<% user.display_name %>
Projekte / Social Business
Refugeeswork.at - Arbeit für Flüchtlinge
Wir werden Flüchtlingen ermöglichen, legale Ausbildungs- und Arbeitsplätze zu finden, die ihren Fähigkeiten und ihrer Bildung entsprechen. So fördern wir ihre berufliche und soziale Integration und öffnen dem Arbeitsmarkt das Potential von Flüchtlingen.
10.117 €
10.000 € Fundingziel
138
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von #RefugeesWelcome @Startnext
Cofunding 1.000 €
21.03.16, 11:11 Dominik Beron
Liebe UnterstützerInnen und Unterstützer, wir freuen uns unheimlich euch mitzuteilen, dass wir heute unsere Plattform gestartet haben. Jetzt Registrieren Flüchtlinge und ArbeitgeberInnen können sich ab jetzt unter: www.refugeeswork.at registrieren! Spread the word Es wäre eine große Hilfe, wenn ihr diese Info an Bekannte weiterleitet, die sich im Bereich der Flüchtlingshilfe engagieren und Flüchtlingen von uns erzählen können. Gleiches gilt natürlich, falls ihr UnternehmerInnen kennt, die vielleicht gerne Flüchtlinge beschäftigen wollen! Wer weiß... Vielleicht bekommt ja gerade wegen einer/m von euch Flüchtlinge die Chance Volontariate, Lehren, Praktika oder Jobs zu machen! Nochmals vielen herzlichen Dank für eure großartige Unterstützung! Liebe Grüße Euer Refugeeswork.at - Team
26.01.16, 14:32 Dominik Beron
Liebe UnterstützerInnen, das ganze Refugeeswork.at-Team möchte sich hiermit herzlich bei euch für eure großartige Unterstützung bedanken. Ohne euch hätten wir unser Ziel nicht erreicht! Es hat uns unheimlich gefreut, dass wir auf so viel Zuspruch für unser Projekt gestoßen sind und es war einfach großartig zu sehen, wieviele Menschen sich für unser Projekt interessieren und es sogar durch einen finanziellen Beitrag unterstützen, um uns beim Aufbau von Refugeeswork.at zu helfen. Nochmals vielen herzlichen Dank für Alles! Herzliche Grüße Euer Refugeeswork.at-Team PS: Unser offizieller Start rückt immer näher & näher, deshalb freuen wir uns auch euch mitzuteilen, dass wir heute mit einer neuen Version unserer Website online gegangen sind! Unsere Website findet ihr unter: www.refugeeswork.at .
18.01.16, 09:50 Dominik Beron
Dank eurer großartigen Unterstützung konnten wir bereits rund 9.000 EUR einsammeln!! Jetzt haben wir noch genau eine Woche Zeit, um unser Fundingziel von 10.000 EUR zu erreichen. Zusammen schaffen wir auch noch die letzten 1.000 EUR! Dafür brauchen wir nur knapp 150 EUR pro Tag. Anders ausgedrückt: Wenn jeder unserer 160 Fans hier auf Startnext nur 7 EUR in seinem Freundes- und Bekanntenkreis auftreibt, haben wir es schon geschafft! Vielen Dank für eure großartige Unterstützung, ihr habt uns unheimlich geholfen und ohne euch wären wir nicht so weit gekommen. Lasst uns auch noch den letzten Weg gemeinsam gehen und aus unserer Crowdfundingkampagne einen unserer ersten großen Erfolge machen! Liebe Grüße Euer Refugeeswork.at-Team
04.01.16, 11:55 Dominik Beron
Eigentlich hat das letzte Jahr für Refugeeswork.at erst im November begonnen. Da hatten wir das erste Mal die Idee, so ein Projekt auf die Beine zu stellen. Wenige Wochen später stand das Konzept, das Team, und ein erster Zeitplan. Danach ging alles Schlag auf Schlag – das erste Facebookposting, der Webseitenlaunch, der Start der Crowdfundingkampagne... ...die ersten 1000 Fans auf Facebook, die ersten 2000 Euro auf Startnext, das erste Interview – und all das in der ersten Woche. Es folgten Anfragen, Feedback und viele viele Brainstorming-Sessions, wie wir das alles noch besser machen könnten. Den Stand zum Jahresende haben wir hier in einer Infografik für euch aufbereitet:
22.12.15, 07:29 Dominik Beron
Die Zeit vergeht wie im Flug - nicht nur dann, wenn man gerade eine Crowdfundingkampagne gestartet hat, sondern vor allem auch beim Weihnachtsgeschenkesuchen. Deswegen möchten wir euch ein bisschen unter die Arme greifen und haben bei unserer Crowdfundingkampagne neue Dankeschöns freigegeben, die ihr als Last Minute-Weihnachtsgeschenke verschenken könnt: 1. Ab einer Unterstützung von 10 EUR schicken wir euch ein Zertifikat , das ihr ausdrucken könnt. Legt es jemandem unter den Christbaum, der sich darüber freut, einem Flüchtling Starthilfe für ein neues Leben in Österreich gegeben zu haben! (Eine Nennung auf unserer Website packen wir natürlich obendrauf.) 2. Schenkt ein gemeinsames Frühstück im magdas Hotel oder ein Mittagessen in der magdas Kantine. Wir haben 5x2 Gutscheine für euch. (Beide Sozialunternehmen sind bei der Beschäftigung von Flüchtlingen Vorreiter.) 3. Um 50 Euro ermöglicht ihr die Ausbildung eines Flüchtlings zu einem unserer Botschafter : Wir bringen unseren BotschafterInnen alles Wichtige über unsere Rechtsordnung und den Arbeitsmarkt, zuverlässige Hilfsstellen sowie darüber bei, wie sie andere Flüchtlingen bei der Berufsorientierung unterstützen können. So wollen wir unseren BotschafterInnen ermöglichen, anderen Flüchtlingen bereits früh zu helfen. Wir wünschen euch viel Vergnügen mit unseren neuen Dankeschöns & Frohe Weihnachten! Alles Liebe, Das Team von Refugeeswork.at