DE
Weisse Schnuten
Für meine alten Schafe bitte ich um Unterstützung. Als Dank habe ich einen Tierrechtsroman geschrieben, dessen Gewinn ihnen komplett zugute kommt.
30.384 € (253%) 24 Tage